Rettungssanitäter rettungsassistent notfallsanitäter ausbildung tätigkeit

Antworten zur Frage

~ ich mich für MTA entschieden habe, hatte ich den Beruf des Rettungsassistenten in Aussicht. Das einzige was mich so gesehen von dem Beruf abgeschreckt ~~ schlechte Bezahlung. Nun möchte ich aber eine Ausbildung zum.
Bewertung: 3 von 10 mit 839 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Rettungssanitäter / Rettungsassistent / Notfallsanitäter Ausbildung und Tätigkeit.

ich habe meine Fachhochschulreife im Bereich Gesundheit und mache zurzeit eine Ausbildung zum MTRA, habe aber festgestellt das ich diesen Beruf doch nicht mein Leben lang machen möchte. Bevor ich mich für MTA entschieden habe, hatte ich den Beruf des Rettungsassistenten in Aussicht. Das einzige was mich so gesehen von dem Beruf abgeschreckt hat ist die schlechte Bezahlung.
Nun möchte ich aber eine Ausbildung zum Notfallsanitäter machen der 2014 kommen soll. Dazu habe ich ein paar Fragen bezüglich der Tätigkeit des NS bzw des RA. Zum einen hätte ich gerne gewusst inwiefern der RA bzw. der NS die Hilfebedürftigen pflegen muss in Bezug auf diverse Ausscheidungen. Muss man die Menschen bevor man sie in den RTW einlädt säubern? Wenn ja, wie weit geht das? Die nächste Frage bezieht sich auf die Ausbildung zum RA. Wird der RA noch ausgebildet? Ich bin bei den Maltesern aktiv und die haben mir gesagt das der RA dieses Jahr bei denen hier im Bezirk nicht mehr ausgebildet wird, da der NS ja 2014 kommt. Wenn ich meine Ausbildung jetzt abbrechen würde und eine Fortbildung zum RS mache, wäre das evtl positiv für meine Ausbildung zum NS/RA? Ich erhoffe mir von dem Beruf mehr Abwechslung, mehr "Action", mehr Eigenverantwortliches arbeiten und einen besseren Kontakt zum Menschen. an alle Ratgeber