Hilfe richtiges format dvd player

2 Antworten zur Frage

~ die Scheiben nicht erkannt vom Player. Die musst du im Videoformat brennen. Bei CDs als VCD oder SVCD. Bei DVDs ist mpeg2 oder Video DVD ~
Bewertung: 4 von 10 mit 599 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Hilfe! Richtiges Format für DVD-Player?

Bewerten:
Hallo! Ich habe einen Film auf dem PC in MP4 Format. Jetzt hab ich den umgewandelt in AVI und wollte ihn auf ne CD brennen. Jetzt hab ich erst mal als Daten-CD gebrannt, liest aber keiner meinre DVD Player. Liegts an AVI oder an Daten CD? Welches Format bzw wie muss ich die CD brennen, dass der DVD Player die liest?
Bewerten:
Du musst es dann als Video-CD oder Video-DVD brennen. Das kannst Du im Brennprogramm einstellen.
Bewerten:
Als Daten CD werden die Scheiben nicht erkannt vom Player. Die musst du im Videoformat brennen. Bei CDs als VCD oder SVCD. Bei DVDs ist mpeg2 oder Video DVD mpeg, Avi, richtig.

Welches Format spielt jeder DVD Player ab? Egal wie alt er ist.

Bewerten:
Egal wie alt -> Die Videos müssen konvertiert werden.
Hierbei wird kein Codec wie Xvid oder Mpeg4 verwendet.
Bewerten:
Stimmt so nicht, avi Format kann nämlich alles Mögliche sein auch DivX und das spielen def. nicht alle ab.
Bewerten:
joa avi. Nein VOB nicht jeder! Userer is dumm der pilt das net allerdings nur nachdem cih sie gebrannt hab die orginalen gehen. Komisch
Bewerten:
Jeder DVD-Player spielt prinzipiell VOB-Dateien ab, wenn diese im richtigen Modus auf der DVD abgelegt wurden. Bei selbstgebrannten könnte es an dem Datenträger gelegen haben. Gerade Markengeräte "sperrten" die Wiedergabe, wenn sie erkannten, dass dies kein gepresster war
Bewerten:
Es gibt leider kein _sicheres_ Verfahren , um dem Player vorzugaukeln, es sei eine Original-DVD (selbst der Trick mit einem DVD+R-Rohling und dem Setzen des DVD-ROM-Bits "überredet" nicht jeden Player - dummerweise, da gerade Kleinserien sehr viel Geld kosten, wenn diese in einem Presswerk gefertigt werden sollen - die Gesamtkosten auf einen Datenträger umgelegt).
Bewerten:
DVD Video mit Regionalcode 0.
Selbst die Funktionalität der Musik CD Wiedergabe muss nicht zwingend mit dem Gerät abspielbar sein.
Viele Geräte der ersten Stunden konnten aber zusätzlich noch Video-CD, Super Video-CD und CD-I
Bewerten:
Fast vergessen:
Gerade Markenplayer der ersten Generationen spielen jedoch ausschließlich Originaldatenträger

Kann ein DVD Player eine DVD abspielen Die im UDF Format gebrannt wurde also nicht im ISO Format?

