2 4v akkus 5v adapter parallel laden möglich

2 Antworten zur Frage

~ dann teilt sich der maximale Strom von 850 mA auf die beiden Akkus auf. Jeder würde dann mit 425 mA geladen werden. Das Laden würde dann ~~ würde dann draufstehen, dass man ihn nur mit dem beiligenden Adapter laden darf, dann.
Bewertung: 5 von 10 mit 769 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

2,4V Akkus mit 5V Adapter parallel laden möglich?

Ich hab mir neulich 2 Venom-Akkus für meine Xbox-Controller gekauft (2,4 < 700mAnur um keine Missverständnisse zu verursachen -> 1 Adapter und 1 USB-Kabel für 2 Akkus gleichzeitig vorhanden)
Kann ich den Adapter für die Akkus nutzen ohne Schäden zu verursachen?
Wenn der Akku mit einem USB-Anschluss zu laden ist, egal ob USB oder Mini-USB, dann ist im Akku eine Ladeschaltung eingebaut die den Akku mit dem nötigen Strom lädt und diesen aus den 5 V gewinnt. Es wird sich kaum um einen blanken Akku handeln, sonst wäre er nicht direkt an USB anzuschliessen.
Wenn die Akkus eine Ladeschaltung eingebaut haben und somit über einen normalen mini-USB geladen werden, dann wäre ein Y-Adapter möglich. Wenn der USB-Adapter schlechte Qualität, dann würde er durchbrennen. Ist er gut, dann teilt sich der maximale Strom von 850 mA auf die beiden Akkus auf. Jeder würde dann mit 425 mA geladen werden. Das Laden würde dann länger dauern als bisher. Braucht der Akku ein Ladegerät, es würde dann draufstehen, dass man ihn nur mit dem beiligenden Adapter laden darf, dann geht es nicht. Dann musst Du jeden Akku einzeln laden. Ich würde es auch so machen

12V Akku mit 12V Netzteil laden - möglich?

