Was solariumgang beachten

5 Antworten zur Frage

~ die nur noch blau leuchten aber nicht mehr bräunen! Lieber etwas mehr gezahlt, aber dafür einwandfreie Sonnenbänke ja das du zuerst ~~ leichte Bräune und deutlich bessere Laune ähm, gar nichts beachten eig. handtücher bekommst.
Bewertung: 2 von 10 mit 122 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Was muss ich beim Solariumgang beachten?

Muss ich irgendwas mitbringen? Handtuch? Muss ich ein bikini anziehen?
Oh schade ich bin ein Sonnenstudio Betreiber…. Ich stehe aber dazu………
Bitte lasse Dich im Studio deiner Wahl beraten, wenn das Personal geschult ist werden die mit einem leichten Solarium und mit einer Zeit von ca. 10 min. anfangen. Alles andere bitte nicht akzeptieren, es kann eine Verbrennung zu folge haben. Achte auf Zertifikate wie Mitarbeiter Schulungen, Hygiene Zertifikat u.s.w. Wenn es ein gutes Studio ist werden Sie dich auch durch das ganze Studio führen und alles erklären und auf Fragen von Dir Antworten. In einem guten Solarium bekommst Du Handtuch und UV-Brille kostenlos gestellt. Ja Du kannst auch in Badesachen ins Solarium.
Kleine Info.
Bereits geringe Mengen UVB oder sehr hohe Intensitäten an UVA-Strahlung fördern in den pigmentbildenden Zellen, den Melanozyten, die Pigmentneubildung. Die neu gebildeten Pigmente steigen in ca. zwei bis fünf Tagen an die Hautoberfläche und werden durch UVA-Strahlen unter Zuhilfenahme von Blutsauerstoff nachhaltig gedunkelt. Dadurch entsteht eine natürlich aussehende, frische Bräune. Durch regelmäßige Besonnung wird die Bräune der Haut immer intensiver und die oberste Hautschicht verdickt sich und bildet die Lichtschwiele.
Ganz wichtig: eine umfassende Erstberatung hinsichtlich Nutzen und Risiken. Das Solarium hat jede Menge Vorteile, wenn man es vernünftig nutzt. Der gravierendste Vorteil ist, dass man es genau dosieren kann, also in jedem Fall sicherer bräunt als in der Natursonne, wo man s mal einen Sonnenbrand zuzieht, weil man sich verschätzt hat. Medizinischen Untersuchungen zufolge bringt UV-Licht direkt seine biopositiven Eigenschaften zur Geltung, indem es zur Bildung von Vitamin D in der Haut führt und damit das körpereigene Immunsystem stärkt. Schonender als die Natursonne lässt sich das Solarium genießen, weil bzw. wenn zuvor der Hauttyp bestimmt wird, wenn man einen individuellen Besonnungsplan erhält und wenn man auf mögliche Risiken und Nebenwirkungen der Besonnung – etwa im Zusammenspiel mit einer Medikamenteneinnahme – hingewiesen wird. Das ist in jedem Fall deutlich gesünder als grenzenlose Sonnenbäder am Meeresstrand oder am Baggersee bei gleichzeitigem Einsatz von Sonnencremes, die eine trügerische Sicherheit vor zu viel Strahlung erzeugen. Im "Vitamin D-Winter" entsteht beim Aufenthalt in der Natursonne kein Vitamin D mehr - die Sonne ist einfach zu schwach und fällt zu schräg auf der Erdoberfläche ein. Der Vitamin D-Serumspiegel im Blut sinkt kontinuierlich. Da ohnehin 60 Prozent der deutschen Bevölkerung mit Vitamin D unterversorgt ist, entsteht regelmäßig gegen Ende des "Vitamin D-Winters" eine gesundheitlich bedenkliche Lage. Typisch dafür die Grippewellen zu dieser Zeit. Da hilft am besten der Gang unters Solarium, je nach Hauttyp 1-2x mal pro Woche. Schöner Nebeneffekt: eine gleichmäßige leichte Bräune und deutlich bessere Laune
ähm, gar nichts beachten eig. handtücher bekommst du da, auf jeden fall die brille aufsetzen und dich beraten lassen. die können deine haut besser einschätzen und wissen, was gesund ist. nur 1x die woche hin, sonst würd die haut übertriegen gereizt, danach am besten eincremen, wie beim ichtigen sonnenbaden. keine sachen in der kabine vergessen
Wenn Du Bikinistreifen haben möchtest, dann mußt Du halt einen Bikin mitbringen!
Such Dir ein Sonnenstudio, die nicht nur hinter Deiner Kohle her sind, sondern die Dich optimal zu Deinem Hauttyp her beraten!
Und guck nicht darauf das sie billig sind! Oft haben gerade diese Studios Röhren in den Bänken, die nur noch blau leuchten aber nicht mehr bräunen! Lieber etwas mehr gezahlt, aber dafür einwandfreie Sonnenbänke
ja das du zuerst in die leichteste rein gehst nein geh nicht mit bikini rein warum bikini du gehst doch nicht baden kannst auch mit unterschäsche aber geh nicht mit unterwäsche das siht am ende schei.s.s.se auss