Tattoo blowout nachbehandlung eigene schuld

3 Antworten zur Frage

~ etwas darunter? wenn du das handgelenk anziehst, liegt das tattoo dann in der beuge, also in der faltenzone?~ Tattoo - Creme eingecremt. Wenn es bei mir tatsächlich zu einem BlowOut gekommen ist, kann das meine eigene Schuld.
Bewertung: 3 von 10 mit 40 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Tattoo BlowOut - Nachbehandlung - eigene Schuld?

Hallo meine Lieben ,
Ich habe mir vor einer Woche ein Tattoo am Handgelenk stechen lassen. Nun habe ich das Gefühl, das die Linien etwas verlaufen bzw. fransig sind. Die Heilung verlief bis jetzt ohne Komplikationen. Das Tattoo hat seine erste ' Häutung ' schon hinter sich. Ich habe es in den ersten 1 / 2 Tagen gewaschen und bis jetzt immer wieder dünn mit der Pegasus Tattoo - Creme eingecremt. Wenn es bei mir tatsächlich zu einem BlowOut gekommen ist, kann das meine eigene Schuld gewesen sein? Weil ich z.B zu viel gecremt habe? Außerdem ist es mir passiert, das ich die eine Nacht auf meinem Arm gelegen haben ' sprich am nächsten Morgen waren ' Liegefalten ' auf dem Tattoo zu erkennen. Könnte dieser Druck bzw. diese Reibung wenn dann dazu beigetragen haben?
  • Es ist mein erstes Tattoo ' ich mache mir nur sorgen etwas in der Nachbehandlung falsch gemacht zu haben und mein Tattoo somit eventuell zerstört zu haben.
Jacky
So wie sich das liest, hast du in der Nachbehandlung alles richtig gemacht. Auch die Liegefalten können nicht wirklich dein Tattoo verändert haben. Dass Linien und Ränger von einem Tattoo etwas "verschwimmen" ist total normal. Dürfte aber auch nur minimal sein.
Wenn du dir immer noch unsicher bist, lad ein Bild hoch, damit man sich das mal genau angucken kann. Ansonsten kann dir dein Tätowierer diese Fragen am besten beantworten.
Da solltest du zu deinem Tattoowierer gehen, der wird dir sicher am Besten was dazu sagen können.
Klar kann man was falsch machen bei der Nachbehandlung. Aber es kann halt auch sowas einfach passieren.
Los los zum Tattoowierer. Der wird dir sicher auch gesagt haben, wenn was ist komm vorbei.
als erstes, wo genau befindet sich das tattoo? direkt am bzw. im handgelenk? oder etwas darunter?
wenn du das handgelenk anziehst, liegt das tattoo dann in der beuge, also in der faltenzone?