Guten Abend liebe Community,
ich habe heute einen Akkuschrauber bekommen. Ist irgendein billig-Ding, nix Tolles, aber für umsonst sicher auch nicht verkehrt. Der einzige Haken, wie sollte es auch anders sein: Ding hat kein Ladegerät.
Es handelt sich um einen Schrauber, der mit 12V angegeben ist. Um zu überprüfen ob der Akku überhaupt noch in Ordnung ist, wollte ich diesen nun mit einem normalen 12V Netzteil laden. Ich weiß, dass das nicht ideal für den Akku ist, aber besser als auf Verdacht ein Netzteil bzw Ladegerät anzuschaffen ist es allemal und schonender als ein Autobatterien-Laddegerät ist es weiterhin auch (ich stehe nicht so auf gekochten Akku, insbesondere hat der Schrauber einen NiCd Akku
Kommen wir nun zu der Frage: ist es überhaupt möglich, einen Akku welcher 12V Nennspannung hat mit 12V aufzuladen? Es ist ja eigentlich kein Unterschied vom Potential her gegeben. Beim Auto ist es ja auch so, dass die Lima > 12V liefert und eine "gesunder" Bleiakku auch mehr als 12V hat, sofern er mit einem Voltmeter gemessen wird.
Der Akku wird beim Ladevorgang mit einem Netzteil das 12V und maximal 2A bereitstellt nicht warm, Netzteil ebenso. Normalerweise ist eine gewisse Wärme beim Ladevorgang ja normal.
Also , Akku futsch oder sinnloses Setup mit dem Netzteil?
P.S.: Der Schrauber geht sicher noch - daher schließe ich, dass irgendwas mit dem Akku sein muss.
da ein 12 V Akku eine etwas höhere Ladeschlusspannung hat, so 14,4 V wird er nur gering aufgeladen
Und bedenke: Netzteile haben keine Ladekontrolle für Akkus ->wenn Akku überladen = Wasserstoff (-> Knallgas Mischung
für die umfassende und besonders schnelle Antwort. Hatte bereits mit dem "das ist lebensgefährlich, du wirst dich und deine Familie töten und kleine Kätzchen bis zu ihrem Lebensende schändlich entstellen" gerechnet.
Kompetente, sinnvolle Antwort - die Schaltung werde ich mir bei Gelegenheit näher zu Gemüte führen.
Hallo. Was vorher geschrieben wurde ist nur halbe Wahrheit. 12 V Bleiakku wie im Auto oder Motorrad wird mit 14,4 V geladen. Die Spannung im Akku nimmt mit dem Ladezustand zu und wenn sie auf 14,4 V gestiegen ist passiert nichts mehr. Die Leerlaufspannung des Akku fällt wieder auf 12,8 V ab. Auch sollte klar sein, dass es sich um ein geregeltes 12 V Netzteil handelt, ein ungeregeltes kann auch eine Leerlaufspannung von 20 V haben und fällt unter Last dann auf ca. 14 V runter. was auch bißchen geht.
In der Bohrmaschine wird aber 100% ein Nickel-Cadmiun oder Nickel_Metalhydrid Aku drin sein. die haben ein völlig anderes Ladeverhalten. NC Zellen werden mit konstantem Strom geladen und am besten per Temperaturfühler abgeschaltet. Ladezustand wird Testzwecke die akkus laden. in der Nähe bleiben und wenn sie heiß werden, nicht nur bßchen warm, dann abschalten. Der Akku wird nicht voll werden, aber für Lebensprüfung der Akkus reicht es. In deinem Fall wird der Akku hin sein. Du kannst das Akkupack aufmachen und selber die Zellen erneuern wenn ein bißchen Ahnung hast. was ich nicht annehme.
Beste ist ensorg die Bohrmaschine und kauf neue. so billige Dinger bekommst schon günstiger als gutes Ladegerät dafür.
Wenn es ein MArkenprodukt ist, wirst sicher Ersatzakku und Ladegerät kaufen können.
Bugatti

PS3: Ohne PlayStation Plus Demos laden. Möglich?

