Abitur 1 0 6 schaffen

5 Antworten zur Frage

Hallo , Wie ihr alle bestimmt wisst haben wir unsere Zeugnisse von der 11 klasse bekommen. Naja mein zeugniss ist nicht grad
Bewertung: 7 von 10 mit 49 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Abitur mit 1,0-1,6 schaffen

Hallo , Wie ihr alle bestimmt wisst haben wir unsere Zeugnisse von der 11 klasse bekommen. Naja mein zeugniss ist nicht grad super hab nämlich einen durschnitt von 3,0 aber da habe ich nicht viel gelernt oder überhaupt was dafür gemacht dazu zählt die Einführungsphase nicht zu ABI. Naja ich komm jetzt in die 12 klasse und mein Ziel ist es auf 1,0-1,6 zu kommen, da ich gern Medizin studieren möchte. Ich habe jetzt die LKs von Chemie und Gesundheitslehre. Meine frage ist wie muss ich lernen und wie viel? was muss ich alles dafür machen? was brauche ich alles dafür? Ist es überhaupt machbar? wie viel zeit benötige ich dafür? Wie soll meine Strategie aussehen? Ich freue mich auf alle Antworten ihr könnt mich mit tipps bombardieren.
In liebe Karo
Du wirst als Allererstes vermutlich Lernen lernen müssen. Wenn Du bisher auf gerade so durchkommen gespielt hast und ansonsten den lieben Gott die meiste Zeit einen guten Mann hast sein lassen, dann bist Du schlicht im Lernen ungeübt.
Lernen ist eine sehr individuelle Sache, wo jeder selber herausfinden muss, was für sie/ihn am besten funktoniert. Es gibt viele Techniken und kleine Hilfestellungen; gute Selbstorganisation ist ein wichtiger Aspekt, und für deren Unterstützung gibt es eine Menge an Hausmittelchen und käuflichen Angeboten; aber was Dir im Einzelnen hilft, kannst Du nur durch ausprobieren rausbekommen.
Dazu musst Du diese Tricks aber natürlich auch erst mal kennen. Da kann Dir ein Nachhilfelehrer oder Coach o.Ä. unter Umständen sehr weiter helfen, wenn Du bzw. Deine Eltern sich das leisten können und wollen. Du kannst Dich aber auch erstmal mit den guten Schülern in Deiner Klasse unterhalten, was sie so in der Richtung nutzen und wie sie lernen.
Hol Dir auf jeden Fall die Unterstützung Deiner Eltern und Deiner Lehrer. Unterhalte Dich mit Ihnen über Deine Ziele, und erkläre ihnen, wie Du vorgehen möchtest. Da könnte Dir nach Deiner bisherigen Leistungsbereitschaft zunächst etwas Skepsis begegnen, aber insbesondere wenn sie einige Zeit gesehen haben, dass Du es ernst meinst, kann ihre Hilfe für Dich sehr wertvoll sein. Ein Lehrer wird einem Schüler, der sich sichtlich bemüht, auch im Zweifelsfall eher eine bessere Benotung zukommen lassen.
Noch zum Medizin-Studium: Was sagt ein Jura-Student, wenn man ihm aufträgt, das Münchner Telefonbuch auswendig zu lernen? "Warum?" Was sagt ein Medizin-Student? "Bis wann?"
Alter Witz, nicht mal ein guter, aber Du wirst das immer wieder hören. Eingangsvoraussetzung für das Medizin-Studium ist angeblich die Fähigkeit, große Mengen Stoff in kurzer Zeit auswendig lernen zu können. Eine etwas differenziertere Diskussion findest du hier: Medizin ohne auswendig lernen? - MEDI-LEARN Foren
Das wird sehr schwierig, denn du musst ja nicht nur lernen was gerade an Stoff anliegt. In Fächern wie Mathematik oder Chemie fehlen dir ja auch einige Grundlagen, denn sonst wärst du ja nicht auf einem 3er Schnitt. Du solltest also parallel zum aktuellen Stoff versuchen möglichst viele Grundlagen zu wiederholen und zu lernen.
Du solltest so viel wie möglich lernen, damit deine Noten besser werden. Aber das weißt du ja selber auch. Nur so kannst du deinen Abischnitt anheben, viel Erfolg.
Wenn du nun 3,0 hast und auf deinen gewünschten Durchschnitt kommen möchtest, dann solltest du ab jetzt nichts anderes mehr tun als lernen.
Du solltest LK waehlen welcge , Dir absolut leicht fallen, denn man muss das Abi nur haben, die LKs sind egal. Denn nur was einem leicht faellt ist geeignet eine gute Note zu erreichen, denn schwerre Facher sind so eine Sache, da lert man sehr viel und dennoch stellt sich kein Noternerfolg ein. Wenn es einem leicht faellt schon. Wenn Dir dies diese Faecher leigen und leicht fallen die DU gewaehlt hast, must Du nicht vile lernen und kannst es schaffen. Hast Du die abe rnur wegen den Bezug zum spaetern Studium gewahlt und sie fallen Dir schwer musst Du viel lernen. Ist das der Fall solltest Du mal darueber nachdenken die Faecher noch zu wechseln wenn moeglich. Viele Erfolg, dass Dein Wunsch fuer ds Studium in Erfuellung geht.



tipps
Wie kann ich am besten für meine Führerschein Theorieprüfung lernen?

-Hallo, Wie kann ich mich am besten für meine Führerschein Klasse-B, Theorieprüfung vorbereiten? Habe die App: Fahrschulcard -- gelernt ist 100% kostenlos. Im Internet. Eine gute Fahrschule, ja sogar eine weniger gute hat einen Account in der Datenbank -- Vergangenheit an. Wie soll man denn damit für die Videofragen lernen? Da braucht man jetzt eine Software oder einen Online-Zugang -


lernen
Kann man sich tanzen selber beibringen?

- hauptsächlich turniertechnik trainiert. und in einer tanzschule lernst du es eben am besten. wenn du dir eine suchen willst -- beherrschst kannst du auch mittels DVD und Youtube weiterlernen. Aber erstmal einen Kurs belegen ;-in meinen Gruppen ist -


schule
Erfahrungen mit der Auslandorganisation Global Horizons?

Ich will nächstes Jahr, d.h. in der 10. Klasse für ein halbes Jahr ind die USA. Ich hatte auch schon -