Bewerten:
Datein die größer als 2GB sind können ja nur im UDF Modus gebrannt werden.
Bewerten:
lt. Wiki ja,
Eine Kompatibilität von UDF-Medien zu ISO 9660 kann durch DVD MicroUDF mit einem ISO 9660 Level 3-Layer hergestellt werden; die so entstehende UDF/ISO-Bridge-Disc kann dann, je nach Treiber, als UDF- oder ISO-Medium identifiziert werden. Durch die UDF/ISO-Bridge ist ein älteres Betriebssystem oder Gerät, etwa beispielsweise Windows 95 oder ein gängiger DVD-Player, in der Lage, die enthaltenen Dateien aus dem ISO9660-Dateisystem zu lesen, während modernere Betriebssystem oder Geräte das ebenfalls enthaltene UDF-Dateisystem verwenden. Alle neueren Windows-Versionen unterstützen bereits den Lesezugriff auf UDF, jedoch nicht in jeder Version. Linux ab Kernel 2.6, Mac OS ab 8.6 und Windows ab Vista unterstützen UDF lesend und schreibend zumindest bis UDF 1.50.
UDF-CDs/DVDs/ISOs lassen sich z. B. mit den Brennprogrammen Nero , Toast , oder K3b erstellen.
Universal Disk Format – Wikipedia
Wie wandele ich ein mpeg-Video in ein gängiges Format um, dass man auf dem DVD-Player abspielen kann?
Bewerten:
Welche Formate sind sinnvoll und welche Software zum Umwandeln geeignet?
Bewerten:
Na ja, eben in ein "STANDARD-DVD" Format *g*
Zum einen solltest du im Handbuch nachschlagen, denn dort steht ja neben den gängigen "DVD-FORMAT" mit Sicherheit auch geschrieben was er denn sonst alles für Formate abspielen kann. Zum Beispiel DIVX/XVID, MP4 usw. Man weiß ja nicht welches Modell du hast.
Ich würde da aber "immer" ins gängige DVD-FORMAT umwandeln und gut ist.
Ach ja, diese.vob DATEIEN sind eben "CONTAINER" und enthalten meist MPEG2 Dateien.
Bewerten:
Software?
Na ja, teste doch einfach einmal "SUPER" oder ganz einfach bei Google-Eingabe "mpeg 2 VOB" oder "MPEG to DVD" usw.
Da bekommst du sehr viel:
-MPEG to DVD
-MPEG to VOB
-AVI to VOB
-AVI to DVD
-WMV to VOB
-WMV to DVD
usw.
Da wird man quasi erschlagen
Bewerten:
Da es sich um alle DVD-Player handeln kann, wäre es sinnvoll ein Format zu finden, dass alle kennen.
Bewerten:
DVD, SVCD, VCD
Was anderes darf man nicht nennen, wenn man ALLE Player mit einbeziehen will.
Bewerten:
Das hängt davon ab, welche Formate dein DVD Player erkennen kann.
dieser hier beherrscht z.B.
Xvid, DVD, SVCD, DVD-Player Muvid DVDT221, schwarz von Muvid bei Elektroshop Wagner
Bewerten:
mpeg Video ist ein Standardformat für DVD Player. Allerdings gehört so eine Datei als VCD oder SVCD gebrannt. Versucht man das anders, muss es umgewandelt werden, was aber keinerlei Vorteile bringt.
Günstige DVD Player können mpeg Dateien meist sogar direkt von einer Daten-DVD oder CD als Datei abspielen. Also nicht mal extra was für Video einstellen beim Brennen, sondern einfach ne Daten DVD oder CD mit der Datei drauf Brennen. Das muss aber jeder bei seinem Gerät testen
Bewerten:
Das kommt auf den DVD Player an, du musst wissen welche Formate dein Player abspielen kann.
Viele können von Haus aus.avi Dateien abspielen, dann solltest du einen.avi Converter suchen.
Welche ist das beste format um auf eine DVD für einen DVD-PLayer zu brennen?.avi oder was soll ich nehmen?
Bewerten:
das Original - DVD Format, es sei denn der Player kann einzelne Dateien im mpg2 oder mp4-Format
Bewerten:
aber nicht als einzelne Datei - viele etwas ältere Player können nur DVD-konforme DVD's verarbeiten, weil sie keine einzelnen Datein spielen können! Wenn man sicher sein will, muss man Original DVD Datei Struktur auswählen
Bewerten:
klar können die das denn mpeg2 ist vob und wie alt soll der player sein meiner ist 5 Jahre alt und kanns.
ich hab noch nie einen gesehen ders nicht kann.
wenns was gibt was alte nicht können sind selbst gebrante abspielen. aber selbst die alte ps2 version2 kann das.
und wie gesagt mpeg2=vob
Bewerten:
Ich sprach nicht vom Video-Format sondern von der Dateistruktur. Mein Pioneer kann mit einzelnen Videodateien nix anfangen. Die DVD muss im Format DVD gebrannt werden, nicht als reine Daten-DVD.Mein Lidl-DVD-Player dagegen spielt alles.
Bewerten:
Aus welchem Jahr stammt denn der Pioneer?
Bewerten:
2004? oder früher - ich weiß es nicht mehr genau.
Bewerten:
boah.
selbst zu der zeit haben doch alle schon nach
sogenannten Allesfresern gesucht.
naja heute bis du ja hoffendlich schlauer
und würdest diesen fehler nie wieder tun.
Bewerten:
.iso
kann eigentlich jeder DVD-Player abspielen.
Bewerten:
iso selbst ist nur ein image
es kommt darauf an was im image ist.
Bewerten:
