Müde trotz gutem schlaf kein koffein arzt ist keine große hilfe jemand ne idee

6 Antworten zur Frage

~ arbeiten, da ist das relativ schlecht wenn ich gegen 14-15 Uhr müde werde. So fit wie morgens werde ich dann auch nicht mehr und die Müdigkeit ~~ achte selbst stets darauf das ich etwa 9 Stunden schlaf hab. Trotzdem bin.
Bewertung: 5 von 10 mit 1122 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Müde trotz gutem Schlaf, kein Koffein und Arzt ist auch keine große Hilfe. Jemand ne Idee?

Also was in der Überschrift in Kurzform stand hier nochmal etwas ausführlicher:
Ich schlafe gut und regelmäßig, fast immer mind. 8 Stunden, achte selbst stets darauf das ich etwa 9 Stunden schlaf hab.
Trotzdem bin ich vorallem Nachmittags hundemüde. Morgens ist alles gut, Mittags meist auch aber vorallem so gegen 14-15 Uhr fängt es an, da werde ich so Müde das ist brutal. Nun muss ich aber immer von 8 - 18 Uhr arbeiten, da ist das relativ schlecht wenn ich gegen 14-15 Uhr müde werde.
So fit wie morgens werde ich dann auch nicht mehr und die Müdigkeit hält so ca 2-3 Stunden an. Danach gehts zwar wieder, aber wie gesagt. nicht wirklich toll. Fühle mich dann so als müsste ich jetzt sofort ins Bett.
N Freund meinte dann ich sollte doch so gegen 14 Uhr ne Koffeintablette einwerfen, dann bleib ich bis 18 Uhr fit. Aber ich muss täglich Tabletten gegen meine Magenprobleme nehmen und da kommen Koffeintabletten nicht ganz so gut
War deshalb auch schon beim Arzt, der hat mich u.a. mal auf Diabetes untersucht, meinte der Wert währe leicht erhöht, aber alles noch im grünen Bereich. Die Untersuchung ist auch noch nicht so lange her, vielleicht 4 Monate und das mit der Müdigkeit geht ja schon deutlich länger. ka wann das angefangen hat.
Naja jedenfalls ist mir mein jetziger Job sehr wichtig, mir macht meine Arbeit rießen Spaß und ich will das nicht versemmeln. Meine Konzentration lässt dann auch nach und ich weiß nicht was ich machen soll. Nicht das mir mein Chef das irgendwann anmerkt usw.
Hat jemand ne Idee, selbigen Probleme oder irgendwie nen Ratschlag der mir helfen kann, bitte! TrebbleXXX
Du solltest auf jeden Fall eine Blutabnahme machen lassen und Dein Herz müsste überprüft werden.
Herz Checken klingt irgendwie gruselig, was machen die denn da?
Belastungs-EKG, Ultraschall. Langzeitblutdruckmessung über 3 Tage. Ist immer möglich, dass sich ein angeborener Herzfehler in oder nach der Pubertät bemerkbar macht. Muss nicht sein, aber sollte man bei Müdigkeit immer ausschließen.
Also wenn du ein Mädchen bist kann es sein das du vllt bald deine Tage bekommst.bist du ein Junge kanns sein das du vllt krank wirst! Vllt ist aber auch dein Alltag zu schwer/anstrengend
kein Mädchen
Die letzten Tage hatte ich bisschen Fieber, aber das mit der Müdigkeit geht jetzt schon mind. ein Jahr so (ja ich weiß, ich bin keiner der schnellen Sorte, aber da freuen sich dann die Mädels drüber haha
Also glaub weniger das ich über ein Jahr schon Krank bin
Blutdruck keine Ahnung, aber Eisen wurde damals auch bei dem Diabetes Gedöns untersucht und da meinte der Arzt währe auch alles okay.
Vielleicht sollte ich auch mal den Arzt wechseln.



krankheit
Krankhaftes Möbelrücken?

- ganz früh morgens. Ich habe mich gefragt, ob das eine Krankheit bzw. Neurose sein kann und aus welchen Gründen man sowas -- kann und aus welchen Gründen man sowas macht. Kennt sich jemand damit aus? Wenn du ihn kaum zu Gesicht bekommst, so schreibe -- ab 8 Uhr, da ich Schichtdienst habe, nervt das sehr. Er ist immer alleine und man sieht ihn eigentlich nie. Wenn er -


schlaf
Sehe Nachts im Halbschlaf Sachen - was kann das sein?

- gegen soetwas. Ich hab mal eine Doku gesehen, da wurde jemand durch Autosuggestion vom Schlafwandeln abgehalten. vllt -- auch ich habe etwas verschluckt oder bin kurz davor etwas großes zu verschlucken. Was und warum? Habt Ihr auch sowas? -- abgehalten. vllt bedrückt dich was oder es wollen einige geister dich nur ärgern aber genau kann ich das nicht wissen -- dann immer "Tinitus ist schlimmer" Frag mal einen Facharzt. Vielleicht gibt es Therapien gegen soetwas. Ich hab mal -- schon ein Hang zu lebhafter Phantasie bekannt ist. Ich bin kein Arzt, das muss ich gleich vorweg sagen, aber wenn es "nur" -


koffein
Koffein keine wirkung bei mir

- Früh 3 -4 große Tassen Kaffee. Und um 13 Uhr nochmal eine große Tasse. Man sollte meinen ich sei gewöhnt an Koffein. Aber -- daran liegen das ich täglich Koffein zu mir nehme dass ich keine Wirkung sehe. Aber sicher. Ich trinke auch Unmengen Kaffee -- ich unmittelbar davor einen solchen getrunken habe. So ist das eben bei Suchtstoffen. - Ich trinke auch Unmengen Kaffee und kann selbst dann gut schlafen wenn ich unmittelbar davor einen solchen getrunken habe. -- Körper anders reagiert. Jeder Körper reagiert anders, aber trotzdem Koffein ist ungesund. Bei einer Überdosierung von -- genommen ne halbe stunde zuvor ich spüre nix vom bin ehr Müde und ein kotz Gefühl von diesem Geschmack xD Kann es daran -