Hilfe fehlercode 4096 windows xp installation startdisketten

3 Antworten zur Frage

~ Meldung: "Die Datei SETUPREG.HIV konnte nicht geladen werden. Der Fehlercode ist 4096." Aber die Datei SETUPREG.HIV ist in der Diskette drinnen. ~~ Da braucht man spezielle Löschtools, die unter DOS oder auch.
Bewertung: 3 von 10 mit 258 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

HILFE! Fehlercode 4096 bei Windows XP Installation mit Startdisketten

Bewerten:
Ich wollte mit den sechs Startdisketten "Setup-Diskette" von Microsoft die Installation versuchen. Dann bricht das ganze nach der dritte Diskette ab, mit der Meldung:
"Die Datei SETUPREG.HIV konnte nicht geladen werden. Der Fehlercode ist 4096."
Aber die Datei SETUPREG.HIV ist in der Diskette drinnen.
Kann mir jemand helfen?
Bewerten:
Startdisketten braucht man bei WIN XP Installation nicht.
Das war anfangs bei WIN 95/98 so.
Bewerten:
Installierte Windows XP kann man auch reparieren.
WIN XP CD hat keine richtige Löschfunktion.
Da braucht man spezielle Löschtools, die unter DOS oder auch Windows ausgeführt werden.
Bewerten:
Beim Formatieren gibt es halt Unterschiede.

Kleines Bedenken an Windows XP Installation.

Bewerten:
Heyho , Ich habe ein kleines Bedenken , ich habe eine Windows XP CD Liegen zwar nicht die Original weil ich sie Toll Verbummelt habe , ich habe aber eine CD Liegen wo ich Xp auf einer CD Rauf Gebrannt habe und weiß nicht ob sich da Negative Auswirkungen auf mich zu kommen wenn ich das auf meinen Pc installiere. Die Kopie Version habe ich Jediglich nicht aus dem I-net und mein Key hab ich hierfür auch noch.
Kann ich Ohne Bedenken es auf mein Pc Installieren
Bewerten:
wenn du einen eigenen Key hast, dann ist es kein Problem. Allerdings solltest Du bedenken, dass Microsoft keine Updates zu XP mehr anbietet. Wenn der Computer am Internet hängt, wird er also sehr anfällig für Viren sein - auch, wenn Du einen Virenscanner benutzt.
Bewerten:
Mh :I ok Schade , aber ich hab mit bekommen das es dafür einen Kostenlosen Umstieg auf Windows 7 geben sollte
Bewerten:
Nee, Microsoft will natürlich, dass du Win 8 nimmst. War bei Einführung auch sehr billig. Bedenke auch, dass bereits Win 10 am Horizont zu sehen ist.
Bewerten:
OK eine Sache ist da auch noch , was wäre wenn ich einen Wiederherstellungs Modus im Recovery Modus meinen Win 7 was schon Vorinstalliert ist durchführe
Bewerten:
Wiederherstellung von Win 7 ist besser als XP installieren.
Bewerten:
ja du solltest auf windows 7 oder 8 umsteigen.die laufen auch auf xp rechner
Bewerten:
Du kannst jede beliebige Installations-CD verwenden. Wichtig ist nur das du einen gültigen Key für die Aktivierung hast, der mit der Version auf der CD übereinstimmt.
Bewerten:
Versuch besser, eine sog. "System Builder" Version von Windows 7 zu bekommen. Wer auf Win 8 umgesattelt hat, wird sein Win 7 wahrscheinlich loswerden wollen und ebay wäre da eine gute Anlaufstelle.
Alles ist besser als Win XP jetzt.

Worin liegen die Unterschiede zwischen einer "Recovery-CD-Installation" und einer "normalen" Windows XP Installation?

