Wo man seriösen iq test machen nicht internet

3 Antworten zur Frage

~ Ausnahmefällen von der Krankenkasse übernommen, von daher muss man im Regelfall selbst dafür aufkommen. Ob ein Psychologe solche Tests ~~ Seriöse und offzielle IQ-Tests kann man entweder bei Psychologen machen, oder beim.
Bewertung: 3 von 10 mit 804 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Wo kann man einen seriösen IQ-Test machen? NICHT INTERNET

Ich würde rein aus Interesse gern einen IQ-Test machen, finde aber dass die Internet-Tests nichts taugen, sondern würde das lieber in irgendeinem Institut machen. Kennt sich jemand aus, wo man sowas machen kann?
Seriöse und offzielle IQ-Tests kann man entweder bei Psychologen machen, oder beim Verein "Mensa in Deutschland e.V.".
Der IQ-Test bei Mensa dauert 1,5h, beinhaltet 108 Aufgaben. Kostenpunkt 49€. Das ganze findet in Gruppentest , die Termine findest du hier: https://mind.laterne.de/tests.htm
Beim Psychologen können Einzeltests absolviert werden, der Kostenfaktor beträgt hier ca. 150 - 200€, dafür bekommt man aber eine ausführlichere Diagnostik.
Test beim Psychologen werden nur in Ausnahmefällen von der Krankenkasse übernommen, von daher muss man im Regelfall selbst dafür aufkommen.
Ob ein Psychologe solche Tests anbietet, erfragst du am besten selbst beim nächsten Psychologen.
du musst zu einer beratungsstelle oder zu einem arzt fahren,der macht dann mit dir einen test
Bis Juli 2012 bietet das Psychologische Institut der Universität Tübingen kostenlose Intelligenztests an. Getestet wird in ganz Baden-Württemberg und Teilen Bayerns. http://www.pi.uni-tuebingen.de/kostenloser-intelligenztest

Wie und wo kann man einen seriösen IQ-Test machen?

Dafür gibt es bestimmte Institute und dann kommt es noch darauf an welcher Art IQ Test Du machen möchtest, bzw auf was bezogen.
Vielleicht hilft Dir folgender Link weiter
Intelligenztest – Wikipedia
Hier findest du sicherlich genügend Infos:
Netzwerk für Hochbegabte - Mensa in Deutschland
Geh du mal lieber zu Kerguelen und heirate eine Buschfrau
Psychiater machen keine Intelligenztest. Leider habe ich versehentlich den Gefällt mir Button geklickt
also ich habe den dort gemacht. oder es war ein psychologe. jedenfalls war er selbst auch ein fall für den psychiater, aber dennoch hatte er ne approbation, also war der test seriös
Auf den Kerguelen gibt es kaum Büsche, sodass dort heute noch Buschvölker existieren xD

Wo kann man einen kostenlosen IQ test machen?

