Paketverlust mgliche lsungen

2 Antworten zur Frage

~ Doppelte! Außerdem hört man kurze, verzerte Töne schon ab einem Paketverlust von über 0.30~ freundlichsten ~Felix193 Ich weis echt nicht was dein Problem ist. Mein Teamspeakserver selbst hat diese Werte und ich einen Ping von.
Bewertung: 5 von 10 mit 1138 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Instabile Verbindung & Paketverlust

Schönen , egal auf welchem Teamspeak3-Server ich auch immer bin, mit meinem Client, ist die Verbindung instabil. Also, gerade habe ich Werte von 21 ms und 0.3. Schon eine Sekunde später kann ich Werte von 26 ms und 5.4 erreichen. Eigentlich habe ich alles so Eingestellt gelassen wie es auch seit Anfang ist. Teilweise treten auch unerklärliche Paketverlüste auf - ganz plötzlich - Teilweise mit bis zu 2.47%. Kann ich diese Instabilität beheben, sodass ich durch gehend bei 21 ms und 0.3 bleibe, sowie bei keinem Paketverlust? Diese Schwanckungen habe ich erst seit kurzem. Vorher hatte ich auch standard Werte von 22 ms und 0.9.
Für , die nicht Wissen was Teamspeak3 ist:
Teamspeak 3 ist eine Möglichkeit um sich mit anderen Leuten zu Unterhalten. Dabei gibt's von privat Personen bzw. Foren oder ähnlichen Gemeinschaften eigen gehostete Server. Jeder User nutzt bei bester Qualität 11,87 Kib/s, kann sich aber auch im normal Fall um bis zu 13,00 Kib/s handeln. Übertragen werden die Stimmen bzw. auch Musik per UDP-Protokoll.
für Ihre Antwort!
Mit freundlichsten ~Felix193
Ich weis echt nicht was dein Problem ist. Mein Teamspeakserver selbst hat diese Werte und ich einen Ping von 30ms. Die Zahl danach ist wie stark die Zahl schwanken kann also auch nicht das Problem. Den Paketverlust kann man erst ab 8% und höher bemerken. Wenn du es bemerkt, hast du wahrscheinlich ein super empfindliches Gehör und ultra Gute Kopfhörer oder die Server die du besucht haben selber einen hohen Paketverlust.
Du hast in meinen Augen kein Problem.
Also ich durfe gerade feststellen, dass teilweise die Schwankungen bis auf 43 ms 21.5 gehen, das soll normal sein? Das ist das Doppelte! Außerdem hört man kurze, verzerte Töne schon ab einem Paketverlust von über 0.30

100% Paketverlust Xbox One //NAT Mittel

Ich habe an meiner Xbox One alle Ports an dem Router geöffnet, die ich auf der Offiziellen Seite von Microsoft über Xbox One gefunden haben geöffnet und meine NAT ist auf Mittel. Außerdem liegt meine Download Geschwindigkeit auf 0,47 mb und Upload Geschwindigkeit auf 0,17 mb. Dann habe ich auch noch ein Paketverlust von 100%.
Gibt es einen Weg meinen NAT typ auf offen zu stellen? Gibt es einen Weg meine Download Geschwindigkeit zu erhöhen indem man den Paketverlust irgendwie senkt? Ist es sinnvoll sich einen anderen Router zuzulegen? Haben einen Speedport Router.
Würd mich sehr auf eine Klasse antwort freuen
Ich hatte hier bei uns auch so ein Problem damit. Am Anfang kamen hier bloß 975 an, ne DSL light. Das war voll bescheuert. Dann irgendwann hatten die hier in der Straße gearbeitet und ich hatte 2000. Damit hatte ich manchmal bei Spielen Probleme, auch wegen Party und so und meine Freundin war gleichzeitig mit dem PC im Internet. Irgendwann hats mir gereicht und ich wechselte zu Kabel Deutschland mit ner 100.000 er. Kürzlich habe ich zur 200.000 er gewechselt, aber das macht auf der Xbox keinen Unterschied. Denn für eine 200.00 er Leitung brauchst du erstmal ne schnelle Netzwerkkarte, die nicht in der Xbox 360 ist nur in der One, und du brauchst ein gutes LAN-Kabel. Glaube CAT 5 oder 6 mindestens. Zudem sagte mit ein Mitarbeiter, die Xbox One sei bei der Datenübertragung aus Sicherheitsgründen gedrosselt. Da macht es also keinen Unterschied zwischen 100- oder 200.000 er Leitung. Bei der PS4 würden durch die Drosselung sogar nur 50 ankommen.
Also überprüfe dein LAN-Kabel, nicht dass du nur ein 10 Mbit Kabel verwendest. Das war mir damals passiert. War mir gar nicht aufgefallen.
Jetzt zum Router: Ich habe damals auch ein Speedport genutzt, hatte nur Probleme damit. Dann habe ich mir eine Fritzbox zugelegt, die seien am geeignetsten für Onlinespiele. Auch von der Einstellung und der Porteinstellung der Fritzbox war ich sehr begeistert, total übersichtlich und einfach. 
Und bei jedem Router ist die Einstellung anders, um den NAT offen zu machen. Man sollte aber nicht alles offen machen, nur den Port wo die Xbox angeschlossen ist. Ansonsten haben Hacker es einfacher sich auf deinen PC zugriff zu verschaffen.
Also anch meinen informationen spring der nat-typ manchmal zurück zu mittel weil die leitung zu schlecht ist und offen heisst ja das du spiele/partys horsten kannst und da brauch man schon eine bessere leitung
und zum dowload erhöhen hab ich mal von einen download mageger gahört der gut seien soll aber man kann nicht schneller sein als es deine leitung erlaubt also ict die einfachste möglichkeit eine neuen vertrag zu holen der besser ist 

