Was leitet strom nicht

5 Antworten zur Frage

~ leiten keinen strom die meisten metalle , viele mineralien, wasser mit mineralien; leiten Kupfer ist einer der besten Leiter deswegen ~~Leider weiß ich nicht was Strom leitet, und was keinen Strom leitet. Kann mir jemand.
Bewertung: 3 von 10 mit 162 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Was leitet strom und was nicht?

Leider weiß ich nicht was Strom leitet, und was keinen Strom leitet. Kann mir jemand helfen? , Avril2000.
siehe Wikipedia (Elektrische Leitfähigkeit – Wikipedia.C3.A4higkeit_verschiedener_Stoffe)
 
Nach der elektrischen Leitfähigkeit unterteilt man Stoffe in
  • Supraleiter
Unterhalb einer materialabhängigen Sprungtemperatur sinkt der elektrische Widerstand auf einen unmessbar kleinen Wert und die Leitfähigkeit wird quasi „unendlich“.
  • Leiter
Typischerweise : > 106 S/m. Die höchste elektrische Leitfähigkeit aller Metalle hat Silber.
  • Halbleiter
Bei Halbleitern hängt die Leitfähigkeit von verschiedenen Faktoren wie Temperatur, Druck oder Belichtung ab. Die Leitfähigkeit von Halbleitern liegt dabei zwischen der von Leitern und Nichtleitern : Diese Einteilung stammt noch aus Zeiten, als man die Eigenschaften spezieller Halbleiter wie Germanium und Silizium nicht kannte, insbesondere die Möglichkeit, ihre Leitfähigkeit durch gezielte Einlagerung von Fremdatomen zu verändern. Halbleiter wurden in der Folge vor allem dadurch interessant, dass man mit ihnen spezielle Bauelemente der Elektronik wie z. B. Transistoren herstellen kann.
  • Nichtleiter oder Isolatoren
Typischerweise < 10−8 S/m. Bei Elektrolytlösungen schließlich spricht man von einer elektrolytischen Leitfähigkeit. Hierbei bezieht man die spezifische Leitfähigkeit auf den Widerstand einer Ein-Elektrolytlösung zwischen zwei Elektroden mit einem Abstand l von 1 cm und einem Querschnitt q von 1 cm², früher bei 18 °C, heute nach DIN/E-Norm bei 25 °C. Zur auf seine Konzentration bezogenen Leitfähigkeit eines Elektrolyten siehe Molare Leitfähigkeit
Gute elektrische Leiter sind alle Metalle , heiße Kohle, Graphit. Schlechte elektrische Leiter sind Kunststoffe, trockener Boden, trockene Pflanzen , reines Wasser, Öle.
Gute Leiter sind: Wasser,Metalle  
Schlechte Leiter: Plastik, Luft, Gummi ,.
Destelirtes wasser, gummi, konststoffe; leiten keinen strom
die meisten metalle , viele mineralien, wasser mit mineralien; leiten
Kupfer ist einer der besten Leiter deswegen wird es auch gerne für Heizungsrohre verwendet.

Was leitet Strom und was nicht

Hallo, könnt ihr mir 10 Sachen sagen, die Strom leiten und welche nicht?
als leiter kannst schon mal alle metalle betrachten,die einen besser die anderen schlechter.nichtleiter sind sehr viele kunststoffe,gummi,glas usw.
Leitend: Kupfer, Silber, Alu, Gold, Eisen, Zink, Graphit, Wolfram, Quecksilber, Kohlenstoff.
Nichtleiter: Glas, Keramik, Plexiglas, Polystyrol, Glimmer, Bakelit, Marmor, Gummi, Marmor,Bernstein
Es gibt nur 3. Leiter leiten den Strom, Nichtleiter leiten den Strom nicht und Halbleiter leiten nur unter bestimmten Voraussetzungen.