Warum produziert mund nachts keinen speichel

Mein Zahnarzt hat mir vor ein paar Tagen erzählt, dass der Mund nachts keinen Speichel produziert. Jetzt würde ich gerne wissen, wieso?

2 Antworten zur Frage

Bewertung: 3 von 10 mit 1590 Stimmen

Videos zum Thema
YouTube Videos

Warum produziert der Mund nachts keinen Speichel?

Wir produzieren dünnflüssigen, so genannten serösen Speichel und den „Ruhespeichel“, den man den mucösen Speichel nennt und der überwiegend nachts im Schlaf produziert wird. Nachts wird die Speichelproduktion heruntergefahren, damit wir nicht an unserem eigenen Speichel ertrinken. Innerhalb von 24 Stunden fließt bis zu 1 Liter Speichel durch die Mundhöhle.
hmmm, ich bin mir nicht sicher, aber der speichel wird nachts ja 1. nicht gebraucht und würde 2. eher die Luftröhre verstopfen.
Es gibt Menschen die Sabbern im Schlaf.
Ich glaube, dass sich der Zahnarzt geirrt hat oder du hast was falsch verstanden.


zahnmedizin
Wofür ist eigentlich dieses Bonusheft beim Zahnarzt gut?

Und bekomme ich dieses ohne Probleme und legt es der jeweilige Zahnarzt automatisch für mich an? Könnte mir das


speichel
Wie nennt man dass

- braucht hier nur ein "s" Das ist eine ganz gewöhnliche Speicheldrüsentätigkeit bei versehentlich offen gelassenem Mund, -


mund
Kann man sich auch ein muttermal im mund entfernen lassen? Und wieviel kostet so etwas?

- Kassenleistung abrechnen - z.B.als Vorsorgebehandlung gegen Mundkrebs. Am besten besprichtst du das mit einem Hautarzt.