Xbox One 100% Paketverlust

Ich habe eine 6k Leitung und es passt alles. Mein Ping ist auch immer um 20ms. Nur wenn ich Fifa auf dee Xbox spielen will finde ich keine Gegner. Dann kommt des mit dem Paketverlust. Habe 100% das ist das schlechteste was man haben kann. Hab alles probiert was auf der Support Seite von Xbox stand probiert. Bis gestern ging alles noch. Hat einer ähnliche Probleme oder Hilfe für mich? und noch Frohes Neues
Ich hab auch 100% Paketverlust, auf der Xbox.com Seite steht auch, dass Social Media und Gaming eingeschränkt sind. Ich denke das liegt an Xbox und wird bald behoben.
Ja habe ganz genau dieses Problem auch mit 100% paketverlust seit heute
Wurde das Problem schon gelöst? Seit gestern kann ich mich nicht mehr mit ultimate tram verbinden, es kommt die Meldung, dass 100% paketverlust ist hoffe mir kann jemand weiterhelfen
Paketverlust mögliche Lösungen?
Hallo liebe Community,
wie schon im Titel beschrieben habe ich Paketverlust. Dies kommt jetzt seit einer Woche vor. Ich hatte bis dahin noch nie so einen Paketverlust. Dieser schwankt je nach dem zwischen 0-15 %. Ich habe schon einige Dinge ausprobiert, etwa meinen Router angepingt, Viren gesucht, unnötige Programme ausgeschaltet die Internetleistung benötigen. Außerdem habe ich diesen Dienst benutzt da ich in einigen Posts schon davon gelesen habe. Ich kann damit aber nicht soviel anfangen ^^. Zur Info: Ich habe einen Windows 7 Rechner, 16000er Leitung von 1&1 und benutze Dlan. Ich habe trotz Paketverlust einen normalen Download/Upload.
Paketverluste gibt es immer ein bisschen. Bei normalen Internetverkehr ist das nicht problematisch, da das Protokoll bei fehlenden Paketen diese nochmal sendet.
Ab 2% kann man es bei Audioübertragungen merken. 15% Paketverlust sind relativ schlecht.
Netzwerkprobleme sind im Allgemeinen ziemlich nervig und die Ursache schwer rauszufinden. Allerdings kannst du ja mal folgendes probieren:
  • Wenn du über WLAN im Netzwerk bist, versuche es stattdessen mit einem Kabel.
  • Überwache das Netzwerk mit dem Ressourcenmonitor (Task-Manager, dort auf Reiter "Leistung", da ist ein Button "Ressourcenmanager.". Dort kannst du unter Netzwerk alle Programme sehen, die up- oder downloaden. Es sollte jedes Programm Pi mal Daumen unter 2500 B/s liegen, eigentlich sogar unter 100 B/s. Nur wenn Downloads an sind sollten die Zahlen weit darüber liegen.
  • Stecke deinen Computer an ein anderes Netzwerk an und prüfe es da. Wenn es da auch nicht geht, ist es vielleicht dein Computer, ansonsten ist es eher das Netzwerk.
  • Überprüfe, ob es wirklich Verbindungsabbrüche gibt. Starte die Kommandokonsole und gibt "ping google.com -t" ein und warte, bis es keine Antwort gibt. Gucke, wie oft es passiert.
  • Starte deinen Computer neu und iss währenddessen ein Snickers. Manchmal funktionierts
  • Wende dich bei zu starken Problemen an deinen Provider. Die werden dir vielleicht mehr erzählen können.
Hast du den Verlust eigentlich so gemerkt oder hast du einfach mal n Tool gestartet und dann gemerkt: oh, dass ist aber ne komische Zahl?
Netter Link! Nur hilft der Dir nichts. Man sieht sehr schön welche Ports am Router offen sind. Das hat aber nichts mit Deinen "Paketverlusten" zu tun.
