5 1 surround system meinen laptop externen soundkarte hdmi optical out verstärker

3 Antworten zur Frage

~ Pseudo-Surround erzeugen mit einem Stereokanal. Ist das Ausgangsmaterial Surround 5.1 bringt das allerdings im normalen Stereokopfhörer eine deutliche ~~ verblüffende Klangverbesserung.Mit Boxen funktioniert dieses System aber.
Bewertung: 7 von 10 mit 9 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

5.1 Surround System an meinen Laptop; mit externen Soundkarte, HDMI, optical out, oder durch den Verstärker?

Unwissend habe ich ein 5.1 surround lautsprecher Paket gekauft. Nur der Bass hat eine Stromversorgung. Nach etwas Recherche haben sich folgende Fragen beim "an Laptop anschließend" ergeben:
Mein laptop verfügt über einen HDMI- sowie einen optical out- anschluß sowie USB ports.
Könnt ihr mir eine Art Verstärker empfehlen, der mit diesem optical-Out bzw. HDMI funktionieren kann?
Bin ich mit einem Receiver eigentlich gut bedient oder soll ich lieber eine externe soundkarte und einen 5.1 Verstärker holen?
das mitgegebene schwarze Kabel lässt nicht erkennen, welches nord sein soll, ist das mit der weißen langen Strichlinie?
Falls dieser 3,5mm Klinke Kopfhöreranschluss gleichzeitig der optische Ausgang ist, brauchst du so einen Adapter
Audio Adapter Toslink Buchse auf 3.5mm optischer: Amazon.de: Elektronik  
Dann kannst du jeden Verstärker mit optischen Eingang verwenden.
Hallo!
Die Frage kann so nicht beantwortet werden, weil wesentliche Punkte nicht erwähnt sind:
  • Unterstützt deine Laptop-Soundkarte 5.1 Systeme?
  • Wie werden sie angeschlossen?
  • Welche Anschlüsse stellt dein 5.1 LS-System zur Verfügung?
Ich arbeite seit langem mit Surround 5.1 am PC und habe dort - man möge mir verzeihen - eine billige Anlage von Aldi ein Subwoofer, in den man alle anderen 5 Lautsprecher steckt also alles aktive Boxen. Für die beiden Frontlautsprecher benutze ich allerdings ein Paar Computerboxen von Bose, so um die 300 € das Paar). Dieser Aufbau reicht zum Überprüfen meiner Surroundproduktionen vollkommen aus. Eine Endkontrolle muss natürlich über die Wohnzimmeranlage durchgeführt und abgeglichen werden.
Ich habe mir nun ein Notebook gekauft und dabei festgestellt, dass es so gut wie keine Notebooks mit eingebautem Surroundanschluss gibt, selbst nicht teure Exemplare.
Man braucht also meiner Ansicht nach auf jeden Fall eine Surroundsoundkarte, die man als USB-Gerät anschließen muss.
Die gibt es schon für ca 40 € z.B. hier:
Soundkarte günstig online kaufen | computeruniverse
Aber Achtung: man muss genauestens darauf achten, dass das Gerät auch 3 "echte" Stereo-Buchsen für die Ausgänge hat. Es gibt nämlich Geräte die sich nur "Surround.7.1" nennen, aber nur einen Pseudo-Surround erzeugen mit einem Stereokanal. Ist das Ausgangsmaterial Surround 5.1 bringt das allerdings im normalen Stereokopfhörer eine deutliche und verblüffende Klangverbesserung.Mit Boxen funktioniert dieses System aber nicht.
Diesen Effekt kann man übrigens auch ohne zusätzliche Hardware mit einer bestimmten sogar kostenlosen  Software, die aber nur online arbeitet, erreichen.
Resumee: du wirst also eine zusätzliche Soundkarte mit 3 Stereoausgängen oder einem optischen bzw. Koaxialausgang haben müssen, einen Audio-Receiver mit den entsprechenden Anschlüssen und Boxen.
Bei letzteren sollte man aber nicht sparen, sonst ist man hinterher enttäuscht.
Vorteil: so hat man gleich eine komplette Home-entertainment-Anlage im Zimmer.
Was ich nicht weiß, ist, ob es evtl. Receiver gibt mit USB-Anschluss und einer Software für das Notebook, die es gestattet, Sourround-Sound direkt über USB zu erzeugen.
Möglich wäre das und es wird es auch schon geben. Ich würde also auf jeden Fall danach googlen.

