3 6 mbit s schnell ist langsam

5 Antworten zur Frage

~ Ich hab hier in Wien Kabel-Internet von UPC, kein Vergleich. 25Mbit/s download, 1,5 upload, Ping um die 30ms. Mit einem HSUPA-Modem erreiche ~~ Vergleich zu DSL50000 ist es langsam, im Vergleich zu DSL2000 ist es schnell.~.
Bewertung: 2 von 10 mit 4 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Sind 3.6 Mbit/s schnell oder ist das eher langsam

ich will mir einen surf stick zulegen und ch bin mir nicht so ganz sicher ob das dan volllangsam sein wird oder ob man kein unterschied merkt
im Vergleich zu was? Meist werden die 3,6 die die Modems können nichtmal erreicht. Test: Speedtest by Ookla - The Global Broadband Speed Test Natürlich ist 7,2 schneller, HSUPA bringt nochmal etwas, aber nur wenn das Netz das auch hergibt. Kommt drauf an wie gut das UMTS-Netz dort ausgebaut ist, ob es überlastet ist usw. Ich hab hier in Wien Kabel-Internet von UPC, kein Vergleich. 25Mbit/s download, 1,5 upload, Ping um die 30ms. Mit einem HSUPA-Modem erreiche ich in Wien max. 4,5/1,2 und am Land 6,2/1,2. Üblich sind 1,5/1. Und die Ping-zeit ist bei mobilem Internet meist wesentlich höher als bei Kabel/ADSL, abgesehen von HSUPA, da ist sie fast vergleichbar.
Für einen Surfstick ist das recht schnell und auch in Ordnung. Für normale Bandbreiten die über das Kabel kommen ist das für heutige Verhältnisse zu langsam.
Deine Downloadgeschwindigkeit wird dann so bei 350kbyte/s liegen. Vergleichbar mit DSL 4000. Nur dein Upload könnte langsam sein, wichtig wenn du lagfrei Spiele zocken möchtest.
es kommt darauf an, ob du in einem guten empfang gebiet bist
Womit willst Du diese Geschwindigkeit denn vergleichen?
Im Vergleich zu DSL50000 ist es langsam, im Vergleich zu DSL2000 ist es schnell.