Da ja die Verbindung vom PC zum Router i.O. ist müssen die Verluste hinter dem Router im Internet passieren. Und darauf hast Du keinen Einfluss.
Mit dem Tool "traceroute" kannst Du mal prüfen über welche und wieviel Server die Verbindung zum Zielhost läuft. Damit bekommst Du auch Infos über die Antwortzeiten. traceroute abc.zielhost.xyz Beispiel: traceroute to Microsoft - Official Home Page , 30 hops max, 60 byte packets
 1 speedport.ip 0.276 ms 0.248 ms 0.260 ms
 2 87.186.224.69 6.241 ms 7.388 ms 7.532 ms
 3 217.0.75.74 10.997 ms 11.367 ms 14.793 ms
 4 f-ee6-i.F.DE.NET.DTAG.DE 15.174 ms 15.895 ms 16.744 ms
 5 a2-16-255-156.deploy.akamaitechnologies.com 18.316 ms 19.202 ms 20.287 ms
Haftung bei Paketverlust ohne Abstellgenehmigung?
leider ist gestern ein Paket von mir verschwunden. Auch ohne Abstellgenehmigung werden hier häufiger Pakete einfach vor die tür gestellt, was bisher auch nie Probleme gemacht hat. Gestern war offenbar ein anderer DHL-Postbote bei uns, der das Paket draußen vor dem Briefkasten abgestellt hat. Der Ort ist von der Straße aus einsehbar und gestern Abend war hier in der Nachbarschaft eine größere Feier mit einigen an- und betrunkenen Jugendlichen.
Eine Mail zwecks Sendungsankündigung ging diesmal nicht an uns raus , daher habe ich auch erst heute morgen gesehen, dass es angeblich an "Briefkasten" zugestellt wurde. Jedenfalls ist das Paket weg.
Wer haftet nun? Es war ein unversichertes Päckchen von einem gewerblichen Anbieter. Hat die Duldung bisheriger Abstellungen negativen Einfluss?
Das ganze hat sich erübrigt. Ich habe den Paketzusteller persönlich, ohne DHL einzuschalten, privat kontaktiert. Er hatte den richtig Riecher und hat bei einer Mietpartei solang Stress gemacht, bis sie das Paket rausgerückt hat. Kam wohl schon das ein oder andere mal vor. Das Paket wurde absichtlich geklaut. unsere Post geht jetzt jedenfalls ohne Zustellversuch direkt in die Filiale.
Melde den Verlust beim Absender. Du hast Anspruch auf deine Ware. Wenn du bei Versandart nicht explizit unversicherter Versand angegeben hast liegt das Versandrisiko beim Absender. Notfalls muß er die Lieferung ein zweites mal Versenden.
Der Absender hat einen Anspruch gegenüber dem Versandunternehmen. Da er aber die Versandart unversichert gewählt hat hat er wohl Pech gehabt.
Du hast keine Ansprüche gegen das Versandunternehmen. Nur gegen den Absender.
Für ein Paket muss normal unterschrieben werden. Also rufe die zuständige Zustellstelle an und frage dort nach, wer für dein Paket unterschrieben hat.
Ich hatte so einen Fall auch schon mal. Bei mir hatte der zuständige Zusteller dafür unterschrieben und das Paket vor die Haustüre gestellt. Dieser hat mir dann nach 3 Tagen das Geld für den Inhalt gebracht, weil dieser in so einem Fall dafür haftet.



internet
Unterschied zwischen MAC-Adresse und IP-Adresse?

- sich also nicht verändern IP-Adresse: Adresse in einem Computernetzwerk. Wird durch das InternetProtokoll zugewiesen. Sie -


computer
E: Paket pistore kann nicht gefunden werden"Lösung?

- mal bitte das Ergebnis von find /etc/apt/sources.list* -type f -name '*.list' -exec bash -c 'echo -e "\n## $1 ";grep -


teamspeak
TS Freunde hören sich doppelt?

- Symbol unter Aufnahmegeräte als Standard. Dann gehst du bei TeamSpeak unter Einstellungen und stellst es dort ebenfalls als Aufnahmegerät -