ich habe mir heute eine PS3 zugelegt und werde nun mit dem Gedanken konfrontiert einen PlayStation Plus-Account anzulegen. Frage mich aber, ob man auch ohne Plus Demos auf der PS3 laden und spielen kann.
Jo, das kannst du im PSN Store auch ohne Playsation Plus.
Großes Haus - 2 getrennte Wohnungen - EIN Telefonanschluss - ist das möglich?
Meine Mutter wird demnächst in eine Wohnung unseres Hochhauses ziehen. Sie ist dann etwa 50 Meter von uns entfernt. Wir haben einen ISDN Anschluss auf dem noch eine Rufnummer frei ist und würden die gerne meiner Mutter geben, da wir eine Flat haben und sie so Geld sparen kann. Ich habe aber keine Ahnung ob und wie das technisch machbar ist. Sie besitzt ein Seniorentelefon und wir ein Siemens Gigaset. Lässt sich das irgendwie "unter einen Hut" bringen, und was brauchen wir dafür?
Klar würde dqas theoretisch gehen.
Sofern das Telefon Deiner Mutter 50 Meter weiter noch Empfang zu Eurem Router hat, ist das kein Problem.
Die Station müßte dann bei Euch stehen und das Handgerät kann Deine Mutter dann mit zu sich nehmen
Ja, die Telefone sind analog, die müssen aber über einen a/b-Wandler ans ISDN-Netz angeschlossen werden.
Aber warum eigentlich "Router", es geht doch erst mal um reine Telefonie und nicht über Internet bzw. VoIP, oder?
Richtig, es geht nur ums telefonieren. ISDN habe ich wegen des Internets und einiger WLAN-Geräte, natürlich mit Router. Meine Mutter will aber nur kostengünstig mit an meine Nummer, und da ich eine übrig habe.
Aber das mit dem "Basis hier-2.Mobilteil oben" ist schon okay, hoffe nur dass die Reichweite groß genug ist vom Sagem, und dass ich dann das untere Mobilteil welches bei der Basis bleibt auf stumm schalten kann.
Weil der Router ein Wandler IST bzw integriert hat und weil in dem Fall der Router die analogen Rndgeräte ansteuert.
Vielleicht sollten wir erst mal definieren, was ein "Router" ist, Kann ja durchaus sein, dass meine Begrifflichkeiten etwas veraltet sind, aber unter einem Router verstehe ich ein Gerät in der Netzwerktechnik, z.B. um LAN-Geräte miteinander zu verbinden. Mein Router hat auch nur LAN-Anschlüsse und hat überhaupt nichts mit "normaler" Telefonie zu tun, da passt auch kein analoges Telefon dran. Mein Telefonnetz zu Hause ist komplett eigenständig und hat nichts mit meinem Internet zu tun. Die Fragestellerin hat ja auch zumindest nicht erwähnt, dass sie einen "Router" hat.
Wenn Du einen Router hast der nur LAn Anschlüsse hat, dann hast Du keinen ISDN Anschluss bei Deinem Provider gebucht.
Früher benötigte man also zusätzlich einen Wandler für analoge Endgeräte. HEUTE bekommst/nutzt man zu einem ISDN Anschluss einen entsprechenden Router der einen Wandler integriert hat- sprich mann kann bis zu 2 analoge Endgeräte UND 2 ISDN Geräte anschließen.
Naja, technisch ist das kein Problem. Du brauchst aber zumindest eine "kleine Telefonanlage" mit ISDN-Anschlüssen und es müssten dann Strippen von euch zu ihr gezogen werden. Dann könnt ihr auch intern kostenlos telefonieren, weiterverbinden etc.
Wozu brauchst si eISDN Anschlüsse?
Beide Telefone sind analog.
Da reicht der Router
Weil der Router ein Wandler IST bzw integriert hat und weil in dem Fall der Router die analogen Endgeräte ansteuert.
Also früher ging das ja auch. Da trte man sich die tlefonnummern ja auch immer, wenn man nicht genug Geld hatte. Und das waren weit aus mehr als 50 Meter. Frage doch mal so nen telefonfritzen ach ja, in so einem Doris Day Film ist das auh mit diesem telefonnummer teilen, weiß nur nicht den Filmtitel. Sorry
My Boy! / My OldBoy! Free für Android - Kein Laden möglich?
Hey ,
