Piaggio tph 50 vergaserproblem roller springt geht direkt aus

3 Antworten zur Frage

~ ja. man kann es ja mal probieren. Also habe letztends meinen Piaggio TPH 50 ausm Schuppen geholt. Er stand bestimmt 4-5 Jahre, als ich versucht ~~ kommt kein Benzin in die Schwimmerkammer springt auch kein Roller an. Jeder.
Bewertung: 5 von 10 mit 10 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Piaggio TPH 50 Vergaserproblem? Roller springt an geht aber wieder direkt aus

Guten Tag erstmal, so zu meinem Problem ich glaube es ist nicht ganz das richtige Forum dafür aber nun ja. man kann es ja mal probieren. Also habe letztends meinen Piaggio TPH 50 ausm Schuppen geholt. Er stand bestimmt 4-5 Jahre, als ich versucht hatte ihn anzuwerfen ging erstmal nichts. Batterie geladen-Vergaser gereinigt gründlich und ALLES wurde gereinigt-Benzin kommt auch ordentlich an-Standgas hochgedreht-Gemisch ist perfekt eingestellt. Ich bin am verzweifeln woran kann es noch liegen? Mittlerweile springt er nur mit Startpilot an und läuft auch aber nur vier Sekunden danach geht er wieder aus. Das 2.mal startet er manchmal, manchmal aber auch nicht, dann ist erstmal alles Still. Zündkerze raus bisschen Startpilot rein. Zündkerze wieder rein und dann geht er meistens wieder mal kurz an wenn ich Gas gebe. Einmal hat er sogar gelaufen und man konnte mit ihm normal rumfahren bis man das Gas losgelassen hat. Dann ging er wieder aus. Vielleicht weiß ja einer woran es noch liegen könnte.
Man hört immer Vergaser gereinigt, nur das wichtigste vergisst man immer wieder das man auch an die Schwimmernadel denkt und diese mit sauber macht sowie den Einlauf stutzen, kommt kein Benzin in die Schwimmerkammer springt auch kein Roller an.
Jeder reinigt den Vergaser, aber jeder vergisst die Schwimmernadel raus zu nehmen, oft liegt es an dem das kein Sprit nach läuft. Raus damit Zulauf und Nadel saubermachen, evtl Nadel erneuern
Hallo,fahr auch ne TPH.Hast du auch neuen Sprit genommen.Nach 4 -5 Jahren hat der alte nämlich seine Zündfähigkeit verloren.

Piaggio TPH 50 Entdrosseln.

Ich habe mich vor einigen Tagen entschlossen, meinen Piaggio TPH zu entdrosseln.
Ich habe jetzt 2 Fragen an Euch:
Wie hoch dreht der Roller komplett entdrosselt bei Vollgas? Wie schnell fährt der Roller nach dem Endrosseln etwa? Vielleicht hat ja irgend jemand eine ungefähre Vorstellung.
Hallo,was haste denn für ein Baujahr?Meine ist 15 Jahre alt und hat fast 50000 km weg.Die ist ungedrosselt und nicht getunt.Läuft mit Navi gemessen zwischen 70 -75 kmh.Wie hoch der dreht kann ich dir allerdings nicht sagen,ist aber laut Gehör im normalen bereicht.Laut Herstellerliste sind an der TPH folgende Drosseln verbaut.:
Variodrossel
Einlassreduzierung
Resonanzrohr am Krümmer
Die CDI ist bei Piaggio,zumindest bei der TPH immer offen.Natürlich kann es sein wenn deine noch nicht so alt ist das die keine 70 - 75 läuft.Bei älteren Motoren werden die mit ansteigender Kilometerleistung schneller.Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.
für die schnelle Antwort Ich habe meinen TPH im Mai 2010 neu gekauft, demnach müsste er von Ende 2009 - Anfang 2010 sein.
Ich habe auch so ein blödes Blindrohr am Auspuff, der neue TPH hat außerdem einen Drehzahlmesser.
70 rum d.ring Vergaser anschlag raus das Goldplättchen raus auspuff beide Rohre zuschweisen
und ca eine 62 HD rein baun weil du ja mehr luft bekommst.
oder du kaufst dir einen Sportauspuff dann sind mehr möglich
CDI is bei allen Piaggio offen
An einen Sportauspuff habe ich auch schon gedacht, eventuell auch nen offener Luftfilter + offener Ansaugstutzen. Dann wäre mein Roller aber extrem auffällig und ich habe keine Lust, Bekanntschaft mit den Leuten im mittlerweile blauen Auto zu machen

Neue Piaggio Tph 50?

