Verschwinden zytostatika aus körper

2 Antworten zur Frage

~ Geschichte, kurzer Sinn: Kann mir jemand verraten, wann die Zytostatika aus dem Körper sind und meine Haare wieder anständig wachsen? Ich bin ~~ natürlich mit Chemotherapie behandel bar ist. Nun bekomme ich die Chemotherapie.
Bewertung: 9 von 10 mit 124 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Wann verschwinden die Zytostatika aus dem Körper?

Hallo, im August 2012 wurde bei mir Krebs diagnostiziert ,welches natürlich mit Chemotherapie behandel bar ist. Nun bekomme ich die Chemotherapie schon vier Monate und habe natürlich, auf Grund der Zytostatika, die 'tolle' Nebenwirkung, die sich Glatze nennt Doch jetzt bin ich durch, ich hatte meine letzte Chemo am 23.11.12 und meine letzte Kortison Tablette nehme ich am 29.11.12. Ich bin super happy endlich bald durch zu sein, nur ich frage mich wann die Zytostatika aus dem Körper raus sind und die Haare wieder anfangen zu wachsen. Ich habe keine richtig kahle Glatze, ich habe schon Häärchen, allerdings ist eher Babyflaum statt 'richtige' Haare. Ich würde den Babyflaum dann abrasieren lassen und die Haare anständig wachsen lassen, nur hab ich Angst, dass nachdem ich den Babyflaum abrasiert habe, wieder Babyflaum wächst, weil die Zytostatika noch nicht raus sind. Lange Geschichte, kurzer Sinn: Kann mir jemand verraten, wann die Zytostatika aus dem Körper sind und meine Haare wieder anständig wachsen? Ich bin ein 16-jähriges Mädchen und ich hoffe da versteht ihr doch, dass mir das schon ziemlich wichtig ist. Ich bedanke mich für die Antworten.
Schon wenige Tage nach der Chemo wachsen wieder neue Haare. Aber der Wachstum beginnt oft mit dünnen "Flaumhaaren", das bessert sich aber später von allein.
Hallo, ich kann dich gut verstehen. Ich hatte vor 5 Jahren Brustkrebs und hatte durch 2 verschiedene Chemos sämtliche Haare. Nach meiner letzten Chemo, die war am 10.1.2008, wuchs bei mir auch erst dieser Flaum. Allerdings so richtig begannen meine Haare erst so nach 2 Monaten zu sprießen. Ich bin auch bald verzweifeld. Aber sie sind dafür schön dicht gewachsen. Auf dem Bild sind sie ca. 4 Monate alt. Ich war ganz stolz. Auch meine Wimpern und Augenbrauen sind wieder gewachsen. Also bitte nicht den Kopf hängen lassen! Es kommt alles wieder, wahrscheinlich sogar viel dichter. Ich wünsche Dir viel Glück, schöne Weihnachten und ein besseres neues Jahr 2013.

Wie lange braucht der Nikotin aus dem Körper zu verschwinden?

