Rückstände früheren unreine haut was tun

2 Antworten zur Frage

Hallo ihr Lieben. Ich hatte früher eine sehr unreine Haut, was nicht nur im Gesicht der Fall war sondern auch Dekolleté und ~~ glatt und man bemerkt nichts auffälliges. Was kann ich dagegen tun? Und geht es von alleine überhaupt.
Bewertung: 8 von 10 mit 646 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Rückstände von früheren unreine Haut. Was tun?

Bewerten:
Hallo ihr Lieben. Ich hatte früher eine sehr unreine Haut, was nicht nur im Gesicht der Fall war sondern auch Dekolleté und an meinem Rücken. Ich bin zum Hautarzt gegangen und es ist Gott sei dank deutlich besser geworden. Ich habe jedoch ein Problem vorallem an meinem Rücken. denn da sind ganz viele rote Flecken zu sehen und mein rücken scheint so unrein zu sein, wenn ich jedoch über meinen Rücken fasse,ist sie ziemlich glatt und man bemerkt nichts auffälliges. Was kann ich dagegen tun? Und geht es von alleine überhaupt weg? Hab im Anhang ein foto hinzugefügt
Bewerten:
Bewerten:
Du solltest das eincremen. Sieht aus als wären das Narben. versuchs mal mit Körperöl. Das klingt normalerweise mit der Zeit etwas ab und verblasst. Hatte auch mal ganz viele Pickelchen genau an der selben Stelle und später auch "Narben" davon weil ich die immer schön aufgekratzt hab Viel Sonne hilft auch, trocknet aus Mittlerweile sieht man bei mir garnichts mehr und die Haut ist wieder zart wie ein Babypopo

Unreine Haut. Was tun?

