Ist fernstudium neben vollzeit job schaffen

5 Antworten zur Frage

~ und das Thema Nebenberuflichkeit kommt auch zur Sprache. Es ist also absolut ratsam, wenn du dir diese Erfahrungen einmal durchliest, ~~ Erfahrungen von Leuten lesen kannst, die auch eine Weiterbildung über Fernstudium.
Bewertung: 6 von 10 mit 71 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Ist ein Fernstudium neben dem Vollzeit Job zu schaffen?

ich arbeite vollzeit und habe überlegt noch ein Fernstudium zu machen. Aber ich frage mich, ob das überhaupt zu schaffen ist. Hat das schon mal jemand gemacht? Wenn ja, ist das empfehlenswert?
Eine Weiterbildung ist immer eine gute Idee. Ob du das neben deinem Vollzeitjob schaffst, musst du natürlich selbst entscheiden. Das machen auf jeden Fall viele. Du musst halt bereit sein, dass du die Freizeit, die dir nach der Arbeit noch bleibt, mit Lernen verbringst, statt deinen sonstigen Hobbys nachzugehen. Außerdem musst du je nachdem, welchen Studiengang du wählst, eventuell auch deinen Urlaub für Seminare und Prüfungen opfern. Außerdem ist es natürlich auch eine finanzielle Belastung. Aber grundsätzlich spricht überhaupt nichts dagegen, ein Fernstudium neben dem Vollzeitjob zu machen. Wir haben mal einen Artikel zum Thema Fernstudium geschrieben - könnte vielleicht ganz hilfreich für dich sein:
Die 5 besten Motivationstipps für ein erfolgreiches Fernstudium - BWL24.net
Man kann es schaffen - aber man sollte dann sonst keine zeitaufwändigen Hobbies haben oder kleine Kinder. Es muss auch mit dem Partner abgestimmt sein, damit es die Beziehung nicht belastet.
Es ist zu schaffen. Bei einem internetbasierten Studium musst Du 20 Arbeitsstunden pro Woche und 24 Präsenztage pro Jahr rechnen.
Kommt auf den Job und das Fernstudium an. Ein Studium ist ja auf eine gewisse Wochenstundenzahl festgelegt. Diese Stundenanzahl liegt bei einem Vollzeitstudium bei über 30 Stunden. Es gibt aber auch immer die Teilzeitvariante, in der nicht so viele Stunden in der Woche geleistet werden müssen. Sich zu quälen macht keinen Sinn. Lieber Teilzeit einsteigen und evt. nach den ersten Erfahrungen etwas mehr machen. Schließlich willst du bestimmt auch noch ein Privatleben neben der Arbeit und dem Studium.
Weiterbildungen, egal welcher Art, sind immer eine gute Möglichkeit der Weiterentwicklung. Auf der Seite Wir machen Wirtschaftsfachwirt: Wirtschaftsfachwirt über Fernstudium? Ja oder nein? wird sich umfangreich mit den verschiedenen Möglichkeiten der Weiterbildung auseinander gesetzt und das Thema Nebenberuflichkeit kommt auch zur Sprache. Es ist also absolut ratsam, wenn du dir diese Erfahrungen einmal durchliest, da du da autentische Erfahrungen von Leuten lesen kannst, die auch eine Weiterbildung über Fernstudium absolviert haben. 



beruf
Kann ich trotz Höhenangst Polizist im gehobenen Dienst werden?

- Damoklesschwert über dir hängen. Wenn du damit entspannt studieren kannst, riskiere es.. Grundsätzlich spricht nichts dagegen; -- oder bei der PÄU. Aber nicht sicher. Wahrscheinlicher ist, daß du im Training mal in eine solche Situation kommst. -


arbeit
Kann ich mich nur wegen Husten krank schreiben lassen?

- des Hustens hinterfragt. Gute Besserung. Wenn es deine Arbeit beeinflusst würde ich schon sagen das du besser dein Husten -- würde es auch verstehen! sag einfach dass du erkältet bist und lass dich krank schreiben ja kann man. manche haben -


studium
Duales Studium Zusage - Noten in 12/1 schlechter

- wichtig ist, dass Du die Hochschulreife als Voraussetzung zum Studium erreichst.