Ich habe nach 4 Jahren rauchen damit aufgehört. wie lange braucht der körper damit er das ganze nikotin entfernt als ob ich niemals geraucht hätte?
Wie auch bei anderen Suchtmitteln sammelt sich das Nikotin mit dem Rauchen jeder Zigarette im Körper an, bis der Körper es braucht. Gibt man dem Körper plötzlich nicht mehr, wonach er verlangt, will er noch mehr davon. Bei Nikotinsucht wird dieses Verlangen solange anhalten, bis kein Nikotin mehr im Körper ist.
90% des Nikotins, dass mit der Zigarette in den Körper gelangt, wird in der Leber schnell zersetzt und durch die Nieren ausgeschieden. Die restlichen 10% bleiben 6-8 Stunden nach dem Rauchen einer Zigarette im Blutkreislauf. Die Menge, die sich im Blut befindet, hängt davon ab, wie viel die Person geraucht hat.
Im Durchschnitt gelangt durch das Rauchen einer Zigarette 1mg Nikotin in den Körper. Jemand, der 20 Zigaretten am Tag raucht, hat also wesentlich mehr Nikotin im Körper als jemand, der 5 Zigaretten raucht. Je mehr und je öfter man Zigaretten raucht, umso mehr Nikotin sammelt sich im Körper an.
Bei Personen, die bis zu 10 Zigaretten am Tag rauchen, hat der Körper das angesammelte Nikotin nach 3 bis 4 Tagen vollständig abgebaut. Bei starken Rauchern, die eine Packung oder mehr Zigaretten pro Tag rauchen, kann das Nikotin bis zu 30 Tage im Blut bleiben, wenn man sofort ganz mit dem Rauchen aufhört.
Auch wenn kleine Spuren von Nikotin noch einige Zeit nach der letzten Zigarette im Körper bleiben, kann man den Abbauprozess etwas beschleunigen. Bei jeder Art von Entgiftung des Körpers ist Wasser das beste Mittel. Je mehr Wasser man trinkt, umso schneller werden Giftstoffe wie Nikotin aus dem Körper ausgeschwemmt. Körperliche Bewegung regt den Stoffwechsel an und hilft daher dem Organismus ebenfalls, das Nikotin schneller zu zersetzen.
Informationsquelle: hinzu kommt noch das.
.nach 20 Minuten sinken Blutdruck, Körpertemperatur und Herzschlagfrequenz auf gleiche Werte wie bei einem Nichtraucher.
Nach 24 Stunden sinkt das Risiko, einen plötzlichen Herztod zu erleiden.
Nach 48 Stunden verbessern sich Geruchs- und Geschmackssinn.
Nach drei Monaten verbessert sich die Durchblutung, und die Lungenkapazität erhöht sich um bis zu 30 Prozent.
Nach einem Jahr sinkt das Risiko für eine Erkrankung der Herzkranzgefäße auf die Hälfte.
Nach zwei Jahren ist das Risiko für Krebserkrankungen der Mundhöhle nur noch halb so groß wie das eines Rauchers.
Nach zehn Jahren ist das Lungenkrebs-Risiko so gering wie das jedes Nichtrauchers.
Hinzu kommt noch das keine Körperzelle älter als 10 Jahre ist, da diese sich regelmäßig erneuern.
Die Belastung Deiner Lunge kann nach 5 bis 7 Jarhen, bei ausreichend Sport auch eher wieder so weit zurück gehen das alles im Lot ist.
Das Nikotin ist normalerweise nach 2-3 Tagen aus deinem System raus. Dann ist der körperliche Entzug theoretisch vorbei. Praktisch kommt dann der psychische - also die Gewohnheiten, die man ändern muss. Das ist wohl der schwierigere Teil. Bis dein Körper wieder so aussieht, wie vor den 4 Jahren, z.B. die Lunge dauert´s angeblich genauso lang, wie die Rauchzeit selbst - bei dir also 4 Jahre. Super, dass du aufgehört hast
Dazu gibt es verschiedene Aussagen; einige Mediziner sprechen von 7 Jahren, andere von mehr. Allerdings scheint der Großteil auf 7 Jahren festgelegt zu sein.

Ist das ein Verstoß gegen Persönlichkeitsrecht? Arzt publiziert ungefragt Bild aus'm Körper-Inneren