Bewerten:
Hey, ich habe ziemlich unreine Haut. Verstopfte Poren, manchmal Pickel und so halt. Was kann ich dagegen tun? , Lyn
Bewerten:
Hallo Lyn109, du bist sicherlich in der Pubertät. Die Pubertät ist eine normale Zeit und auch Pickel, Mitesser und fettige oder zu trockene Haut gehen nach einiger Zeit wieder ganz weg. Chemische Mittel, wie Cremes, Clearasil, Mace-Up usw., würde ich nicht empfehlen. Ich empfehle Naturprodukte , die ich selber ausprobiert habe. Hier habe ich einige Tipps für dich zur Überbrückung: In den Drogeriemärkten kannst du AOK-Seesand-Mandelkleie kaufen, die kostet ca 3,00 Euro und die Verwendung steht auch noch einmal auf der Tüte. Da gibst du 1-2 Eßlöffel voll auf eine Untertasse mit etwas warmen Wasser und machst einen richtigen Brei daraus. Dies verteilst du dir ins Gesicht als Maske. Nach 5 - 10 Min. wäscht du diese wieder ab und tupfst das Gesicht trocken. Dies machst du morgends oder evtl. abends so jeden 3. bis 4.Tag und du wirst sehen, deine Haut wird wieder rein. Auch kannst du diese Mandelkleie 1 x im Monat als Peeling benutzen. Auch Naturprodukte wie Quark oder Joghurt mit Honig oder Gurkenmaske helfen gegen Pickel und sind nicht teuer. Auch ein Orangenpeeling ist hilfreich. 3 El. Naturjoghurt mit 1 El. Haferflocken und 2 El. geriebene Bio-Orangen-Schale dazugeben. Diesen Mix auf das gereinigte Gesicht auftragen und einige Minuten einmassieren und einwirken lassen und dann abwaschen. Auch ein schönes Kamillen-Gesichtsdampfbad ist sehr hilfreich gegen Pickel und Mitesser. Diese lassen sich danach mit einer Mitesserzange gut herausquetschen. Diese Zange bekommst du in der Apotheke, wo du dich auch wegen des Benutzens aufklären lassen müßtest, damit du nicht die Hautschichten verletzt und du dann noch Narben bekommst. Nach dem Dampfbad und dem Herausquetschen der Mitesser solltest du dein Gesicht mit kaltem Wasser waschen, damit sich die Poren wieder zusammenziehen können. Du mußt auch auf das Essen achten, nicht so fett und nicht so viele süße Sachen. Solltest du die Haare ins Gesicht tragen, so kämme sie raus, denn darunter muß Luft und Sonne ran. Sollte dies alles nicht helfen, dann gehe zu einem Hautarzt, der hilft dir bestimmt. Ich wünsche dir alles Gute und viel Erfolg.
Bewerten:
Hallo, für den Stern, habe mich sehr darüber gefreut. Selig aus Berlin.
Bewerten:
möglichst wenig im Gesicht rumfummeln. keine Pickel drücken! Benutz möglichst wenig aggressive Reinigungsmittel, diese ganzen Antipickelsachen für Jugendliche sind viel zu aggressiv, hat meine Kosmetikerin gesagt, da machst du alles gesunde auf und in der Haut gleich mit weg. Benutz mildere Sachen zum Waschen und Cremen. Und zum hautarzt gehen, der kann dir bestimmt helfen.
Bewerten:
Morgens und abends gruendlich waschen , anschliessend mit Gesichtwasser nachreinigen.
Regelmaessig Peeling machen, um die alten Hautschuppen abzuloesen.
Und bei der Ernaehrung aufpassen, dass Du wenig Junkfood und Suesses ist, denn das kann auch zu Pickel fuehren. Viel Wasser trinken, auf suesse Getraenke wie Cola etc so weit wie es geht verzichten.
Bewerten:
Es gibt gute und günstige antibakterielle Waschlotionen, Tages- und Nachtcremes z. B. Bei Rossmann. Wirkt auch vorbeugend.
Bewerten:
Das einzigste was wirklich hilft, ist der Gang zum Dermatologen! Wieso gehen die bei einem schlechten Hautbild nicht zum Arzt?
Bewerten:
Ich benütze seit ein paar tagen neutrogena kur und Feuchtigkeitscreame bis jetzt bin ich sehr zufrieden.♥♡ Und ich habe auch meine Ernährung umgestellt nicht uu viele Süßigkeiten. du kennst das sicher Ich hoffe ich konnte dir helfen. Nana♥
Bewerten:
gesichtsmaske, oda son gerät für porenreinigung oder hautclar
Bewerten:
Waschen, pflegen, Creme und so ein Zeugs, dann müsste es besser werden. Wenn nicht daann heißt einfach das du oft warm duschst.

Plötzlich unreine Haut! Was tun?