Bewerten:
Liegt bei einem Medion PC von ALDI eine vollständige Version der Windows XP Home Edition vor, wenn ich das Betriebssystem von der beiliegenden Recovery-CD neu aufspiele oder sind diese Systeme in einigen Funktionen "abgespeckt"?
Bewerten:
Das ging aber schnell,! Das Problem ist leider viel komplexer.
Der 2-3 Jahre alte ALDI PC will partout nicht ins Internet. Strato DSL und FRITZBox sollen dafür eingesetzt werden.
Ein Teledat DSL-Modem und ein D-Link Router wurden probehalber an die DSL-Leitung angeschlossen. Der DSL-Status ist o.k., aber man kommt nicht einmal über die lokale IP 192.168.0.1 zu den Router-Einstellungen. Der PC zieht sich eine IP vom DHCP-Server, lässt sich aber über ping und tracert nicht im Netzwerk "finden".
Das Erstellen/Einstellen der Netzwerkverbindung wird mit Fehler 711 "RAS-Verbindungsverwaltung kann nicht geladen werden" quittiert.
Interessant und verwunderlich zugleich ist, dass der PC zuvor nie für ein Netzwerk konfiguriert wurde und gleich beim ersten Versuch nichts mehr geht.
Nachdem ich in den ersten Antworten die Hinweise zum Thema Partitionen gelesen habe, hat sich die nächste Frage wohl erledigt, oder?
Kann ich von einer Recovery-CD aus die Festplatte komplett löschen/neu partitionieren um danach das "Recovery"-Windows XP neu und damit sauber zu installieren
Bewerten:
Meines Wissens nach sind die Recovery-Versionen von WinXP Home nicht abgespeckt, der einzige Nachteil liegt daran dass man sie nicht auf eine leere Festplatte installieren kann sondern nur ein WinXP Home OEM System damit in den Anfangszustand zurückversetzen kann.
Meiner eigenen Erfahrung nach steht auf vielen CDs aber einfach nur Recovery Version, auch nach Formatierung der Festplatte ließ sich WinXP davon installieren. Könnte allerdings sein dass die Installationsroutine vor dem Formatieren checkt ob die Installation rechtmäßig ist.
Bewerten:
mit dieser cd kannst du dein xp nur auf diesen rechner installieren. er wird dann auch immer eine vorkonfiguration haben welche z.b. auch lidl werbung mit installieren könnte.
an sich ist recovery keine abgespeckte version. aber es ist nur eine home und die ist bekanntlich eine abgespeckte version von pro.
also kurz: ist ein ganz normales home was aber schon vorkonfiguriert ist und nur auf diesem pc läuft.
Bewerten:
Eine Recovery Version ist eine volle Windows Version ohne Einschränkungen. Ein Vorteil daran ist, dass die Treiber und Tools die zum PC mitgeliefert werden schon in der Windows Installation integriert sind. Im allgemeinen ist es so, dass der Inhalt der Normalen CD auf einer Recovery enthalten ist, nur noch für den jeweiligen Hersteller angepasst wurde.
Manche Hersteller gehen jedoch weiter in schritt Anti-Piracy und machen auf der Festplatte einen kleinen Teil als Extra Partition, auf die nicht zugegrifen werden kann, dort liegen Installations Dateien und diese werden dann als Quelle verwendet. Deshalb nie diese Partition auf dem PC Löschen, ansonsten könnten Probleme auftreten
Macbook fährt nach Bootcamp Windows xp installation nicht mehr hoch
Bewerten:
Ich habe gestern auf meinem Macbook mit Bootcamp Windows xp installiert. Nachdem das Macbook mit der Installation fertig war und neu starten wollte, wurde ein Fehler angezeigt. Ich entschied mich dazu die Portionierung wieder im windows system zu löschen um wieder vom Mac OS server zu starten. Doch das funktioniert nicht. Ich kann auch nicht mehr von der Mac CD starten da ich die Windows CD nicht mehr aus dem Laufwerk bekomme
Kann mir jemand helfen?
Bewerten:
ich hab mir im mai das normale weise macbook os x geholt, hat das baujahr 2009 wenn ich das macbook mit alt starte , wird nichts angezeigt. das bootcamp wurde schon geloescht.
Bewerten:
gibt es noch moeglichkeiten mac os x wieder auf das macbook zu bekommen
Bewerten:
da müsste aber ne DVD bei sein. mit der installieren.
Windows-XP-Neuinstallation: Welches sind die essentiellen Schritte und Programme nach der Installation?
Bewerten:
Ich würde gerne wissen, ob ihr meiner Liste noch etwas hinzufügen könnt oder Anmerkungen bez. Effektivität oder Sicherheit habt:
