Data virus entdeckt entfernen quarantäne datei löschen

3 Antworten zur Frage

Hab gerade mit G Data eine Virenprüfung durch geführt und es wurden 4 Viren gefunden. Wenn ~~ diese keinen Schaden anrichten kann. Datei löschen dann wird er virus gelösch also das was du heruntergeladen hast~ fenster auf und.
Bewertung: 4 von 10 mit 10 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Data hat Virus entdeckt - virus entfernen, in quarantäne oder datei löschen?

Hab gerade mit G Data eine Virenprüfung durch geführt und es wurden 4 Viren gefunden. Wenn ich dann auf einen Virus klicke geht ein fenster auf und drei möglichkeiten werden angezeigt: "Virus entfernen" ; "in Quarantäne verschieben" oder "Datei löschen". ich habe leider keine ahnung welches der 3 ich anwenden soll. weiß jemand weiter?
Letztlich ist das egal - solange die Malware rechtzeitig erkannt wurde. Leider hast du den GENAUEN Fundbericht nicht genannt.
Wurde sie erst erkannt, nachdem sie bereits aktiv war, ist es auch für Löschen zu spät. Wars ein Fehlalarm, ist Löschen keine gute Idee.
Erstmal nicht löschen, sondern in Quarantäne verschieben, denn sollte es eine wichtige Systemdatei sein und du löscht diese, dann könnte es zur Systeminstabilität kommen.
Löschen kannst du diese später immer noch. Hauptsache ist, du weißt was es für eine Datei ist und das diese nicht systemrelevant ist. Also zunächst in Quarantäne, damit diese keinen Schaden anrichten kann.
Datei löschen dann wird er virus gelösch
also das was du heruntergeladen hast