Warum lamas weit spucken

Lamas können natürlich weit spucken. Aber das machen sie innerhalb der Herde bei Rangkämpfen oder wenn sie futterneidisch sind oder die Stuten zum Beispiel, wenn die ihre Jungen verteidigen müssen. Auf Menschen wird nicht gespuckt-außer sie stehen ungünstig

7 Antworten zur Frage

Bewertung: 3 von 10 mit 1577 Stimmen

Videos zum Thema
YouTube Videos

Warum können Lamas so weit spucken?

In erster Linie spucken Lamas auf ihre Artgenossen, jedoch kaum auf Menschen. Einige von ihnen, jedoch handelt es sich dabei besonders um Lamas aus Tiergärten, spucken auch auf Menschen. Dies hat die Ursache, dass jene Tiere Menschen gewöhnt sind und so als Artgenossen betrachten. Bei gut erzogenen und sozial gefügigen Lamas kann man sagen, dass sie auch während tierärztlicher Behandlungen nicht auf Menschen spucken. Jene Lamazüchter die schon einmal bespuckt wurden, sind meistens nur in das "Kreuzfeuer" zwischen spuckenden Lamas gekommen.
Spucken ist eine Ausdrucksform, den Lamas gebrauchen, um Prioritäten zu setzten, ihre Dominanz zu zeigen, das Rangverhältnis zu klären oder Angst und Unbehagen auszudrücken. Des weiteren kann es eine Äußerung von Aggressivität sein. Außerdem spucken weibliche gedeckte Tiere Hengste an, um sie daran zu hindern, sie neuerlich zu decken. Letzteres machen sich Züchter zur Feststellung der Trächtigkeit zunutze, indem sie die Stute, bei denen sie sich nicht sicher sind ob sie gedeckt ist, absichtlich mit einen Hengst zusammen bringen.
Fest steht, dass Lamas nicht spucken, bevor sie eine Vorwarnung abgegeben haben. Solch ein Anzeichen sind zurückgelegte Ohren und ein hochgehaltener Kopf, sodass die Nase weit in die Höhe ragt. Oft spucken Lamas in die Höhe, was einem Warnschuss gleich kommt. Lässt der "Angreifer" nicht ab, spuckt das Lama direkt auf denjenigen, von dem die Bedrohung ausgeht.
Die schlimmste Art zu spucken ist das Ausspeien des grünlich erbrochenen Mageninhaltes. Diese Spucke kann leicht 3 Meter weit geschleudert werden und riecht sehr unangenehm. Lamas, die von dieser Spucke getroffen wurden, öffnen den Mund, um ihren Unmut über diesen Geruch zu äußern.
http://www.yacana.ch/html/Kleine%20Lamakunde.html
es muss doch aber einen grund dafür geben, das irgendetwas in ihrem mund/hals anders ist.
ich meine katzen können z.B. nicht so weit spucken, genauso wenig wie Frösche und etliche andere Tiere
Kamele sind für ihre Speichelattacken bekannt. Nicht dass sämtliche Kamele zu diesen ästhetisch wenig ansprechenden Rotzereien neigen, nein, damit tun sich vor allem die kleinen, schnuckeligen Lamas hervor, die in den Anden als Haustiere gehalten werden.
Großkamele spucken selten. Allerdings haben auch sie manchmal Schaum vor dem Mund. Dromedarhengste zum Beispiel besitzen ein langes Gaumensegel, das sie ausstülpen und das dann wie ein Ballon aus ihrem Mund hängt.
Lamas spucken, um ihr Revier und ihre Stellung in der Gruppe zu behaupten. „Aber keinen Speichel, sondern hochgewürgten Mageninhalt“, sagt André Schüle, Kurator für Kamele im Zoologischen Garten Berlin. „Sie kauen wieder.“ Wie alle Pflanzenfresser müssen sie Gras und Blätter gut verarbeiten, um Nährstoffe aufzuschließen. Ihre drei Mägen sind ständig in Aktion.
Zunächst gelangt die Nahrung in die ersten beiden Magenkompartimente. In diesen Gärkammern baut eine rege Bakterienflora die Zellulose der Pflanzen ab. Das Lama stößt die Nahrung zwischendurch auf und kaut sie erneut, um den Bakterien noch bessere Angriffsmöglichkeiten zu geben. Schließlich wird der Brei im dritten Magen verdaut.
Das Lama könnte ohne Bakterien nicht leben. Sie geben womöglich auch der Spucke eine besonders abschreckende Note. Das Spucken ist eine Drohgebärde, eine erste Warnung. Und die sitzt manchmal so gut, dass es erst gar nicht zum Kampf kommt. Lamas spucken nämlich sehr gezielt, maximal vier bis fünf Meter weit.
Aktuelle Artikel rund um das Thema Gesundheit
Kam zwar etwas spät, hättest du gleich als Antwort schreiben, trotzdem
ist zum einen nicht direkt die Antwort auf deine Frage, weilk es den Mechanismus des Spuckens nicht erklärt. und zum anderen ganz leicht zu googel gewesen.
versuch das doch auch mal
Hab ich auch schon gelesen. Eine Erklärung für die fünf Meter Reichweite ist das trotzdem nicht.
Eine Erklärung konnte ich aber auch nicht finden.
irgendwie sagen beide Antworten NICHTS aus. wenn man es nicht weiß, dann sollte man lieber auf produktive Beiträge warten
Bin ganz Deiner Meinung, deswegen sollen sich die nächsten vorher überlegen was sie schreiben, bevor es genauso unnütz ist wie diese beiden Antworten


spucken
Wie nennt man dass

- braucht hier nur ein "s" Das ist eine ganz gewöhnliche Speicheldrüsentätigkeit bei versehentlich offen gelassenem Mund, -


lamas
Warum hat Winamp ein Lama als Zeichen?

- Maskottchen des ursprünglichen Entwicklerteams. Auch Lamasoft hat logischerweise ein Lama als Titelfigur, daher meine -


speichel
Kann man sich beim Küssen mit Hepatitis B infizieren?

- Lippen berühern geht zum anderen Ja aber nicht mit dem Speichel Auf jeden Fall nicht so einf. Ich formuliere es mal so: -