Mutter mich rausschmeißen 16 jahren

5 Antworten zur Frage

~ Mensch bin. Womit sie anscheinend wohl recht hat. Kann meine Mutter mich einfach so rausschmeißen? Sie kann Dich auch ins Heim schicken, ~
Bewertung: 5 von 10 mit 54 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Meine Mutter will mich rausschmeißen mit 16 Jahren

ich hab gerade ein "kleines" Problem. Ich hatte mit meiner Mutter heute früh eine Auseinandersetzung weil ich nicht rechtzeitig fertig wurde und deswegen den Bus verpasst hab , sie hat mich dann am Arm und am Hals gepackt und wollte mich zur Tür rauszerren und meinte ich soll schauen dass ich den Bus noch erwische, daraufhin hab ich sie weggeschubst und einmal ins Gesicht geschlagen. naja dann hatte sie wieder einen totalen Gefühlsausbruch und hat mich wie immer als das aller Letzt bezeichnet und was ich doch für ein schlechter Mensch bin. Jetzt will sie mich rausschmeißen und meint ich soll zu meinen Vater gehen, was ich aber nicht möchte.
Kann meine Mutter mich einfach so rausschmeißen? und muss ich dann zu meinen Vater? Ich bin 16 Jahre alt und hab mich mit meiner Mutter eigentlich noch nie wirklich gut verstanden, mit meinen Vater hab ich, seit sich meine Mutter von ihm getrennt hat, nichts mehr zu tun, ich sehe ihn nur gelegentlich wenn ich meine Oma besuche.
Ja,darf sie,aber wenn du nicht bei deinem Vater leben möchtest ,muss sie dir Unterhalt bezahlen,so dass du dir eine wohnung kaufen kannst, und dass bis zur volljährigkeit
hab ich sie weggeschubst und einmal ins Gesicht geschlagen. Abgesehen vom offenbar allgemein nicht besonders guten Umgang miteinander, ist es wirklich das aller aller Letzte, was Du gemacht hast. Hast Du Deine Mutter schon öfter geschlagen? naja dann hatte sie wieder einen totalen Gefühlsausbruch und hat mich wie immer als das aller Letzt bezeichnet und was ich doch für ein schlechter Mensch bin Der Gefühlsausbruch ist verständlich und die Drohung Dich rauszuschmeissen die logische Konsequenz. Was kannst Du machen? Dich ehrlich entschuldigen und ihr ein Geschenk machen. Blumen, was Süßes oder so und ihr versprechen, dass Du Dich bessern wirst und dann ganz lieb sein zu ihr. Denk daran: Du hast nur eine Mama und Du brauchst sie noch sehr lange. Also achte auf sie.
Ansonsten für die Zukunft: Wenn sie mit Dir nicht mehr fertig wird, hat sie zwei Möglichkeiten: Den Vater einschalten und ihn bitten, dass er für Dich sorgt und Dich bei ihm wohnen läßt und der Gang zum Jugendamt, wo u. U. eine Heimunterbringung bis zu Deiner Volljährigkeit folgt. Einfach so raus schmeissen, also einfach vor die Tür setzen geht nicht, aber sie hat schon Möglichkeiten und vielleicht wäre sogar die Trennung von zu Hause das beste für Eure Beziehung.
Das beste ist: Versöhnt Euch, Erkennt, was ihr aneinander habt und wie wichtig ihr Euch seid. Wärest Du ihr gleichgültig, würde sie nicht dafür sorgen, dass Du Deinen Bus kommst. Dann würdest Du um 10.00 Uhr wahrscheinlich immer noch im Bett liegen und Schule und Ausbildung könntest Du vermutlich vergessen. Du bist ihr nicht egal
Es wäre eine Entschuldigung bei deiner Mutter angebracht!
Dann führt mal ein Gespräch unter welchen Umständen ihr euch ein Zusammenleben vorstellen könntet. Die Mutter sorgt für Kost und Logis solange du für deine Ausbildung arbeitest. Wer will schon auf Dauer einen Faulenzer unterhalten? Du musst doch irgendwann auf eigenen Beinen stehen und das geht am besten wenn man eine gute Ausbildung hat. Oder du gehst zum Vater, kannst ja mal sehen ob es woanders besser ist oder nur anders. Kinder sind manchmal schwierig, Eltern auch.
Ich hatte mit meiner Mutter heute früh eine Auseinandersetzung weil ich nicht rechtzeitig fertig wurde und deswegen den Bus verpasst hab , Hast wohl kein Bock auf Schule. sie hat mich dann am Arm und am Hals gepackt und wollte mich zur Tür rauszerren und meinte ich soll schauen dass ich den Bus noch erwische, daraufhin hab ich sie weggeschubst und einmal ins Gesicht geschlagen.
  • Man schlägt keine Frauen, schon gar nicht seine Mutter.
naja dann hatte sie wieder einen totalen Gefühlsausbruch und hat mich wie immer als das aller Letzt bezeichnet und was ich doch für ein schlechter Mensch bin. Womit sie anscheinend wohl recht hat. Kann meine Mutter mich einfach so rausschmeißen? Sie kann Dich auch ins Heim schicken, wenn Sie mit Dir nicht fertig wird.
Egal, ob das erlaubt ist oder nicht, bei mir würdest Du rausfliegen. Ich will Dich nicht beleidigen, aber "Schmarotzer" sollen zusehen, wie sie selber zurechtkommen, sorry.



recht
Illegal geflashte xbox?

- das runterladen von Spielen ein verstoß gegen das Urheberrecht. Ihr habt euch BEIDE strafbar gemacht! Der Verkäufer -


streit
Wie oft streiten ist normal in der Beziehung?

- Wochenende seht, solltet Ihr eigentlich überhaupt nicht streiten. - zueinander. Nutzt sie um den Streit zu lösen, verzeiht rechtzeitig, sodass ihr nicht auseinander kommt. Da würd ich -- nicht mal Meinungsverschiedenheiten. Nur Glück. Seine Familie, seine Freunde sehen uns zusammen und sagen mir, ich tu -- allerdings doch Grund zum Streit, da er viel getrunken hat und mich im Suff vor seinen Freunden bloßgestellt hatte ("Du bist -


wohnung
Kann man Laminat auf Holz Dielen legen?

- auf die Unebenheiten an.Unter das Laminat kommt ja eine recht dünne Untergrundausgleichfolie aus Schaumstoff oder so. -- sondern fugen, guten dämmschutz, denk daran es ist eine mietwohnung, nicht zu viel investieren, frag den vermieter, wegen zugabe -- dann die Schaumstofffolie auf den PVC-Belag.Ich würde mich im Baumarkt nochmal erkundigen.Es hat ja keinen Zweck, -