Bewerten:
Hey Also, ich hatte bis vor einem Jahr total reine Haut. Das Ding ist, dafür habe ich nichts gemacht. Ich habe weder Waschgel noch Sonstiges verwendet. Ich habe mich lediglich abgeschminkt.
Aber jetzt, ein Jahr quasi später, habe ich relativ viele Pickel bekommen. Die sind aber nur auf der Stirn und um die Nase herum. Das stört mich voll! Mittlerweile pflege ich meine Haut deshalb sehr! Ich nehme Waschgel, Peeling, Gesichtswasser. Die Pickel bleiben aber
Nun meine Frage: Sollte ich vielleicht wieder damit anfangen, "NICHTS" für mein Gesicht zu machen. Oder kennt ihr da spezielle Produkte, die euch sehr gut geholfen haben? Ich habe übrigens hauptsächlich unreife Pickel. Und vor einem Jahr war ich auch schon in der Pubertät. Daran kann es auch nicht liegen.
Bewerten:
Zuerst müsste ich wissen, wie alt Du bist
Bewerten:
Mit 15 ist das ganz normal, noch oder erstmalig Pickel zu bekommen. Am besten suchst Du mal einen Dermatologen auf, der untersuchen kann, woran es liegt. Er wird Dir auch ein wirksames Mittel aufschreiben, mit dem Du die Pickelchen bekämpfen kannst. Viel Erfolg
Bewerten:
da du noch mitten in der pupertät bist ist das relativ normal da ändern sich ständig die hormone usw. kann sein das ein ein paar wochen schon wieder alles weg ist und du wieder komplett reine haut hast.
Bewerten:
Mit 15 bist du noch in der Pubertät und deswegen die Pickel
Wenn sie nicht weg gehen würde ich echt zum Arzt gehen
Vom Make Up unreine Haut? Was tun bei fettiger Haut?
Bewerten:
Kann es sein, dass man vom Make Up unreine Haut bekommt? Ich hab nämlich vor kurzem ein neues Make Up ausprobiert, dass ich jetzt auch nehmen will, aber ich bekam davon Pickel. Ich schminke mich immer gut ab und hab auch antibaktierielle Gesichtscreme, peele mich öfters und benutze auch Gesichtswasser ect. Würde es helfen, die Haut mit Wundspray zu desinfizieren oder eher nicht? Und gehen die Pickel wieder weg, wenn sich die Haut an das neue Make Up gewöhnt hat?
Und ich hab eher fettige, großporige Haut. Wisst ihr, was ich dagegen machen kann?
Was Was sind die Rückstände in der Flasche nach Eimerrauchen
Bewerten:
Ich habe eine Flasche gefunden, bei der der Boden entfernt wurde. Darin befanden sich wenige kleine, krümelige Rückstände.
Meiner Meinung nach roch es nach Marihuana,obwohl behauptet wurde, dass mit dieser Flasche "nur" Tabak geraucht wurde.
Kennt sich vill jemand damit aus?
Bewerten:
für die schnellen ntworten.
Es handelt sich um einen 14-jährigen Jungen, daher geht es nicht um irgendwelche Bestrafungen, sondern eher n, falls es sich um Drogen handeln sollte.
Eimerrauchen kannst du bei Google finden.
Kalkablagerungen sind es nicht, da wir diese mit den aus dem Wasserkocher verglichen haben, die anders aussehen und nicht riechen.
Trotzdem
Bewerten:
goldkind:
Genau das wollen wir, diesem Kind helfen!
Uns ist schon irgendwie klar, dass das mit dem Tabak allein nicht so ganz stimmt.
Wir haben ja von diesen Rückständen was an den Finger genommen, und waren ziemlich sicher diesen Geruch als solchen identifiziert zu haben.
Das war, bevor wir überhaupt wussten, was "Eimer-Rauchen" überhaupt ist.
Der erste Gedanke war eine Bong, da aber nur der Boden der Flasche fehlte, haben wir recherchiert.
Er hat auch zugegeben, dass er "eimergeraucht" habe, streitet aber natürlich den Rest ab.
Es geht auch nicht um mein eigenes Kind, was aber hier keine Rolle spielt.
Kann man diese Rückstände wirklich zur Apotheke bringen?
Das würden wir dann machen.
Alles weitere müssen wir dann sehen, damit ihm schnell geholfen werden kann.
Ich möchte nochmal betonen, dass es nicht um Bestrafung geht, sondern wir uns ernsthafte Sorgen um diesen Jungen machen
Bewerten:
In Wasserpfeifen setzt sich immer Kalk ab und wenn er trocknet, kann er schon sandig sein. Stinken tut das natürlich nach Teer und Rauch, egal, was man damit raucht.
Bewerten:
haben wir auch immer gesagt, wir hätten damit nur tabak geraucht. ist natürlich schwachsinn, kein schwein kommt auf die idee nur tabak durch nen eimer zu rauchen, das ist aufs schlimmste abartig.
