Standartabweichung open office

2 Antworten zur Frage

Ich bekomme es einfach nicht hin die Standartabweichung meiner 100 Messwerte von A1 bis A100 zu berechnen. Habe zwar die Funktion ~
Bewertung: 3 von 10 mit 132 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Standartabweichung open office?

Ich bekomme es einfach nicht hin die Standartabweichung meiner 100 Messwerte von A1 bis A100 zu berechnen. Habe zwar die Funktion STABW gefunden aber es kommt immer nur irgendein Wort am Ende raus z.B #Name? oder #Wert, eine 0 stand auch schon da, ich weis nicht mehr weiter.
Könnt ihr mit helfen?
Standard schreibt man mit "d" am Ende. Vielleicht klappt's jetzt besser. Das Lesen der Funktionsbeschreibungen kann auch enorm weiterhelfen.
Also ich habe jetzt einiges probiert, aber ich kann mit der Formel: =STABW keine Fehlemeldung produzieren.
Selbst, wenn ich Text dazwischen mogel.
Wie bekommst Du das hin?



computer
Internet nach kurzer Zeit extrem langsam

- das Laden eine neuen Seite extrem langsam so dass ich den Computer neu starten muss wobei es dann wieder geht, bis nach 5-10 -


office
Anwesenheitsliste mit Excel und/oder Access?

- entsprechende Anwendungt zu entwickeln ist, muss ich mit Office auskommen. Gibt es irgendeinen Knopf in Outlook, wo der -


openoffice
Wenn ich was in einem Dokument verbessere, verschwinden die Buchstaben danach

Ich habe OpenOffice. Immer wenn ich was korrigiere, verschwinden die Buchstaben -