Man am blut erkennen woher kommt

5 Antworten zur Frage

~ gleichen Grenzen hat wie vor 100, 500 und 1000 Jahren Klar! Man weiss z.B, dass der grösste Teil Europäern von den Wikinger abstammt. ~~ kennt. nein das geht nicht.weil die landabstamung nichts mit dem blut zu tun hat.das kommt.
Bewertung: 5 von 10 mit 21 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Kann man am Blut erkennen woher man kommt?

also wenn man nicht weiß von welchem Volk man zum Beispiel abstamt oder aus welchem Land ursprünglich bzw wo seine Wurzeln sind? oder ist das nicht nachweissbar durchs Blut?
Kommt drauf an, aus welchem Teil des Blutes.
Aus "Vollblut", welches direkt aus dem Menschen gezapft wurde, ja, zum Teil. Es enthält DNA, aus welcher deine Herkunft, bzw die deiner Vorfahren, ungefähr bestimmt werden kann. Das ist aber sein sehr aufwendiger, Zeit- und Kostenspieliger Prozess.
Aus Plasma kriegt man so gut wie gar nichts raus.
Aus den reinen Bluttransfusion kriegt man auch deine DNA raus, da sie die Feststoffe enthält, welche deine DNA enthalten.
Nur recht ungenau. Heutzutage ist die Erforschung der DNA sehr weit, und durch die Zuordnung gewisser Hapolotypen, also Nukleotid-Sequenzen, kann man weitestgehend sagen, woher ein Mensch stammt. Jedoch haben sich die Menschen nach der Auswanderung aus Afrika immer wieder untereinander vermischt und sind weit gereist, sodass eine 100% Antwort auf die Frage nach der Abstammung unmöglich ist. Eine grobe Richtung lässt sich anhand bestimmter Gen-Mutationen, die bestimmte Gruppen gehäuft aufweisen zuordnen. Findet man beispielsweise Sequenzen, die man von Neandertalern kennt, liegt die Vermutung nahe, dass derjenige aus Europa oder dem nahen Osten stammt. Inder und Europäer sind sich sehr ähnlich. Ainu und Aboriginies auch - obwohl sie sehr weit voneinander entfernt beheimatet sind. Fakt ist jedoch, dass die Genetik keine Landesgrenzen oder "Rassen" kennt.
nein das geht nicht.weil die landabstamung nichts mit dem blut zu tun hat.das kommt eher auf die familie an
aus welchem genau Land bestimmt nicht, aber welche Einflüsse auf den letzten 1000 Jahren dabei waren, also aus welcher Region schon. Es gibt ja so gut wie kein Land das heute die gleichen Grenzen hat wie vor 100, 500 und 1000 Jahren
Klar! Man weiss z.B, dass der grösste Teil Europäern von den Wikinger abstammt.



medizin
Warum ist man bei einem Sprung aus 50m Höhe sofort tot? Was passiert da mit dem Körper?

Man knallt mit einem Affenzahn auf den Boden. Durch dieses -


blut
Pickel aufgekratzt jetzt ist es total blutig Was tun?

- aufkratzen alles rausbekommen aber das ist halt jetzt total verblutet und ich weiss nicht wie ich das jetzt behandeln soll. -- Gesichtscremes oder -reinigungen einen auch nichts, vor allem, wenn man sowieso so gut wie keine Pickel hat. Zur Abdeckung könntest -


abstammung
Stammen die Italiener und die Türken von verwandten Völkern ab?

- eine gemeinsame kulturrelle Herkunft oder gar gemeinsame Abstammung der Turkvölker einerseits und andererseits Italienern -- Überschneidungen. Muss man sich also nicht wundern, wenn die sich manchmal ähnlich sehen.