Herzinfakt reanimation

6 Antworten zur Frage

~ Dein Papa alles durcheinander bringt. Die Heilung nach einem Herzinfakt dauert. Er wird sicher auch nach dem Krankenhaus gleich zur Reha kommen. ~~ könne. Mein Mann war vor 3 Jahren auch im künstlichen Koma nach Reanimation. Er.
Bewertung: 5 von 10 mit 1130 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Herzinfakt mit Reanimation dringend

Hallo, mein Vater hat gestern einen Herzinfakt bekommen.Er wurde 6x reanimiert und ist mittlerweile stabil aber im künstlichen Koma. Er wird auf 32 Grad runtergekühlt und ab morgen wollen sie ihn wieder langsam wärmen was 25 Stunden dauern soll. Leider können die Ärzte nicht genau sagen wann er wieder wach wird Hat jemand von euch vielleich schon Erfahrung damit und könnte mir sagen wie lang so etwas dauert? Ich habe riesen Angst und würde mich freuen wenn mir jemand weiterhelfen könne.
Mein Mann war vor 3 Jahren auch im künstlichen Koma nach Reanimation. Er hatte Herzkammerflimmern. Die Aufwachphase hat etwa 3 Tage gedauert. Bekomme aber keinen Schreck. Mein Mann war total unruhig, hat sich voll viel bewegt und wurde somit an Hände und Beine fixiert. Außerdem hat er wahnsinnig laut gesprochen, aber alles ohne Sinn. Er hat viel die Namen seiner Schwestern gerufen, obwohl er gar nicht viel Kontakt zu denen hat. Mein Name oder der Name unserer Söhne ist nie gefallen. Es war, als ob er in eine andere Zeit ist. Ab den 4. Tag war er dann ruhig. Er hatte die Augen offen und konnte auch sprechen. Aber noch immer brachte er alles durcheinander. Ich war für ihm seine Schwester. Stellte man ihm eine Frage, dann beantwortete er diese falsch. Er wußte nicht, wo er wohnt. Das Bett auf der Intensivstation war sein zu Hause. Außerdem hat er zum Anfang alles vergessen. Es war, als wenn das Kurzzeitgedächnis nicht funktioniert. Ich war täglich zu Besuch. Nach 14 Tagen kam er zur Reha. Auch dort war er völlig ohne Orientierung. Ohne Hilfe fand er sein Zimmer nicht, er konnte nicht allein Telefonieren. Aber mit der Zeit wurde es besser. Richtig in Ordnung war es erst wieder nach etwa 6 Wochen. Habt also Geduld, wenn zum Anfang viel schief läuft und Dein Papa alles durcheinander bringt. Die Heilung nach einem Herzinfakt dauert. Er wird sicher auch nach dem Krankenhaus gleich zur Reha kommen. Übrigens, mein Mann kann sich an nichts erinnern. Seine Erinnerungen am Krankenhaus sind völlig weg. Er kann sich erst wieder an die Reha erinnern, aber noch nicht an die ersten Tage dort. Falls Du noch Fragen haben solltest, ich helfe Dir gern. Ich weiß, wie die ganze Zeit Ungewissheit ist. Wünsche Dir und Deinen Eltern alles Gute.
Vielen lieben Dank für die ausführliche Beschreibung! Ich hab jetzt schon ein Bild wie es aussehen könnte. Die Ärzte meinen mit großem Glück könnte er morgen wieder erwachen aber es könnte auch noch 3 Tage dauern.
Dein Dad ist in guten Händen! Er wird es schaffen, vertraue darauf und lass gar keine negativen Gedanken zu. Wenn es anders wäre, hätten Euch die Ärtzte schon gesagt, womit Ihr rechnen müsst. Hab keine Angst und sei bei ihm, wenn er aufwacht. Alles Gute
wenn es 25 stunden dauern soll, so ist es mehr als einen tag.
ich schließe mich lichan an. die wissen schon, was sie tun.und ich drück mit die Dauemn , dass alles gut geht
keine erfahrung.
aber, die tun alles, was nötig ist.
daumen drück



krankheit
Krankhaftes Möbelrücken?

- ganz früh morgens. Ich habe mich gefragt, ob das eine Krankheit bzw. Neurose sein kann und aus welchen Gründen man sowas -


herz
WIE macht man díeses kleine schwarze Herz auf dem HANDY?

Steht oben Und im schon ! Das geht nicht bei jedem handy. welches hast du denn? Mit dem samsung galaxy ace geht


koma
Was bekommt man im Koma mit?

- viele Menschen im Koma gesehen. Meine Meinung nach ist jede Koma verschieden. Manche Hören dich und können denken, und -