Oxidationszahlen schwefeltrioxid

2 Antworten zur Frage

~ ionenbindung ist , aber ich verstehe nicht , warum es unterschiedliche oxidationszahlen zu so3 an sich gibt. wenn man bei so3 schaut : O= 2- mal 3 = 6e- ~~ H-Protonen dranhängen, dann ist es vielleicht leichter zu.
Bewertung: 3 von 10 mit 3 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Oxidationszahlen von schwefeltrioxid

Servus, morgen chemieex und ich hab eine sache ned verstanden.
ich weiss dass so3 2- eine ionenbindung ist , aber ich verstehe nicht , warum es unterschiedliche oxidationszahlen zu so3 an sich gibt.
wenn man bei so3 schaut :
O= 2- mal 3 = 6e- , dann muss doch S die Oxidationszahl 6+ haben.
Bei SO3 2- hab ich aber echt keine Ahnung warum schwefel dann 4 hat , ich weiss nicht mal ob
SO3 und 2- sind völlig unterschiedliche Dinge. Deine Überlegung stimmt nur für das neutrale SO3. Aber 2- ist ein Anion , und die zwei Ladungen bedeuten, dass du von 3 x -2 = -6 noch 2 addieren muss.
Stell dir einfach vor, dass statt zwei negativen Ladungen zwei H-Protonen dranhängen, dann ist es vielleicht leichter zu verstehen.
Schwefeltrioxid ist ein neutrales Molekül. Die Kombination SO₃ kommt in verschiedenen Verbindungen und Oxidationsstufen des S vor: SO₃, H₂SO₃, H₂SO₄. Die Oxidationsstufe des S ergibt sich, indem du auch den Wasserstoff berücksichtigst. Sie ist also im Trioxid und in der Schwefelsäure 6+, in der schwefligen Säure 4+.