Ich wollte fragen, ob es echt nicht möglich ist in den kostenlosen Versionen von My Boy! und My OldBoy! die Spielstände zu laden? Bei mir sagt das Programm, dass man zum Laden die kostenpflichtige Version benötigt. Ist das die einzige Möglichkeit oder gibt es da einen Umweg?
, xpkxx
Du kannst keine Savestates laden, das stimmt. Das Ingame-Speichern und Laden sollte aber eigentlich problemlos funktionieren
Beide Apps findest du auf Aptoide kostenlos - aber das hast du nicht von mir
Oh my old boy - was hat das jetzt mit Rom zu tun? Nix, woll?
Also verschieb ich es mal zu CD-ROM, wo es hingehört.
Wäre es theoretisch möglich Akkus auch kabellos/drahtlos zu laden? Geht das physikalisch nicht, oder wäre das nur zu gefährlich?
Ich habe deine Frage so verstanden, das die Energie für die Akkus praktisch durch die Luft übertragen wird.
Ideen gab es schon dazu, aber es ist eben noch nichts "serienreif".
Im Spiegel stand mal ein interessanter Artikel darüber.
COMPUTER: Heizen mit Büchern - DER SPIEGEL 9/2010
Mit dem Engagement des weltgrößten Halbleiterherstellers Intel im Bereich der kabellosen Übertragung von Strom könnte es nicht mehr lange Dauern, bis wir die Akkus unserer Laptops laden können, ohne sie mit ihrem Netzteil zu verbinden.
Intel hat während seines Entwicklerforums IDF jetzt Forschungsergebnisse präsentiert, auf deren Grundlage man Technologie entwickeln will, die künftige PCs und Handys mit Strom versorgt, wenn man sie einfach nur auf den Tisch legt.
Intel konnte nach eigenen Angaben bereits ein Magnetfeld schaffen, um 60 Watt Leistung über eine Distanz von 70 bis 100 Zentimetern zu übertragen. Bei Experimenten mit einer "drahtlosen" Glühbirne seien nur 25 Prozent der Leistung bei der Übertragung verloren gegangen.
Intel will Handys & Laptops künftig drahtlos laden - WinFuture.de
Allerdings dürfte bei dieser Technik auch die anderen Geräte in der Nähe des Induktionsfeldes Leistung aufnehmen
Mein Accu der Zahnbürste wird kabellos geladen. Und ich finde das nicht gefährlich.
Ich hab zwar kein Plan wie das geht, aber es geht und das istin ordnung
Ja aber ich glaube er meint quer durch den Raum ohne Kontakt
Die Zahnbürste kommt doch auf eine Ladestation, oder? Und die wiederum hat ein Kabel.
Ich kenne natürlich nicht deine Zahnbürste, aber normalerweise läuft das so.
Ja, aber der Accu sitzt in der Bürste. Ladestation hat ein Kanbel, aber keine Verbindung zur Bürste über Kontakte oder Ähnliches.
Wenn man es so sieht, dann ist die ganze Frage unsinnig, denn ohne Kabel kommt der Strom nicht ins Haus - ja er kommt nicht einmal aus dem Kraftwerk.
Die Frage ist wohl schon so gemeint, dass man Akkus lädt, ohne sie durch ein Kabel mit Strom zu speisen. Und so gesehen hat Magier1970 Recht.
Ja es ist Möglich als beispiel kenn ich gerde aber auch nur die Zahnbürste. Da diese Nass wird und deshalb es schlecht ist wenn öffnungen Vorhanden sind. Im Ladegerät ist ein Spule die ein Elektrisches Feld errichtet und in der Zahnbürste ist ebenfalls ein Spule und durch das Prinzip der Induktion wird dann in der Spule der Zahnbürste wieder Strom ohne das sich diese 2 Spulen berühren.
Gefhrlich ist das wenn es mit größeren Strömen läuft nur für mit Herzschrittmachern da diese durch dieses Feld gestört werden können. Und es gibt verluste an Energie was das ganze nicht soo sinvoll macht.
Das ist problemlos möglich. Beispielsweise durch Induktionstechnik.
Das ist schon seit langem problemlos möglich.
Es gibt die induktive Energieübertragung wie z.B. bei elektrischen Zahnbürsten.
Etwas anderes gab es schon bald nach dem 2. Weltkrieg in Schrebergartensiedlungen nahe des amerikanischen Soldatensenders AFN.
Dort waren die Feldstärken groß genug, dass man mit dem Antennensignal Glühbirnen leuchten lassen konnte.