5.1 Surround- System <-> Raumgröße

ich möchte mir gern folgendes 5.1 Surround-System von Teufel holen: http://www.teufel.de//Heimkino/Concept-P.cfm?id=1039
Allerdings ist mein Raum größer als 20qm, eher so 35qm! Die Systeme, die für größere Räume gedacht sind, sind mir aber ehrlich gesagt zu teuer.
Daher meine Frage: Muss man wirklich sehr genau darauf achten, ob das System mit der Raumgröße übereinstimmt oder kann man darüber hinweg sehen, wenn man an die Klangqualität nicht höchste Ansprüche stellt?
Wenn Du nicht über ein absolutes Gehör verfügst, mußt Du darauf nicht zu viel Rücksicht nehmen.
Ja.
Mein Sourroundsystem habe ich mir selber zusammengebaut und betreibe es seit Jahren ohne Rücksicht auf die Raumgröße.
Klappt hervorragend.
Für 35m² finde ich es ein wenig "dürr".
Geht es dir nur um die vollständige Beschallung des Raumes oder willst du wirklichen Surround genießen?
Was verstehst du unter "wirklichem Surround"? Ich möchte schon einen guten Raumklang haben und zum Beispiel bei Spielen höre, ob ich von links, rechts oder von hinten angeschossen werde. Und zum DVD Schauen würde ich ihn auch nutzen.
Du willst sie also auf deinen Fernsehsessel ausrichen?
Dann solltest du die Teile nicht im ganzen Raum verteilen, weil sonst das Lautstärkenverhältnis ungleich ist.
Ich an deiner Stelle würde es es frei im Raum aufstellen, zumindest so, dass die Lautsprecher aufgeräumt sind, aber dennoch richtig zum Hörer stehen.

