Erkältet bring kein ton mehr raus hilfe

9 Antworten zur Frage

hab ein blödes Problem. Bin erkältet bzw. habe Halsschmerzen, bringe kaum mehr ein Ton raus, und WENN ich ~~ vorführen, dass du krank bist, dann merken sie ja, dass das keine dumme ausrede ist. Milch fördert die.
Bewertung: 4 von 10 mit 1124 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Erkältet und bring kein Ton mehr raus ;'(Hilfe.

hab ein blödes Problem. Bin erkältet bzw. habe Halsschmerzen, bringe kaum mehr ein Ton raus, und WENN ich mal versuche zu sprechen dann klappts entweder erst gar nicht oder ich hör mich an wie ne Kratzbürste. Dabei wollte ich heute noch ins TS und mit Freundinnen quatschen.die werden sich ganz schön aufregen, dass ich schon wieder (-> hatte einige zeit kein headset) nicht reden kann. Kann ich irgendwas dagegen tun, sodass meine Stimme sich wieder normal anhört? Habs auch schon mit Honigmilch versucht, die zeigt aber noch keine große Wirkung. Hätte auch noch Dorithricin. Die find ich aber grad nicht.
Was tun? Wenns geht, irgendwas mit Hausmitteln. Hab nicht so viele Medikamente da und will heute auch nicht mehr unbedingt einkaufen.
Am besten ist du redest bis heute Abend gar nicht mehr, das schont deine Stimmbänder am besten und wann du dann heute noch ins TS gehst übertreibe es nicht, versuch möglichst nur zu flüstern, sonst kann es sein, dass deine Stimme komplett weg ist und du die nächsten 2 Wochen gar nicht mehr reden kannst - ist mir leider mal passiert.
Als Hausmittel musste ich dann den ganzen Tag warmen Kamillen- und Salbeitee mit Honig trinken, was natürlich nicht soo schlimm war.was aber richtig übel war: ich musste 5-6 mal am Tag Salzwasser gurgeln und den ganzen Tag in Essig eingelegten Ingwer gelutscht, ab und zu anbeißen. ich konnte ihn zwar in Hönig dippen, aber es war super scharf und ja. ich mag den Geschmack nicht XD ALLERDINGS es hat wirklich sehr gut geholfen
Ich glaub das mit dem Ingwer versuch ich besser nicht.
da wirds nicht viel geben, was hilft. da hast du schlichtweg pech gehabt. aber mach weiter mit lutschtabletten milch und honig und co. es wird zwar nicht zwingend bis heute abend besser, aber es geht insgesamt schneller.
ich würde trotzdem auf dem ts gehen für eine kleine weile und ihnen vorführen, dass du krank bist, dann merken sie ja, dass das keine dumme ausrede ist.
Milch fördert die bakterienproduktion und somit die entzündung. eher salbeitee trinken.
Gurgle am besten mit einem Salbeiblättertee. Das hilf mir immer, auch wenn der Tee nicht wirklich hervorragend schmeckt.
Hausmittel gegen Heiserkeit
kleiner Löffel mittelscharfer bis scharfer Senf.
lass es. wenn es wirklich so schlimm ist das du manchmal gar nciht mehr reden kannst, mach ne pause und warte, bis es besser wird.
Tee mit Honig ist gut. Viel trinken allgemein. Und nicht so viel sprechen, bis du es musst
vermutlich eine kehlkopfentzündung. 1 bis 2 tage wenig sprechen, und wenn dann nicht flüstern. dann sollte es bald mal besser werden.