Schwierige physikaufgabe

Ein Fallschirmspringer hat die Masse 100 kg. Reibung beträgt k = 400 kg ^2/sec Wie groß ist die Endgeschwindigkeit?

4 Antworten zur Frage

Bewertung: 3 von 10 mit 1366 Stimmen

Videos zum Thema
YouTube Videos

Schwierige Physikaufgabe

Ich finde deine Reibung von den Einheiten her verwirrend, vorallem das kg². Im Allgemeinen müsste man zur Berechnung der Endgeschwindigkeit einfach die Gewichtskraft gleich der Reibungskraft setzen. somit würde man m*g=k*v. Aber das passt mit deinem k nicht da hier die Masse quadratisch vorkommt und ich nochmal durch eine masse dividieren muss um mit der Geschwindigkeit multipliziert eine Kraft zu erhalten.
dau musste man die höhe aus der er abspringt wissen
Hier steht nur:
Bei genügend großer Höhe
Wie machst du das in der Klassenarbeit? Wer löst dir da die Aufgabe? Und mal ehrlich - die Aufgabe ist wirklich nicht schwer - da steht der Lösungsweg wahrscheinlich schon im Physikbuch.
Bist du sicher, dass die Reibungszahl richtig angegebgeben ist?
Ich würde eher die Querschittsfläche A und deb cw Wert des Fallschirmspringers brauchen und dann im Grenzfall Reibungskraft=Gewichtskraft setzen:
cw * A * rhoLuft / v^2 = M

Schwierige Physikaufgabe

haste immer das sind 9,81m/s²
also fehlt dir nur noch k
kommste zurecht ;)?
wurzel weg also quadriern
v²=m*g*k
durch m und g
k= v²/ m*g
sorry
v²=m*g/k
dann tauschst du einfach k mit v² aus
eig braucht man noch g oder?
Wenn du nach einer Größe umrechnen willst und 4 hast musst du 3 Größen angegeben haben.
ansonsten stellst du nach ka um:
k = m*g
v
k= 2kg * g
3m/sec
so habs mal umgeformt.
g is ja 9.81 und schon haste
ist eine Konstante
Wenn Du den Term quadrierst hast Du
9m2/s²= 2kg * 9,81 m/s² /k
das stellst Du nach k um und kannst es ausrechnen
k= 2,18 kg/m
wenn ich mich nicht irre:
k=wurzel aus 2kg*9,81m/s²:3s
also k= ca.2,56
sag mal wieviele Aufgaben hast du denn hier gepostet? Vielleicht solltest du dich selbst mal an deiner HA's begeben


physik
Was ist ein Kurzschluss?

Schau mal hier: Kurzschluss Hi, ein Kurzschluss ist im Prinzip ein geschlossener Stromkreis ohne eingeschlossenen


mathematik
Wie berechent man die Nullstellen einer ganzrationallen Funktion mit dem Grad 3 und einer …

Mit Hilfe der Polynomdivision. f= x³+x²+x+1 x³+x²+x+1=0 Durch Raten: x=-1 Polynomdivsion: /= Und das


chemie
Woran erkennt man eine Redoxreaktion?

- ist eine Reaktion mit Elektronenübergängen: http://www.chemie-abc.de/anorganik/redoxreaktion.php Und woran erkennt man -