Gewichtsverlust antibiotika

3 Antworten zur Frage

~ erholen und viel trinken. Alles Gute Zum einen schädigen Antibiotika die Darmflora, so daß die Nährstoffaufnahme behindert sein kann, zum ~~ Sorgen. Eine gute Nährstoffversorgung ist gerade bei ernsthaften Krankheiten.
Bewertung: 6 von 10 mit 332 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Gewichtsverlust durch Antibiotika?

Wegen einer Lungenentzündung bekomme ich seit 10 Tagen Antibiotika, Amoxicillin und Clavulansäure. Ich esse mindestens soviel wie immer, bewege mich so gut wie garnicht, sonst bin ich sportlich. Trotzdem verliere ich immer weiter an Gewicht, kratze eh schon an der Grenze zum Untergewicht. Habe noch 60kg auf 176, davor 65-67. Durchfall hatte ich nur die ersten zwei Tage mit Antibiotika, jetzt alles normal. Gewicht sinkt trotzdem kontinuierlich. Liegts am Antibiotika? Regelt sich das nach dem Absetzen wieder? Mein Arzt meint das ist momentan das kleinsze Problem. Trotzdem beunruhigt es mich. Kann ich was dagegen tun? Kann mir jemand helfen?
Besten Dank.
  • Lungenentzündungen zehren halt aus und verbrauchen viel Energie. Zudem schädigen Antibiotika die Darmflora, so dass Nährstoffe schlechter aufgenommen werden können. Beides kann zum Abnehmen und letztlich zu Untergewicht führen.
  • Dein Arzt hat recht, prinzipiell ist angesichts einer oftmals lebensbedrohlichen Lungenentzündung das Abnehmen noch das geringste Probleme und eine schnelle Ausheilung viel wichtiger. Nimm die Antibiotika gewissenhaft ein.
  • Gleichwohl hast auch du recht und machst die gerechtfertigte Sorgen. Eine gute Nährstoffversorgung ist gerade bei ernsthaften Krankheiten wichtig. Versuche unbedingt, mehr nahrhafte Sachen zu essen, Hauptsache es schmeckt: Iss mal einen warmen Pudding zwischendurch zusätzlich, ein paar Scheiben leckeren Aufschnitt zwischendurch und versuche insgesamt öfter mal was zusätzlich zu den Mahlzeiten zu essen. Süßigkeiten sind jetzt erlaubt! Ansonsten viel ruhen und genug schlafen, erholen und viel trinken.
Alles Gute
Zum einen schädigen Antibiotika die Darmflora, so daß die Nährstoffaufnahme behindert sein kann, zum anderen verbrennt Fieber mehr Kalorien als jeder Sport. Falls du also auch noch Temperatur hast, sei es auch nur abends für ein paar Stunden und nur ein halbes Grad über normal, verrennst du schon reichlich Energie.
Ich hab während einer schweren Lungeninfektion mal 8 Kilo in 14 Tagen abgenommen, hab aber wenig gegessen. Daran lags aber nicht, sondern an dem sehr hohen Fieber, das ich tagelang hatte. Ich fast 1x imJahr für 3 Wochen, da nehm ich grad mal 2-3 KG ab.
deinkörper arbeitet im moment auf hochtouren daran gesund zu werden. auch das ist schwerstarbeit, daher ist eine abnahme bei einer erkrankung doch normal.



gesundheit
In welcher Himmelsrichtung schläft man am besten?

Weiß jemand ob man besser schläft wenn man sein Bett nach einer bestimmten Himmelsrichtung ausrichtet? Und wenn


ernährung
Darf man Eier, Couscous, und Gemüse nach dem Sport essen?

Huhu, jetzt mal ne frage an die Sportler unter euch. Darf man nach dem Training Couscous mit Eiern & Gemüse essen?


krankheit
Was hilft den wiklich nun gegen würmer bei menschen

hausmittel Das beste ist es wenn du zum Artzt gehst,du brauchst es auch nur sagen der weiß schon bescheid.Ich