5.1 Souround System

Hallo Wollte mir ei. 5.1 souround system für mein tv zu legen. Der Subwoofer benotigt 150w. Der rest der Boxen weniger,benotigt man dann einen Av Reciever der mind. 150w auf jeden kanal hat?
Was die restlichen Boxen haben ist fast egal. Der Subwoofer hat in der Regel immer mehr Leistung als die restlichen Lautsprecher. Kauf Dir einen guten AV-Receiver mit 50-100 W Sinus pro Kanal. Du musst dann sowieso die einzelnen Lautsprecher so einpegeln, das alle gleich laut sind. Aber ein Bass mit 100W wird in der Regel auch nicht lauter empfunden als ein normaler Ton mit 50 W.
Hi also erstmal , aber mein subwoofer braucht 150w den ich habe. Kann ich mir dann trotzdem einen av reciever holen der pro kanal 130w hat weil die boxen brauchen ja logischer weise weniger oder geht das wegen den subwoofer net. Weil av reciever die 150w haben sind meist sofort 7.1 reciever die recht teuer sind
Hat Dein TV überhaupt einen 5.1 Audio-Ausgang? Wenn nicht, vergiss es.
Kein 5.1 Surround mehr unter Windows?
Also und das ist folgendes, nämlich das 5.1 Surround nicht mehr wirklich ordentlich so läuft wie es laufen sollte. Also das Problem kam jetzt mit Windows 10 und zwar funktionieren die hinteren beiden Lautsprecher nicht mehr und der Grund ist, weil für 5.1 zählen ab sofort die seitlichen Lautsprecher anstatt die hinteren. Wenn ich 7.1 angebe funktionieren die hinteren Boxen. Meine derzeitige Lösung ist das ich das schwarze Kabel einfach in den Blauen Anschluss gesteckt habe. Aber das empfinde ich nur als provisorische Lösung. Weiß irgendwer wie ich das so einstellen kann das für 5.1 die hinteren Boxen zählen sollen und nicht die seitlichen?
Ich benutze die Onboard Soundkarte von Asus und die Treiber sind die von Realtek
Ich hab einfach das Kabel
Woanders reingesteckt
Fallout müsste dann eig in 5.1 laufen , musst du mal bei den spiel Einstellungen schauen. Musik läuft so oder so nur über 2 Boxen
Wie bekomme ich 5.1 surround sound bei iTunes?
Liebe user, ich habe ein problem. ich habe mir neulich ein lautsprechersytsem gekauft. es geht überall einwandfrei mit surround sound, bei dvds und im windows media center oder media player. Nur bei iTunes funktioniert nur 2.1 sound. der Center-Speaker und die beiden Rear-speaker funktionieren nicht. iTunes spielt keine Musik daraus ab. Habe mich bei Apple auch shcon erkundigt die mir gesagt haben ich benötige ein PLUGIN für iTunes.
Nun meine Frage: Könnt ihr mir sagen wo ich solche Plugins finde? ich finde leider nur welche für MAC.
Oder vielleicht wisst ihr auch wie ich dieses Problem mit iTunes lösen könnte.
@TrsianimInternet: wie bekomme ich diese UPMIX funktion oder 5.1 Decoder?
wieso sagen die von apple mir dann ich mit einem PLUGIN würde es gehen?
Solange du keine UPMIX Funktion oder ein 5.1 Decoder hast geht das nicht nur mit Speziellen 5.1 Musikdateien wie z.B. AC3 oder wav mit 6 Channeln
Free surround music download - 5.1 Dolby Digital
wie bekomme ich diese UPMIX funktion oder 5.1 Decoder?
Kaufen die Upmixfunktion ist bei Qualitativ hochwertigen Systemen dabei
wie bekomme ich diese UPMIX funktion oder 5.1 Decoder?
wieso sagen die von apple mir dann ich mit einem PLUGIN würde es gehen?
für die links, nur dieses multi-plugin hab ich shcon installiert. geht aber irgendwie nicht.
Da ich mit deisem Plugin keine erfahrung habe da und da ich ein Decoder habe kann ich dir da net weiterhelfen
5.1 Decoder
Lautsprecher Teufel - Optimalen Sound im Direktvertrieb online kaufen
dasda so Du bekommst naürlich keinen echten 5.1 raus weder mit dem iTunes Plugin weder mit der Upmix funktion noch mit dem Decoder was eimal Stereo ist bleib es auch die Upmixfunktion und der Decoder verteilen lediglich das Stereo Signal auf alle 5 Boxen bzw auf den Subwoofer.
ja so will ich es ja auch. aber wie bekomm ich es so hin
5.1 Decoder ich kenne KEIN PROGRAMM DAS eine UPMIX funktion übernimmt
Stereo Upmix-Multiplexer auf 5.1 analog, Allgemeines - HIFI-FORUM
ich verstehs aber nich, ich meine mein freund hat wenn er lieder bei itunes abspielt auch auf allen 5 boxen sound, zwar nich surround bei musik aber es kommt aus allen raus. nur DAS wil ich wissen wies geht
warscheinlich unterschtüts sein System bzw das System deins Freundes hat einen Upmix intigriert
Hat jemand Erfahrungen mit dem AFTERGLOW DOLBY 5.1 SURROUND SOUND WIRELESS HEADSET
Ich habe es mir heute auch bestellt aber es ist leider erst am 7.1.14 da
Wie kann ich meinen home cinema system 5.1 testen, ob er wirklich surround sound wiedergibt?
ich habe mal etwas von einer test cd gehöhrt. wo gibt es sie? oder gibt es eine andere möglichkeit das home cinema system auf 5.1 surround sound zu testen?
Am besten du stellst dich vor jede Box und hörst ab, ob alle Fünf gleich gut/laut den Ton wiedergeben dann brauchst du auch keine Test-CD.
die 2 hinteren boxen geben genau den gleichen ton wie die 3 vorderen lautsprecher heraus. ist dies jetzt echter surround sound?
Meinst du die hinteren Zwei zusammen sind genau so laut wie die vorderen Drei zusammen?
die zwei hinteren sind etwas leiser als die drei vorderen.
Dann mach alle Fünf gleich laut dann ist es richtiger surround sound, aber die Position der Boxen ist auch wichtig sie sollten möglichst kreisförmig im Zimmer verteilt sein.
ok hat mir echt weitergeholfen.
.aber der ton hört sich nicht so richtig wie im kino an. ist dass normal?
Dass kommt daher, dass das Kino viel größer ist und mehr Boxen vorhanden sind was die Akkustik auch beeinflusst, aber eine 5.1 Anlage kommt bei entsprechender Lautstärke schon ziemlich nahe ans Kino ran.
wenn du einen Reciever hast, gibt es meistens eine Testton, oder ein Rauschen, was separat für jeden Kanal abgegeben wird. wenn du einen Aktiven Verstärker mit integriertem Reciever ohne "richtigen" Verstärker, bleibt dir wohl nicht anderes übrig um ganz sicher zu sein, das es sich nicht nur um einen Stereoton auf allen Boxen handelt.



computer
Wann kommen die ersten 8k Monitore/Fernseher für max 1000€ raus?

Ich glaub unser Auge kann zwischen 4k und 8k noch nicht mal unterscheiden. Hab mal gehört 4K ist die oberste Grenze


lautsprecher
Polizeibeamte hat eine Freundin mit Handy gesehen aber nicht angehalten. Bekommt sie jetzt …

- hatte ihr Handy nicht am Ohr sondern auf Bauchhöhe und auf Lautsprecher. Trotzdem hat ein Polizist versucht im Auto zu schauen -


receiver
Toshiba REGZA Fernseher - wie Bild empfangen?

- 16:9 LCD-Fernseher mit 3x HDMI schwarz: Amazon.de: Heimkino, TV & Video Und die Antenne: One For All SV 9323 DVB-T -