Polizei kommissar

5 Antworten zur Frage

~ dann das Studium nachholst ca zu den 3 ausbildungsjahren als Polizeimeister nochmal 2 jahre Studium Wenn du kein Studium machen willst um ~~ bundesland? In vielen steigst du direkt nach 3 Jahren Studium als Kommissar ein.~.
Bewertung: 5 von 10 mit 57 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Polizei-Kommissar

Wie lange dauert es bis man vom Polizeimeister zum Kommissar wird?
Um deine Frage mal direkt zu beantworten: ca. 15 Jahre
ABER: Wie hier schon geschrieben sind das 2 verschiedene Laufbahnen. Wenn du als PM im mittleren Dienst einsteigst, dann kannst du auch irgendwann in den gehobenen Dienst aufsteigen und dann Kommissar werden, allerdings brauchst du dafür gute Beurteilungen und es dauert im Regelfall mindestens 10 Jahre. Dann kannst du einen Laufbahnwechsel machen durch ein Studium an einer PolizeiFH und wirst dann PK.
Das sind zwei verschiedene Laufbahnen, Mittlerer Dienst und Gehobener Dienst. Einen regelhaften Übergang gibt es nicht, nur bei besonderer Qualifikation.
Du hast Dich anscheinend mit den Dienstgraden noch gar nicht auseinander gesetzt.
Es gibt drei Laubahnen bei der Polizei
Mittleren Dienst Einstiegsvoraussetzungen: Realschule oder Abitur
  • Polizeimeister
  • Polizeiobermeister
  • Polizeihauptmeister
  • Polizeihauptmeister mit Zulage
gehobener Dienst Einstiegsvoraussetzungen: Abitur
  • Polizeikommissar
  • Polizeioberkommissar
  • Polizeihauptkommissar
  • Polizeihauptkommissar
  • Leitender Polizeihauptkommissar
höherer Dienst
  • Polizeirat
  • Polizeioberat
  • Polizeidirektor
  • Leitender Polizeidirektor
In der Regel verbleibst in der Laufbahn bis zur Pensionierung in der Du eingestellt worden bist. Es gibt keine Regelzeit, nach der Du automatisch vom mittleren Dienst in den gehobenen Dienst und vom gehobenen Dienst in den höheren Dienst aufsteigst.
Selbstverständlich steht es Dir jederzeit frei, sich auf die nächst höhere Laufbahn zu bewerben. Aber dazu must Du als erstes das Auswahlverfahren bestehen und dann in der Regel nochmal 2-3 Jahre die Schulbank drücken.
Achja, gibt Bundesländer, die haben nur noch den gehobenen und den höheren Dienst. Dort must Du schon bei der Einstellung Abi oder gleichwertigen Schulablschluß haben.
Noch mehr Informationen erhält Du direkt auf den Seiten der Polizei unter Polizei - Startseite und dort must Du das jeweilige Bundesland auswählen.
Schöne
TheGrow
Wenn du als Polizei Meister dann das Studium nachholst ca zu den 3 ausbildungsjahren als Polizeimeister nochmal 2 jahre Studium Wenn du kein Studium machen willst um dich hoch zu Arbeiten kommt es auf dich an aber ca 20 - 30 Jahre.
welches bundesland?
In vielen steigst du direkt nach 3 Jahren Studium als Kommissar ein.



polizei
was kann ein polizist alles über mich herausfinden?

- auch die Inhalte der Datenbanken dargestellt. z.B. POLAS (POLizeiAuskunftsSystem) Nachname, Geburtsname, Vornamen, Spitzname, -


ausbildung
Erreicht man mit Bestehen der 11. Klasse eines Gymnasiums in Baden Württemberg automatisch …

- hier nach. Ist dies nur der Fall, wenn sich danach eine Berufsausbildung anschließt, oder entspricht dies überhaupt -


beruf
Welche Ausbildung vor Maschinenbaustudium?

- verschiedene Möglichkeiten: Vollzeitstudium Uni/FH berufsbegleitendes Studium FH/ Uni Meisterschule Technikerschule -- html?&opstaat=Deutschland&messe=&opjahr=alle&op_monat=alle Nach der Ausbildung hat man dann verschiedene Möglichkeiten: Vollzeitstudium -