Hilfe bios erkennt usb stick nicht

1 Antworten zur Frage

~ dem betroffenen PC zu öffnen und die Kiste dann neuzustarten. BIOS erkennt dann die vorher von dem Betriebssystem erkannten Partitionen. ~~ angezeigt. was ich bisher rausgelesen habe ist, dass legacy usb support.
Bewertung: 5 von 10 mit 5 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Hilfe, bios erkennt usb stick nicht

Hallo ihr lieben,
ich weiß, es gibt unzählige threats zu diesem thema aber nirgends habe ich eine zufriedenstellende antwort gefunden.
es geht um folgendes:
vorneweg, meine computerkenntnisse sind sehr begrenzt. ich hab meinen laptop formatiert und mir windows 7 als image auf einen usb-stick gezogen den ich vorher bootfähig gemacht habe. jetzt wird mir dieser aber im bios nicht angezeigt. was ich bisher rausgelesen habe ist, dass legacy usb support "enabled" ist. aber die einzigen laufwerke die mir angezeigt werden sind die festplatte und das dvd-laufwerk. Beim laptop handelt es sich um ein asus x53s ver. :k53sd. leider ist mir nicht bekannt was für ein mainboard dort drin ist. ich weiss, die info´s sind begrenzt aber dennoch hoffe ich das mir jemand weiterhelfen kann
Hallo, wenn du das nochmal hast, versuch einfach mal, den Stick in einem vorhandenen System auf dem betroffenen PC zu öffnen und die Kiste dann neuzustarten. BIOS erkennt dann die vorher von dem Betriebssystem erkannten Partitionen.
P.S. Ja, es ist etwas später als deine Frage



computer
Wer kennt ein gutes Programm zum Erstellen von Einladungskarten?

- Hier ist eins, das nichts kostet: http://www.freeware.de/software/Programm_Scribus_25837.html Microsoft Office Publisher. -


bios
Systemauswahl öffnen?

Ich hab auf meinem Acer Aspire zwei Betriebssysteme, Windows 10 und Open Suse. Früher kam beim starten des Laptops


technik
let's Plays auf Nintendo 3DS

- ein Emulator wenn man das Originale Spiel + Nintendo 3ds nicht besitzt) dann gibt es noch einige die einfach den Bildschirm -