Na da gibt es ne ganze Menge im Netz. Und wenn du alle ausprobierst, wirst du merken, dass sie nicht wirklich was nützen, denn die Ergebnisse sind sehr unterschiedlich.
Außerdem, was bringt dir ein Test?
Es gibt allerdings auch einige wenige Psychologen, die sich schon mit den Tests beschäftigen. Virnehmlich in Verbindung mit Hochbegabung.
IQ Test
http://www.beepworld.de/memberdateien/members100/greatstuff/iq-test-kostenlos.html
Intelligenztest und Pers
Wie Hoch war der IQ von Albert Einstein? Wo kann man so einen IQ-Test machen?
Der für Einstein ermittelte Wert lag zwischen 160 und 180
nicht im internet ist nur abzocke
iq test kann man zb bei psychotherapeuten machen.
also die richtig professionellen, die im internet sind reinster müll.
Soweit heute bekannt ist, hat sich Albert Einstein nie einem IQ-Test unterzogen. Sein IQ ist also unbekannt!
In den 20er Jahren hatten Wissenschaftler versucht, u. a. mittels biographischer Daten, den IQ verstorbener Persönlichkeiten, wie z.B. von Mozart und Goethe , zu schätzen; so auch den von Albert Einstein. Der für Einstein ermittelte Wert lag zwischen 160 und 180. Aber diese grobe Schätzung kann nicht als Einsteins IQ gelten!"
Verschiedenes zu Albert Einstein
Schön, dass das hier mal einer erwähnt. Solche vagen Schätzungen finde ich völlig unzuverlässig.
Wenn du Jugendlich bist, kannst du den Test beim Jugendpsychologen machen.
Iq von Einstein hab ich keine ahnung.
es gibt keine festgelegten richtwerte für einen IQ test, daher ist selsbt der beim psychologen nicht mit den werten der meisten anderen vergleichbar
Wo kann ich einen seriösen IQ -Test finden?
Ich weiß das man beim psychologen auch einen ablegen kann.müsst ihr mir auch nicht schreiben. Kennt ihr beispielsweise gute Internetseiten?
Ok egal, keiner hat was besseres geschrieben als Reling.xD
Ich war jetzt davon ausgegangen, dass der Fragesteller einfach neutral seinen IQ herausfinden wollte, statt sich dabei selbst zu betrügen. in dem Fall würde es schon genügen, einen der seriösen Tests zu machen, egal wo.
Option 4: du findest heraus, dass Du nicht etwa "falsch", sondern einfach nur "hochbegabt" und deswegen anders bist. Äußerst befreiend und aufgrund dieser Option ist ein IQ-Test fallabhängig schon empfehlenswert.
Wo kann man kostenlose aber halbwegs professionelle iq-test machen?
Mensch - Wissen - FOCUS Online
ich glaub der ist nich schlecht
ich hab einfach bei google iq test eingegeben der hat zwar lange gedauert aber er war kostenlos
http://de.tickle.com/
guck da mal da gibts ganz viele tests. Ist auch ein IQ test dabei.
www.testedich.de gibt es ganz viele test, da ist auch einer dabei, hab ihn aber selber noch nicht gemacht, kann also dazu kein kommentar abgeben
Diese kostenlosen Tests sind nicht professionell - schon alleine deswegen, weil Du sie im Normalfall häufiger machen kannst.
Professionelle IQ-Tests kosten Geld - weil sie von Profis gemacht werden, die davon leben. Vergleichsweise günstig, wenn nicht mit detaillierter Auswertung sind z.B. die Aufnahmetests der Hochintelligenten-Vereinigungen z.B. www.mensa.at. Diese Tests sind aber generell nicht öffentlich abrufbar - das würde das Ergebnis verfälschen.
Wo kann man in NRW einen staatlich anerkannten IQ-Test machen?
Vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt. Ich wollte bloß klar machen, dass ich hier keine Antworten haben will wie "Im Internet gibt's überall IQ-Tests".
Ich hab nichts vom Internet geschrieben sondern die Tatsache herausgestellt, dass es keine staatlichen Stellen und Bewertungen für den "IQ" gibt
Habe ich gesagt, dass du das geschrieben hast?
Nein, Du hast geschrieben Wo kann man in NRW einen staatlich anerkannten IQ-Test machen das gibt es nicht
Mein Gott, das habe ich doch gerade erklärt
Immer schön zickig. Du bekommst eine Antwort auf Deine Frage, erklärst dann, dass Du etwas ganz anderes gemeint hättest und plusterst Dich auf. Komm mal runter. Deine letzten Fragen zum Thema führten nach Antworten auch häufig zu pampigen Kommentaren bis hin zu Beleidigungen.
Wenn Du den Test nicht bei Mensa machen willst , dann gehe eben zu einem Psychologen und lass den Test dort machen.
Ausgerechnet du beschwerst dich über Beleidigungen? Dein Kommentar fängt doch schon so abfällig an. ("Immer schön zickig.") Ich habe echt keine Lust, wieder mit dir zu streiten / diskutieren. Und irgendwie beunruhigt mich der Gedanke, dass du sofort zur Stelle bist, sobald ich eine Frage zu diesem Thema habe, nur, um mir 'eins auf die Rübe zu hauen'. Oder Option zwei: Du suchst regelmäßig bei GF nach dem Tag "Hochbegabung". Und deinen Zynismus kannst du auch bei dir behalten, es geht mir auf die Nerven. ("Warum? Der Verein ist Dir doch so wichtig.")
Im letzten Thread hast du immer wieder meine geistige Unreife betont, was ist es diesmal? Dass ich eine leicht falsche Ausdrucksweise benutzt habe? Das ist lächerlich. Ich werde die Diskussion an dieser Stelle nicht mehr weiterführen.
Fehler 1: Ich habe nur auf eine Deiner vielen Fragen reagiert und bin nicht immer zur Stelle
Fehler 2: Hochbegabung gehört zu meinen Expertenthemen - da muss ich nicht regelmäßig auf den Tag gehen, das wird automatisch geliefert
Fehler 3: Geistige Unreife habe ich nie erwähnt/betont, lediglich bemerkt, dass manche Aussagen Deinem jugendlichen Alter zuzuschreiben sein könnten.
Du besitzt eine ausgeprägte Fähigkeit, anderen das Wort im Munde rumzudrehen und ich sehe ein, dass es vollkommen unsinnig ist, überhaupt irgendetwas zu sagen. Es sind eben nur Claqueure erwünscht.