Plötzliches stechen herzgegend atmen

11 Antworten zur Frage

~ Herz eine pause macht, vielleicht empfindest du das als ziehen/stechen. Das wäre dann eine herzrytmusstörung. Ich empfehle ein Ultraschall ~~ oder lieg ich - kurzer Stich oder manchmal auch Druck in der Herzgegend. Hab es.
Bewertung: 9 von 10 mit 1071 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Plötzliches Stechen in Herzgegend beim Atmen.

Ich hab mal ein Anliegen & zwar ich bin 20, männlich und hab beim Atmen heute wiederholt ein Stechen in der Herzgegend. -- das hatte ich vor ca. 2Jahren auch mal eine Zeit lang, hab mir nichts dabei gedacht & es ist ja auch wieder verschwunden, nur jetzt kommt das Symptom wieder.
-- das kuriose ist, meist wenn ich ruhig dasitze oder liege. wenn ich z.B beim Rad fahren meine Pumpe auf Höchstleistungen treibe, hab ich nichts & Einbildung kann es auch nicht sein, der Schmerz ist ja da
-- Bevor die Frage kommt, ja ich bin Raucher.
-- sollte ich einfach wieder warten oder mal zum Arzt gehen oder was kann das vielleicht sein?
Ich könnte mir etwas anderes vorstellen: ich hatte das ähnlich wie Du. Sportlich auf Höchstleistung - alles ok. Kaum sitze oder lieg ich - kurzer Stich oder manchmal auch Druck in der Herzgegend. Hab es ärztlich abklären lassen und dabei kam was vollkommen Normales raus: Haltungsfehler. Die Brustwirbel liegen ja über der Herzregion. Sind diese "verrenkt", "verschoben" oder "verkatert", folgt dieser Kurzstich in der Koronalregion. Das tritt beim Atmen auf, weil sich der Brustkorb senkt und hebt. Wenn Du während einer solchen anangenehmen Phase aber mal bewusst auf Deinen Atem fokussierst, fällt dir das Atmen nicht schwer, und du bekommst sehr gut Luft. Ist es so bei Dir, dann hast Du etwas, was irrsinnig viele Menschen haben, was aber nicht schlimm ist. Brustwirbel kann man in der Regel durch einfache Übungen wieder in Form bringen, Möglicherweise ist also genau das Dein Problem - und nach Deiner Beschreibung klingt es so. Alles Gute
Hast du die Probleme vorwiegend, wenn du etwas gegessen hast? Solche von dir beschriebenen Probleme treten oft auf, wenn die Personen etwas gegessen haben und die Nahrung durch die Speiseröhre auf das Herz drückt.
Geh auf Jeden Fall zum Arzt! Ich denke dir wird hier keine eine Verlässliche Diagnose stellen können, ohne einen Ultraschall durchgeführt zu haben. Ich habe zwar einen Grundkurs in Medizin, halte mich aber jetzt zurück, da ich dir keine Angst machen will und da ich keine Falschen Diagnosen stellen möchte. Dafür habe ich zu wenig Informationen. An einem arztbesuch kommst du wohl nicht rum.
du solltest nicht warten bis der schmerz wieder kommt, lass dich einfach mal beim arzt durchchecken, muss ja nichts sein aber es beruhigt einen, warte nicht zu lange
gute besserung
Ich denke du machst nix falsch wenn du zum Arzt gehst. Vlt solltest du zu nem Physiotherapeuten gehen.das kann auch Wunder bewirken. Hat mir auch super geholfen. Alles gute dir
Zum Arzt werde ich nächste Woche höchstwahrscheinlich gehen.
Ich bin auch Raucher und Gatte das nie. Meine Mutter hat es ab und zu das ihr Herz eine pause macht, vielleicht empfindest du das als ziehen/stechen. Das wäre dann eine herzrytmusstörung. Ich empfehle ein Ultraschall von deinem Herz zu machen, ein ruhe EKG, ein belastungs EKG und ein Langzeit EKG um alles mal festzuhalten. Vielleicht auch noch falls der Blutdruck nicht okay ist eine Langzeit Blutdruck Manschette. zum Arzt
Das hab ich ja nur gleich hingeschrieben, was wieder dumme Kommentare kommen Jap, ich denk, nächste Woche werd ich nich mal durchchecken lassen
Jetzt wollte ich schon fragen, ob du Raucher bist.
Naja ich leider auch und ich kenne diese Gefühl.sicher, dass es nicht die Lunge ist?
Dann muss ich beim nächsten Mal mal darauf achten, ob es auch bei mir das Herz ist. Hast ja geschrieben, dass du zum Arzt gehst.würd mich interessieren, was bei rauskommt
Das hab ich auch öfters.  Mir wurde bestätigt dass das ganz normal ist und bei jedem mal vorkommen kann oft bis gar nicht.  Größtenteils liegt es dickem Blut das durch die Adern strömt oder ähnlichem. Es dauert meistens nicht sooo lange an ,kann aber auch so ne gefühlte halbe Stunde gehen. Meiner Meinung nach muss du nicht damit zum Arzt aber wenn du dir trotzdem gerne noch eine professionelle Meinung holen willst ,kannst du das auch machen. 



krankheit
Cellulite mit 19?

- zu stoppen. bin für jede hilfe dankbar. Wenn so junge Menschen Cellulitis haben, liegt es oftmals an der falschen Ernährung -- Östrogendominanz vorhanden bei Cellulite. Das kann dir aber nur der Arzt nach einem entsprechenden Hormonstatus sagen. Zweitens -


anatomie
Warum haben japanische Männer keinen Bartwuchs, obwohl sie doch sehr dickes Haar haben?

- ist - man will nicht ungepflegt aussehen. Viele ältere Menschen haben dennoch Barthaare. Hayao Miyazaki ist ein Beispiel -


herz
Kurativ Bedeutung

- in dieser Sache ist und nicht mehr der überweisende Hausarzt, der Kardiologe soll dich "kurieren". "Kurativ" bedeutet -- Maßnahme, durch die es dem Patienten besser geht, obwohl die Krankheit weiterhin besteht. mittellateinisch curativus, zu lateinisch -