Hallo, ich möchte mir bald einen Roller zulegen. Es soll wahrscheinlich die neue Piaggio Tph 50 sein. Allerdings möchte ich ihn vielleicht später mal ein bischen auftunen. Da aber auf den Seiten wie z. Bsp. Scooterattack steht Tph ,aber die neue doch 2011 rausgekommen ist bin ich verunsichert was ich jetzt kaufen soll. Oder ist das einfach nur ein Fehler auf der Seite? Ich bin mir nicht sicher und hoffe auf hilfreiche Antworten. Dazu wollt ich noch fragen was ihr eigentlich von der neuen Tph haltet? schon mal.
Piaggio TPH 50 startprobleme
Ich komm direkt zur Sache.
Als ich den Roller übernommen hatte, lief er super, alles hat gepasst. Dann ging er immer schlechter an, also nur mit gas geben. Dann ging er an der Ampel immer wieder aus und jetzt benötigt er sehr viel Benzin und läuft anb 55 km/h sehr unruhig.
Am Roller ist alles original.
Ich und ein Kumpel haben dann bissle Teile abgeschraubt um besser an den Vergaser zu kommen. Standgas ist fast aufgedreht, daneben ist ne Schlitzschraube, ich denke fürs Gemisch. auf der anderen Seite, also da wo auch der Luftfilterkasten befestigt ist, welchen wir ja entfernt hatten, sieht man eine Öffnung mit Gewinde, allerdings befindet sich dort keine schraube.
Ich denke dass man dort die Luft einstellt und er deswegen zu viel bekommt.
Jetzt brauch ich euren Rat, was ich selbst machen kann und ob meine Annahmen richtig sind.
Was ist denn ein fairer Preis zum Vergaser einstellen lassen?
Vergaser ist ein Dellorto vergaser.
Der Roller ist Bj 2000. Wie gesagt alles Original und er hat ca 3350KM runter.
schonmal allen für die hilfe.
Die Luftschraube fehlt, deine Annahme ist also richtig.Einstellen kannst du selbst : Luftschraube bis Anschlag rein drehen und dann 2,5 Umdrehungen raus. Dann die Standgasschraube so einstellen das die Karre im warmen Zustand anbleibt.Das war es schon. Evtl nach ein paar Kilometer die Zündkerze rauschrauben und das Kerzenbild kontrollieren
Piaggio Zip 50 geht nicht mehr an
Also langsam verzweifel ich an dem Roller. Vor ein Paar Tagen lief er noch Problemlos doch nachdem ich den Vergaser gereinigt hatte und ihn wieder angeschlossen habe ließ er sich nicht mehr anmachen. Also ich habe gemerkt dass aus dem Benzinschlauch kein Benzin raus kommt liegt aber denk ich mal nicht da drann da der Benzinhan automatisch das Ventil aufmacht wenn der Vergaser das Benzin schluck. Deshalb hab ich gedacht dass ich den Vergaser falsch angeschlossen habe oder so. Also die Kabel an den falschen Nippel? Weil der Roller ging vorher noch durch Kickstarter an. Ich hab schon wildkürlich versucht zu kicken aber er ließ sich nachder Vergaser reiningung nicht mehr anmachen. Die Batterie ist leider leer deswegen kann ich Elektrostarter nicht betätitigen. Weiß einer wo das Problem liegt? schonmal
automatische hahn filter zu vergaser reinignung  aufpassen da muß mann alle düsen raus u.auf dichtung achten, warscheinlich hast den schwimmer nadel verlohren nun geht der schwimmer nicht auf, oder die einstellung seitlich am vergaser 2 schrauben eine kleine und eine grosse die kleine rein drehen u.3,5 umdrehungen raus drehen standart, die grosse 4,5 um drehung raus drehen bis der roller sauber läuft auch mit der kleinen schraube noch fein einstellen
wenn nicht melde dich 01707165185
weil der kratzer warscheinlich bis aufs blech geht u, mehrere schichten durch trennt ausschleifen spachteln nochmals fein schleifen u,grundieren, lackiern
Hallo,sieht dein Vergaser auch so aus wie auf dem Bild.Ist ein PHVA 14?Und hast du auch so ein Benzinhahn?