Normalerweise gibt es ja das Recht aufs eigene Bild, ohne Zustimmung darf man keine Aufnahmen einer Person veröffentlichen. Gilt das nur für äußerliche Aufnahmen oder auch für innere Aufnahmen?
Beispiel: Video einer Darmspiegelung oder Foto aus dem Innenraum des Mundes eines Patienten ohne dessen Einwilligen im Internet durch den behandelnden Arzt veröffentlicht.
Ein Verstoß wäre das, wenn in irgendeine abertausendfache Publikation unter einer Aufnahmereihe stünde: das sind die Darmzoten unseres Patienten "nachnahme", aufgenommen vor und nach der Behandlung mit den Mitteln xyz. Hier hättest du recht, wenn der Publizierung deine Zustimmung - evtl. gegen Bares in ungenannter Höhe? - voraussetztest. Das macht aber kein normal denkender Mensch, auch kein Redakteur, Lektor, denn die müssen das Material aufarbeiten, auf evtl. Haken und Häkchen überprüfen. Bei Gesichtsaufnahmen wurden seit jeher die Augen- und ab irgendwann auch die Ohren mit einem Balken abgedeckt, oder in neuester Zeit digital verfremdet. , Nx.
Da muß aber eine/r deine Innereien schon zu gut kennen, um genau sagen zu können, siehe diese Bild genauer an, das bist doch Duuuhuuuu! Nein, auf solche Aufnahmen ist kein Zusammenhang zu einer bestimmten Person festzumachen, daher wahrscheinlich auch nicht verfolgbar, geringes Interesse, egal, ich kann das mir nicht vorstellen. Und wenn ja, wie weit soll die Amerikanisierung unserer Gesellschaft noch gedeihen
Er muss Dich um Dein Einverständnis fragen, falls Dir so etwas passiert ist dann wehre Dich dagegen.
Du hast das Recht auf Bild und Ton-das gilt auch für innere Organe!Kein Zweifel.
das gilt für alle Aufnahmen, in denen zu erkennen ist wer du bist, das trifft auf innerliche kaum zu. Einfach herleitbar: genau dafür werden zur Unkenntlichmachung ja schwarze Balken über die Augen gelegt, der Rest ist für eine Unkenntlichmachung irrelevant.
Wie hast dich denn erkannt, an den innerlichen Werten?
Rein rechtlich gesehen ist das inkorrekt. Der Artz muss dich um die Zustimmung fragen. Hat er denn deinen Namen etc. angegeben?
Weil wenn nicht, finde ich das persöhnlich jetzt nicht so schlimm.
Wahrscheinlich nur um zu zeigen, wie so ein Darm von innen aussieht. In welcher Art und Weise hat er denn die Bilder publiziert?
Aber wie schon gesagt, er kann weder Bilder noch Ton etc. von dir publizieren ohne Zustimmung. d.h. du kannst ihm das , verbieten
Wie viel wäre Dir Dein Persönlichkeitsrecht nach einer Darmspiegelung wert?
wenn du nicht als du zu erkennen bist, ja
Entzündungsherd im Körper - nur WO? Was sagen meine Blutwerte aus?
bin zur Zeit sehr unzufrieden, da ich seit über 1 Jahr mit Entzündungswerten im Blut lebe, von denen mir bisher kein Arzt sagen konnte, wo die Entzündung steckt und was man dagegen tun kann. Meine Mandeln sind schon raus, die Schildrüse wurde untersucht. Leider ist sich kein Arzt sicher ob es sich um eine Schilddrüsen Entzündung handelt oder nicht. Alle anderen Ärzte konnten nichts feststellen.
Die aktuellen Blutwerte:
Leuco 8,85
BSG 24
CRP 27,2
Thromb 422
MAK/TRA 219
TPO Mikrosomale 219
alles andere ist im grünen Bereich.
Hat jemand von Euch eine Ahnung? Bin mitlerweile echt verzweifelt wie "krank" ich bin.
Ich habe seit Jahren eine Schilddrüsen-Unterfunktion, und weil ich in den letzten Monaten ständig müde und schlapp bin, dachte ich meine "Dosis" müsse malwieder erhöht werden, deshalb war ich beim Arzt. Die Entzündungswerte sind schon seit über einem Jahr bekannt, aber meine Ärztin wollte diesen nicht auf den Grund gehen, da ich sonst keine Beschwerden habe. Nun bin ich aber an einem Punkt angelangt, an dem ich wissen möchte, was da los ist. Hab schon im Internet gelesen, was keine gute Idee ist. Plötzlich hat man das Gefühl man leidet unter sämtlichen Symptomen der schlimmsten Krankheiten, die man dort entdeckt.
Es muss ja einen Grund haben, warum Du zum Arzt gegangen bist.
Was hast Du für Beschwerden?
Tut mir leid, aber um endgültig Klarheit zu haben, ist es sinnvoll, wieder einmal einen weiteren Arzt zu befragen. Manchmal muss man leider viele falsche Wege gehen, um eine endgültige Erklärung zu bekommen.
vielleicht solltest du mal den arzt wechseln?
ein guter internist wird dir sicherlich weiterhelfen