kompatibelste form ist das DVD fomat in.vob Dateien.
Dies aber mußt du von einer Authoren Programm erstellen lassen.
zB Nero Vision Express.
Das nächste ist mpeg2
und dessen vorgänger mpeg
das für VCD genutzt wird,wurde.
Die SVCD ist MPEG2 aber nicht so gut wie DVD
Für VCD und SVCD werden auch so genannte Dat Datei geschrieben.
Das Avi Format selbst ist nicht kompatibel.
Aber es gibt viel neue Geräte die als AVI Kontainer in den
Formaten Divx oder Xvid gelesen werden können
Wie brenne ich ein.avi Format so, dass mein Dvd-player die gebrannte CD abspielen kann?
Bewerten:
Und zwar hab ich ein Problem.Ich habe mir letzens einpaar Filme in.avi Format runtergeladen und würde die gerne mit meiner Familie auf dem Fernseher sehen.Ich denke mal,dass der Player normale.mpeg Dateien abspielt. Ich habe einen Grundig Gpd 2200 Dvd-player der die.avi Filme nicht abspielt. In welchem Format müsste ich diese formatieren? Und mit welchen Programm? Und wenn ich die dann formatiert habe,kann ich den Film dann gan einfach auf ne Cd kopieren,anschließend brennen und auf dem Dvd player ansehen? ich habe einwenig gegoogelt und bin auf das Programm Nero gestoßen.Aber in Bezug auf das Programm habe ich oft gelesen,dass es sehr lange dauert,und die Datei irgendwie vergrößert wird,sodass sie auf eine 700 MB CD nicht merh passt! ich kenn mich nicht wikrlich mit technichen Sachen aus also wäre es sehr lieb wenn ihr es auch erklären könntet
Ich habe einen SEG DVD-Player 530 welches Format brauche ich für den?
Bewerten:
Ich finde das Handbuch leider nicht mehr.
Bewerten:
Was meinst Du mit Format.
Dein Player spielt Mpg ab und Video-DVDs
Bewerten:
Vobei Mpeg natürlich ein weiter begriff ist. Hier kommt es darauf an wie die einzelnen Mpgs codiert sind
Viele Player lesen nur die Standart Mpg
Bewerten:
Ich meine wenn ich eine DVD brenne welches Format ich dafür brauche.
Bewerten:
Na ja, habe ich doch oben geschrieben. Entweder SVCD oder VCD oder Video-DVD
Bewerten:
Das eine ist Mpeg 1, das andere Mpeg2 und Video-DVD ist Mp4
Bewerten:
Oder habe ich dich immernoch nicht richtig verstanden?
Bewerten:
Also ich habe einen Film mit dem Windows-Movie-Maker erstellt und jetzt will ich ihn auf eine CD brennen die der DVD-Player liest.
Ich habe das erstellte Video auf MP4 umgewandelt, aber der DVD-Player konnte es nicht lesen jetzt wollte ich wissen welches Format ich brauche.
Bewerten:
Der konnte keine Video-DVD lesen? Aber nebenbei--der Win Movie Maker ist auch nicht gerade die beste Wahl um zu kodieren.
Versuche es mal mit einer VCD oder SVCD. Die sollte dein Player mindestens lesen können
Bewerten:
Also ich ahbe noch mal geschaut. Dein Player sollte folgende Formate lesen können:
DVD
DVD
SVCD
VCD
CD
Und mit folgenden Medien:
DVD-R - DVD-RW - DVD+R - DVD+RW
Da der Player vorgibt auch Video-DVDs zu lesen, sollte es eigentlich klappen. Wenbn er es nicht tut entweder reklamieren und schauen ob du richtig kodiert hast
Bewerten:
Weißt du vielleicht ein Programm womit ich das machen kann?
Bewerten:
Oder womit ich das am besten brennen kann ausser Nero.
Bewerten:
Ja, dagibt es so einige.
Willst Du jetzt ein Programm wissen mit dem Du ein Video erstellen kannst oder eines mit dem Du Dein Video umcodieren kannst?
Also zum erstellen eines DVD-Video:
zB ---Cyberlink PowerCinema - Download oder
http://avs-dvd-authoring.pro.de/ Solltest Du das Brennprogramm Nero haben incl. NeroVision kannste das auhc damit gut machen.
Wenn Du dir mal ein vernünftiges Programm dafür kaufen willst, dann empfehle ich Dir den "Tempgenc DVD Author 3 oder 4" oder auch Magic Video Deluxe
Wenn Du nur ein Programm zum Umcodieren suchst.
Dann nehme alks Freeware Super2009
SUPER - Download - CHIP
oder eben das oben genannte Tmpgenc DVD Author
Bewerten:
Ein Freeware Brennprogramm wäre der CD Burner
CDBurnerXP - Download - CHIP



dvd
Wie lange habe ich Garantie auf einen DVD-Rekorder, den ich über das Fernsehen gekauft habe …

- verarschen richtig! 2 Jahre.geh mit deinem Kassenzettel und dem DVD da hin, wo Du es gekauft hast.bei ALDI oder LIDL usw. musst -- Klasnic 159: für die schnelle Antwort. Hast Du genauere Informationen? Wo steht das mit den 2 Jahren geschrieben und wie -


filme
Suche nen Film?ß

- großer weißer Mann mit Glatze wohnt, der im Keller am Klavier sitzt. Er nimmt ihn und legt ihn auf ner Liege. Später -


videos
Mit welchem Programm kann ich Videos aufnehmen und auf Youtube stellen?

- Aufnehmen hiermit und zum Bearbeiten such dir hier was aus. Avidemux ist nicht schlecht.