Wird wohl Gras oder Hasch gewesen sein, die Ablagerungen kommen eben vom Rauch, aber nicht speziell vom Kiffen, das würde auch so aussehen wenns wirklich nur Tabak gewesen wäre.
Aus eigener Erfahrung: Eltern kommen an ihre Kinder, sobald diese einmal fest in ein Umfeld eingebunden sind, indem Drogensucht als normal oder sogar hart angesehen wird, sogut wie garnicht mehr heran. Rauchen durch Eimer deutet auf härteren/öfteren Konsum hin, man versucht aus dem wenigen was man hat, und das ist wenig wenn man kein Geld für eine Bong hat, noch den letzten Flash rauszuholen.
Letztendlich muss man selber einsehe, dass Kiffen auf Dauer nur zu Problemen führt und auch irgendwann keine tolle Wirkung mehr hat, sondern nurnoch die Sucht befriedigt. Dauerhaft helfen tut NUR, und das meine ich wirklich ernst, der Wechsel des Umfelds, da man sonst immer wieder reingezogen wird.
Drogenberatung ist ein Anfang, hat mir geholfen.
Bewerten:
Was interessieren die Rückstände? Hört sich bei nochmaligem Lesen zwar irgendwie komisch an, aber viel wichtiger ist doch die Frage warum ein 14jähriger schon am Eimer hängt! Wenns wirklich wichtig ist, Probe zur Apotheke bringen, Substanz testen lassen, wenn in der Menge möglich.
Bewerten:
1."Nur" Tabak, der "komisch" geraucht wurde ist prinzipiell nicht als solcher gebraucht worden.
2.Was "Eimerrauchen" ist, weiß ich allerdings nicht.
3.Selbst wenn da Hasch/Marihuana oder ähnliches im Spiel gewesen sein soll - welche Bedeuntung hat das Aufdecken davon? Hat es direkte Konsequenzen können die auch vorher/direkt angesprochen werden. Aufgesetzte Regeln sollten befolgt werden und bei Verstoß passiert "dasunddas" - fertig.
4. Ablagerungen "wie von feinem Sand" gibt es eigentlich auch von verdunsteten Leitungswasser, das nennt man auch Kalk.
5. Im Zweifel für den Angeklagten.
Rote Pickel Rückstände! NEED HELP
Bewerten:
Hallöchen,
ich bin 17 Jahre alt und hab halt abundzu mal pickel. Die pickel nerven mich eig nicht sooo aber ich hab halt nach dem pickel immer sone roten Rückstände die dort seher lange bleiben und wo auch gern al wieder ein nuere pickel raussprießen kann. allgemein sind diese rötungen unterhalb vom mund so da übernm kinn.
Ich halb allgemin eher ein trockene Haut und joar agne oder so hab ich auch nicht.
Könntet ihr mir eine Creme oder so empfehlen mit der ich diese rötungen wegbokommen kann?
schonmal
Kleber Rückstände entfernen? wie.
Bewerten:
Ich habe mir gestern neue Trinkbecher gekauft und das preisschild wurde mitten drauf geklebt doch wie bekomme ich nun die letzten klebe Rückstände wieder ab?
Bewerten:
Geht auch ganz gut mit Nagellackentferne, wenn der Kleber hartnäckig ist.
Bewerten:
Geht eig. ganz gut mit spüli, etwas Wasser und einem Schwamm 
Bewerten:
Tz, tz, tz, mit einem Schwanm: bei empfindlichen Material ziehst du dir damit Riefen rein. 
Bewerten:
Tränke mal einen Baumwolllappen auf einer  Ecke mit Speiseöl und  rubble über die Klebestelle: im Nu ist der Kleber verschwunden. Anschließend noch mit Spülmittellauge das Fett abwaschen.  
Bewerten:
Mit Universalverdünnung.Etwas auf einen Lappen geben und abreiben.



gesundheit
Ist kalkhaltiges Leitungswasser als Trinkwasser für den menschlichen Körper gesund?

- Deutschland und in den meisten Teilen Europas bekommst, ist gesundheitlich unbedenklich. Du hast genügend Salzsäure in deinem -- humanpathologische Bedeutung für normale Menschen Leitungswasser ist das in Deutschland am besten und sichersten -


beauty
ich habe eine kosmetikallergie. zurzeit auch deswegen ausschlag. kann ich den i.wie lindern? …

- Konservierungsmittel, oder besser mache die Cremes selber. Ich mache meine Cremes selber, da weiß ich was drin ist. Versuchs doch mal -- Kosmetik liegt! Was mit Sicherheit hilft,nichts anderes als reines Wasser an dich lassen! Nimm doch einfach Olivenöl, statt -


hausmittel
Tötet Haarlack das Insekt?

Da mir die Wespen hier tierisch auf die Nerven gegangen sind und ich kein Insektenspray da hatte, griff ich eben