Roller springt an,fährt aber nicht los
Hi.Hast du schon mal geschaut,ob überhaupst Öl drinnen ist?
Wenn kein él drinnen ist dann springt er auch nichtan. Denn in dem Moment wo er anspringt, verbrennt er au ch schon él. Es könntze sein das, das Gaskabel gerissen ist oder klempt. Dennn wenn er wirklich anspring dann kann es fast nur das sein.
da kommt wohl die Kraft nicht am angetriebenen Rad an. Die Kupplung kann defekt sein Das ist zu speziefisch um es hier per Ferndiagnose zu reparieren.
Roller springt nicht an.
ich habe einen MBK Nitro Bj. 01 und kenn mich eigtl. richtig gut mit Roller aus, aber ich bin mit meinem Latein am Ende.
Er springt nicht an.
Membran - in Ordnung
Hautdüse - in Ordnung
Vergaser - in Ordnung
Soweit eigtl. alles in Ordnung.
Wenn ich Deo in den Ansaugstutzen vom Luftfilter reinsrpaye dann geht er kruz an und säuft wieder ab.
Hab auch schon ganz viel am Gemisch rumgespielt, aber - nichts!
Ich weiß nicht mehr weiter.
,
Daniel
Gcuk mal ob en Zündfunke da ist, heißt nimm die Zündkerze raus und halt diese an die Masse guck mal ob en Zündfunke da ist der recht stark aussieht.
Achja genau, hab ich auch schon, wenn ich ganz lange versuche mit Deo anzubekommen geht es auch und ich kann fahren - Zündkerze ist fast neu.
Aber hab natürlich kein Bock jedes mal ne halbe Stunde zu sprayen
Bei mir war´s in der letzten zeit auch so das ich 15-30 min tretten musste bis der roller in ordnung lief ohne aussetzer. Dann hab ich denn zündfunken kontrolliert war im kalten zustand nicht da nur sehr selten irgentwann hab ich ihn anbekommen und warm laufen lassen danach nochmal den zündfunken kontrolliert und er war dar und das recht stark. CDI/Zündspulen einheit war defekt.
Also ist der Zündfunke bei dir da wenn der roller kalt ist?
Hast du E-Choke oder manuell? Ich denk mal E-Choke, hast denn schonmal kontrolliert? Ist aber en Vergaser oder?
Vergaser hat scih erledigt steht ja oben
hab manuell Choke aber garnicht dran, brauchte ich vorher nie.
Also du hast en Choke der Manuell ist? Und denn brauchstest du bis jetzt nicht?
Du hast Ihn totgeschraubt,wenn Er mit Deo kurz läuft,hat Er Funken,aber
dein Vergaser ist nicht OK,dafür gibt es aber viele Ursachen,gehe
zum Zweiradspezalisten,MBK oder YAMAHA.
wieso sprühst du deo in den ausaugstutzen? meinst du dein roller schwitzt?
sonst gibt es dort einen ganz einfachen tipp, ab in eine fachwerkstatt und die kenne sich damit auf jedenfall aus
betreib den mal mit Brennspiritus und 10% Öl, das reinigt den Vergaser. Vielleicht geht er dann wieder.



roller
Motorrad Roller. E-Starter geht nicht mehr. bitte um Mithilfe

- Ich stimme der ersten Antwort zu, es könnte aber auch am anlasserrelais liegen. - sein weil du sagst ja das licht usw geht alles wenn der motor an ist also ist es die lichtmaschiene und der regler nicht -- einen 50ccm Motorrad Roller . Bis vor ca. 2 Wochen ging der Roller per E-Starter problemlos an , seit kurzem geht er nicht -


nicht
Spinnt die Wage? Sehe nicht aus wie mein Gewicht es sagt, woran liegt das?

- Auf wieviel kg hätte ihr mich eingeschätzt wenn ihr es nicht wüsstet? schon mal Probiere mal ein paar andere Waagen -- Meinung nach? Meiner Meinung nach siehst du eher wie 55 Kilo aus.


vergaser
Hercules Prima 6 Vergaser Problem

- Schraube reindrehen, sonst läuft der Kraftstoff in den Motor. Vermutlich ist der Fehler am Schwimmernadelventil zu suchen. -- dem Vergaser Benzin rausläuft mußt mal schauen ob da nicht eine Schraube reingehört oder ein Verschlusstopfen. Sonst -