1. Windows XP installieren
2. Chipsatz-Treiber des Mainboards installieren
3. Audio- und Grafikkarten-Treiber installieren
4. XP-Antispy installieren und mehr oder weniger alles markieren
5. Mozilla Firefox installieren
6. Netzwerkverbindung einrichten, XP-Firewall aktivieren
7. Windows-Update laufen lassen oder Update-Pack von Winduture etc. herunterladen und installieren
8.
Bewerten:
Druckertreiber installieren.
Im Gerätemanager überprüfen, ob alles funktioniert.
Für Multimedia: Flashplayer, Real-Player und Quicktime installieren.
VLC ist ein guter kostenloser Player, der auch DVDs abspielen kann und viele eingebaute Codecs hat.
ffdshow bringt weitere Codes mit
Winamp für MP3s.
AVG free oder Avast sind ebenfalls gute kostenlose Virenscanner.
Spybot Search&Destroy gegen Spyware
Open Office als Alternative zu MS Office.
Notepad++ ist ein guter kostenloser Editor.
Einen Packer/Entpacker.
Grafikverwaltung und Bearbeitung
Ein Programm um CDs und DVDs zu brennen.
Ein Email-Programm
PDF-Creator und Adobe Reader für PDFs.
Ein schnelles Suchprogramm, z.B. Copernic Desktop Search.
Als Feedreader und News-Aggregator empfehle ich Google Reader.
Bewerten:
Bewerten:
Bewerten:
Naja, die Software ist ja jedem freigestellt, ich dachte eher an das obligatorische must-have, auf dass man bei XP nicht verzichten kann.
Bewerten:
Ich gehe da von meinen eigenen Erfahrungen aus.
Was du davon gebrauchen kannst wird je nach Verwendung des PC unterschiedlich sein.
Viel Spaß bei der Neuinstallation
Bewerten:
erstmal 5. ersetzen durch Opera installieren
Ansonsten noch ein Antivirusprogramm(Avira AntiVir Free Antivirus - Kostenlosen Virenschutz downloaden und wenn man fertig ist ein Image der Festplatte machen dann könnte man bei Bedarf einfach das Image einspielen und hätte den Rechner wieder neu.
Bewerten:
Argh, das ich doch tatsächlich das Antivirenprogramm vergessen habe, muss an meiner Müdigkeit liegen. Das wäre sonst spätestens bei 5. gekommen
Bewerten:
8.eventuel einen guten video bzw. musikplayer installieren
Bewerten:
ihr habt den automatischen defragmentierer vergessen
ach ja ghost im autobackup modus währe auch nicht schlecht
Windows XP Media-Player Hilfe?
Bewerten:
Ich habe mir einen GoGear MP3 Player gekauft und möchte jetzt Cds drauf laden. Funktioniert aber nicht. Zum einen kann ich die Titel nicht synchronisieren weil Windows den Fehler C00D10D2 vorschiebt. Zum anderen kann es mindestens einen Titel nicht kopieren, und damit nicht synchronisieren. Hilfe?
Bewerten:
Hi,. ich möchte dir helfen aber davor möchte ich wissen,
welches Service Pack hast du installiert, Service Pack 2 oder Service Pack 3, ich könnte dir auch andere Programme empfehlen die weit aus besser wären.
Bewerten:
Ich war einfach nur zu dumm das Format von MP3, was WMP nicht lesen kann, auf ein lesbares unzustellen. jetzt funktioniert alles grandios! Aber für Dein Hilfeangebot.
Bewerten:
Ja,bitte gerne, hätte dir auch um diese Uhrzeit helfen können.
Gute Nacht.
Windows xp hängt sich beim start auf hilfe
Bewerten:
also. alles lief super bis ich mal denn pc angemacht habe und da wo windows xp steht und es ladet hängt es und geht nicht mehr weiter und das ist jetzt immer so zeit 3 monaten und ich weis nicht mehr weiter habe sogar windows xp neu installiert immer noch nix was soll ich nur tuhen PS: kuckt bild da hängts.
Bewerten:
kannst du beim booten F8 drücken und dann im Abgesicherten Modus starten?
Bewerten:
Dein Alter spielt hier keine Rolle Booten ist ein anderes Wort für den Startvorgang
Bewerten:
weis nich ob er das kann wie kann ich es ausbrobieren?
Bewerten:
das ist genau das, was ich wollte Einfach F8 drücken und wenn ein Menü erscheinen sollte, dann wähle im Abgesicherten Modus starten oder so ähnlich
Bewerten:
sorry, aber wenn ich dir helfen soll, dann schreib bitte nicht einfach nur heeee sondern sinnvolle Sätze.
Bewerten:
du sollst immernoch F8 drücken und wenn ein Menü erscheinen sollte, dann wähle im Abgesicherten Modus starten oder so ähnlich
Bewerten:
ansonsten Original-CD einlegen, F8 drücken und booten von CD. Oder alternativ dazu "Format C" und dann von Cd neu installieren.