Pfiffige Bastler bauten mit Germaniumdioden wirksame Gleichrichter und luden ihre Akkus im Gartenhäuschen damit.
Über Wirkungsgrade darf man dabei aber besser nicht nachdenken.
-
Ganz nebenbei: die Sender sendeten mit rund 150 000 Watt, und es gab keinerlei gesundheitliche Probleme. Lächerlich, wenn man sich überlegt, welchen Aufstand manche Umweltschützer wegen der 30 Watt eines Handy-Sendemastes machen.
Ja, durch ähnliche Wirkweise wie bei Radiosendern.
Per Induktion ist es bereits möglich. Allerdings ist das Gerät dann immernoch "gebunden".
Induktion , ist wie immer bei dieser Frage , nicht "kabellos" im Sinne des Fragenden.
Ist es möglich 2 Rechnern in einem Heimnetzwerk "nach aussen" 2 verschiedene IP Adressen zu geben?
Ich möchte bei einem Online Spiel mit 2 Rechnern gleichzeitig teilnehmen.
Dies ist aber nicht möglich da nur immer 1 Teilnehmer pro IP erlaupt ist.
Beide Rechner laufen über einen Wlan Router
Eine einwahl über Proxy Server geht auch nicht, da Java benötigt wird.
Habe meine Frage recht schlecht formuliert.
soweit ist mir bewusst das der Router die IP vom Provider bezieht, und ich deswegen auch nicht 2 verschiedene haben kann.
Ich suche nach einer Technischen/Bastell-lösung.
z.b. kann ich einen zweiten Router an einem Anschluss betreiben, oder ist dies bei einer Leitung nicht möglich.
Da die IP ja Dynamisch bezogen wird, sollte ein zweiter Router nach Netztrennung ja eine neue/andere IP bekommen.
oder: kann ich irgendwie den zweiten Rechner "umleiten".
also einen Rechner über Wlan, und den anderen über eine Kabelgebundene Verbindung, mitels einer Hardwarelösung die zwichen Router und T-dose oder Rechner anzubringen ist.
Nein, das Modem/der Router kann nur eine WAN IP-Adresse haben. Das geht nicht anders, soweit ich weiß.
Selbst wenn du zwei Telefonbuchsen hättest würde das nicht gehen, denn du hast vermutlich nur eine Leitung pro Haus/Wohnung, die nach draußen geht. Wenn du aber zum Beispiel den WLan Router eines anderen Netzwerkes benutzt, geht das. Aber soweit ich weiß, ist das in einem Haushalt nicht möglich, da nur ein Vertrag besteht, sozusagen.
Dachte ich mir auch, Dachte nur es gäb Vielleicht Irgendeinen Trick dies zu umgehen.
Schade, aber.
Physikalisch geht das über einen Router nicht. Wenn du dir allerdings Privoxy zu Nutzen machst, beispielsweise die Software Tor, dann geht das.
Zum Spielen eignet sich ein Proxy nicht, da zu langsam.
Schrieb ja auch schon oben das Proxy nicht geht, weil Java benötigt wird. Tor geht in dem Fall auch nicht.
Wenn sie beide an einem Router hängen, haben sie nach außen die selbe IP , innerhalb des Netzes jedoch verschiedene.
habe meine Frage schlecht Formuliert
suche nach einer "Hardware" Lösung.
Trotzdem für deine Antwort.



strom
Autoradio Massekabel. Was kann man machen?

- Das Radio wurde nur falsch eingebaut.Es wird eine Dauerstromversorgung benötigt um die Daten zu sichern.Daran wurde -


akku
Samsung Galaxy S4 mini geht nicht mehr an/lädt nicht mehr, trotz neuem Akku?

- die Steckdose getan habe, kam auch nur ganz kurz dieses Batterie-Symbol, welches aber auch nach einer Sekunde wieder eingefrohren -- Samsung Handys vor. Auch diese Personen haben einen neuen Akku gekauft, aber es hat nichts gebracht. Ich weiß nicht ob -- der Akku immer ganz heiss wurde und relativ schnell entladen war und schließlich das handy gar nicht mehr ging, habe -


laden
Iphone 6 ladekabel - kann mir jemand helfen?

- Zertifikat haben, das nur iPhones von MFI Zertifizieten Netzteilen halten. Wenn dein iPhone beim Anstecken nicht lädt ist -- mehr schaut nach Plagiat aus, kann aber nicht sein da die Adapter die das Apple MFI Zertifikat haben, das nur iPhones von -