Erstens mal sind auch Blutwerte individuell, dann liegt es auch an der Ernährung, evtl. Medikamente, so dass Blutuntersuchungen alleine selten die letzte Weisheit sind. Bei meiner Schwester wurden mal trotz starker Beschwerden im Kopf KEINE Entzündungswerte festgestellt, dabei erwies sich später, hatte sie sämtliche Nebenhöhlen enzündet , sowie die Knochenhaut.
Wenn du außer den Blutwerten aber keinerlei Beschwerden hast, bist Du doch nicht krank
Gib die werte doch mal in ein Gesundheitsportal ein.
Die Entzündung kann überall im Körper sein, nicht nur an den genannten Stellen.
Keine Schmerzen irgendwo?
Wieviel Testosteron schüttet der Männliche Körper im durchschnittlich am Tag aus?
Etwa 2,5-11mg Testosteron werden von einem gesunden Mann pro Tag produziert."
Testosteron | Athleten Propionat Sustanon Omnadren Undecanoat
bitteschön,immer wieder gerne,ya 7ello.
fällt dir an mir was auf?
du warst beim Friseur?
du hast dir die Nägel gemacht?
du hast dir doch nicht die Haare gefärbt oder?
sind die Ballerinas neu?
wow was für ein Kleid, bevorzugst du immer diese Farbe?
3. stimmt sogar aber das kannst du ja nich sehen selbst wenn du vor mir stehen würdest
na klar,und 3mal darfst du ratenw en ich dazu gebracht hab sie zu stellen!
http://www.cosmiq.de/qa/show/1065657/Mataru87+ist+Einstein+%5E2/
omg, abuuu
wie hast du das denn bitte hinbekommen?
ahso er gehört ja zu deinen Freunden *lol
g* ja ich dacht er wird sich rausreden aber er war so cool und hat sein versprechen gehalten.
warum ist er so nett zu dir
hah was hast du ihm angeboten *g
hahaha was denkst du denn von mir aber ja,wallah er ist wirklich verdammt nett,schreibe oft pns mit ihm.
man kann mit ihm eigentlich auch normal reden
Ich dickkopf klatsch den Mods ja auch gleich ne PN wenn die meine Frage deaktivieren, die meisten sind dann wirklich nett und diskutieren *hehe
hehe tja,dann musst du dich nich wundern
5-10 milligramm, mit zunehmendem Alter immer weniger.
Scheidet der Körper überschüssige Vitamine aus?
ja, das tut er
er kann die Vitamine nicht speichern
Das kommt auf die Vitamine an. Vitamin C wird ausgeschieden, Vitamin D kann bis zu bestimmten Mengen gebunden werden. Die fettlöslichen Vitamine E, D, K, A, können nicht immer gut ausgeschieden werden, wenn zum Beispiel eine Fettstoffwechselstörung vorliegt. Normalerweise kann der Körper sehr gut die Vitaminspiegel halten, bei manchen sind aber auch schon Hypervitaminosen bekannt.
Wie viele von den Kalorien aus Alkohol werden vom Körper verwertet?
Kann es sein, dass eine recht große Teilmenge der Kalorien gar nicht aufgenommen wird?
Nach einer Flasche Wein hat man etwa 1.000 Kalorien aufgenommen. Schnäpse müssten mit etwa 2.000 Kalorien pro Flasche zu Buche schlagen.
Für einen Alkoholiker dürfte es kein Problem sein, etwa 4.000 Kalorien am Tag allein durch die Getränke aufzunehmen. Warum sind Alkoholiker dann nicht alle dick?
Glaube schon, dass der sog. Bierbauch vom Alkohol kommt.
Vielleicht sparen sie die ja beim Essen ein!
Also ICH merke bei mir schon manchmal nach einem durchgefeierten Wochenende, dass ich etwas praller bin als wenn ich nix gemacht hätte.
Die Kalorien des Alkohol werden in Zucker umgewandelt, was nicht verbrannt wird, wird in den Fettzellen eingelagert.
Wenn die Leber nicht mehr richtig funktioniert, wird glaube ich auch ein Teil wieder ausgeschieden.
Bei Alkoholiker ist es so, dass sie ab einem gewissen Zeitpunkt nicht mehr viel essen.
Also das bier macht hungrig und deshalb kann man nicht wirklich sagen, dass das ein bierbauch ist. das ist eher ein "hab hunger nach bier bauch



haare
Wie oft die Spitzen schneiden, möchte aber gerne wachsen lassen?

- wachsen, kann man das so nicht genau sagen. Ich habe meine Haare vor einem Jahr sehr kurz geschnitten. Habe regelmäßig -- behandelst. Könnte hier nun ausführlich geballtes Wissen aus 34 Jahren niederschreiben, allerdings habe ich das schon -


krebs
Ist es schädlich, nachts einen BH zu tragen?

- eine frage zu dem Thema. einige sagen man bekommt Brustkrebs wenn man einen bh während des schlafens trägt, andere -- Gibt verschiedene Varianten. Ich bin zu faul meinen Bh auszuziehen und mag das nicht, wenn die so extrem rum wackeln -


arzt
Nach Schmerzmittel einnahme, unglaublicher Muskelpump im Training warum?

- Getränkekisten tragen das Sprunggelenk gestaucht. Der Arzt hat mir Schmerztabletten verschrieben, Ibuflam 600mg. Ich -- Schmerzmittel. Aber was macht das Schmerzmittel in meinem Körper, das der Muskelpump während dem Training so krass ist?   -