Sekundenkleber spüle wegbekommen

3 Antworten zur Frage

Mir ist Uhu Sekundenkleber beim aus der Tube drücken auf meine Edelstahlspüle gespritzt. Habe ~
Bewertung: 3 von 10 mit 34 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Sekundenkleber von Spüle wegbekommen

Mir ist Uhu Sekundenkleber beim aus der Tube drücken auf meine Edelstahlspüle gespritzt. Habe das versucht, mit einem feuchten Lappen wegzuwischen, dabei ist es angetrocknet und jetzt habe ich hässliche Flecken auf der Spüle.
Wie bekomme ich die Weg?
fürs Antworten
nagellackentferner, aceton, terpentin, nitroverdünnung, benzin
geh in den baumarkt und frage nach einem ganz starken lösungsmittel
du kannst da fast alles draufknallen, der stahl macht das mit
Mit einem feinen Scheuermittel (z.B. "Wiener Kalk", oder "Universal Putzstein") herunterschleifen.
Probiers mit etwas Verdünnung alternativ Nagellackentferner