Studieren schlechtem abi wie

5 Antworten zur Frage

~ Du solltest dir erst Gedanken darum machen, was du eigentlich studieren willst und dann kannst du dich informieren, an welcher Uni du Chancen ~~ Studium bringt ja mal rein gar nichts. Kenne einige, die mit.
Bewertung: 5 von 10 mit 57 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Studieren mit schlechtem Abi - Wie?

Hallo , Ich will gerne nächstes Jahr studieren und mach mir so meine Gedanken. Ich werde sagen wir mal ein ziemlich schlechtes abi haben. Ich denke so um 3,5. Trotzdem möchte ich gerne studieren. Aber mit so einem Abi werde ich doch nirgendswo angenommen oder? Was hab ich für Möglichkeiten? Welche Studiengäng erfordern einen nicht so geringen NC? Gibt es Studiengänge die gar keinen NC brauchen? Und wenn ich nach meinem Abi ein FSJ mache, wird das irgendwie positiv gewertet sodass ich bessere chancen auf einen Studiumsplatz habe. Wäre nett wenn ihr mir helfen würdet,
Wenn du Wartesemester einschiebst und dich dann am besten noch soziel beteiligst, z.B. Altenheim ist die Chance auf einen Studienplatz höher Viel Glück
Das FSJ wird Dir nicht positiv, aber auch nicht negativ ausgelegt. Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Es gibt genügend Fächer, wo kein NC verlangt wird. Du solltest Dich mal an Deiner nächst gelegenen Uni erkundigen, oder besser erst mal Gedanken machen, in welche Richtung Du was machen möchtest. Einfach ein Fach aussuchen, Hauptsache Studium bringt ja mal rein gar nichts. Kenne einige, die mit "schlechtem" Abi eine Ausbildung gemacht haben und dann noch studiert haben. Diese Möglichkeit gibt es ja schließlich auch in genügend Fachbereichen.
Es gibt Studiengänge, die einen NC haben, aber auch welche die keinen haben.
Da musst du dich einfach mal im Internet informieren.
Eine gute Möglichkeit für dich wäre aber auch ein Termin beim Studienberater.
Er kann dir helfen, den richtigen Studiengang zu finden und dir erklären,
wie du es am besten schaffst einen Platz zu bekommen.
Wenn du ein FSJ machst, bzw eine Ausbildung oder Berufserfahrung hast,
wird dir das angerechnet.
Je nachdem auch, wie lange du etwas gemacht hast.
Praktika werden ebenso angerechnet.
ABER:
Es wird dir nur angerechnet, wenn es auch etwas mit dem Studiengang zu tun hat
Angerechnet werden dir dann aber auch deine Wartesemester.
Die bekommst du aber nur, wenn du nicht ein anderes Studium beginnst oder eine Ausbildung machst.
Wichtig ist auch, dass du dich nicht nur an 3 Unis oder FHs bewirbst,
sondern alle Möglichkeiten ausschöpfst.
Es gibt zulassungsfreie Studiengänge, in Duisburg beispielsweise Informatik.außerdem hast du noch die Möglichkeit, durch Wartesemester einen Studienplatz zu erhalten - Informiere dich am besten selbst.
Jede Uni hat für jedes Studienfach jedes Semester einen anderen NC. Man kann dir also jetzt keine Pauschalantwort geben, obwohl es Studiengänge gibt, die fast immer einen sehr hohen NC haben und Studiengänge, die meist zulassungsfrei sind oder einen niedrigen NC haben. Nach solchen Studiengängen zu suchen bringt dir aber nix. Du solltest dir erst Gedanken darum machen, was du eigentlich studieren willst und dann kannst du dich informieren, an welcher Uni du Chancen hättest, aufgenommen zu werden. Mit deinem Schnitt musst du flexibel sein, ggf. das Bundesland wechseln und dich an vielen Unis bewerben. Aber es ist nicht unmöglich. Ich hatte auch nur nen Schnitt von 3.2 im Abi und ich habe inzwischen 4 versch. Studiengänge studiert, 2 davon abgeschlossen. Siehe auch hier



schule
Stoiker und Epikoreer - wie stehen sie zu selbstmord

- hoffe du hast mitlerweile eine gute Arbeit und hast die Schule gut abgeschlossen. http://de.wikipedia.org/wiki/Stoiker#Ethik -- immer reichlich vorhanden. Ich jedenfalls werde mich jetzt wieder meinem Kaffee zuwenden und mit stoischer Gelassenheit -


arbeit
Gute noten schieben ohne Lernen?

- der Lehrer nicht guckt kannst du immer spicken und ein Lehrer guckt wirklich nie unter ein Blatt manche tun sich beim -Wie kann ich gute Noten in der schule schreiben ohne zu üben? Wenn der Lehrer was fragt und -- Hausaufgaben zu machen und es ist gut für die mündliche Mitarbeit und bei Tests empfehle ich dir kleine spicken zu machen -


studium
Bewerbungsschreiben für die Fachhochschulreife, Hilfeeee! BITTE

- vorher mal einen Gesprächstermin bei der angestrebten Schule geben lassen und dort ausloten, ob Du nicht unmittelbar -- Jetzt wo ich mir klar Ziele gesetzt habe, strebe ich ein Studium im Bereich der Mediengestaltung/Design an, und benötige -- Neigung an, da würde ich es besser finden, wenn du ein Wort wie Interessen nimmst. - abgebrochen, nicht zuletzt deshalb, um in der Zeit vor dem Abitur etwas Geld zu verdienen. Jetzt wo ich mir klar Ziele -