2 5 jahre alten kater 3 monatige alte katze zusammen setzten

3 Antworten zur Frage

~ sein, kann sein dass er bald sehr auflebt. wenn er seit gut 2 jahren keine andre katze gesehen hat würd ich die zusammenfühung langsam ~~ kater aber eher ruhig ist hat das gute chancen. so ruhiges verhalten kann bei.
Bewertung: 6 von 10 mit 209 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

2,5 Jahre alten Kater und 3 monatige alte Katze zusammen setzten?

unzwar folgendes ich habe einen Kater der jetzt 2,5 Jahre alt ist, Kastriert und alles ich wohne mit meiner Frau zusammen in einer 65 m² Wohnung
So eine Gute freundin von uns hat mal eine Züchtung von Katzen gehabt die vor gut zwei drei Monaten einen Wurf hatte Sie zieht jetzt aber aus Bezihungsgründen nach Spanien und vergibt alles kleinen Kitten
Meine Frau war so begeistert das sie einfach eine kleine Mieze gekauft hat die kommt noch am Montag zum Tierarzt wird durchgecheckt und bekommt alle Impfungen
Ist ja gut und schön aber ich habe wiegesagt noch einen Kater eig ein ruhiger Kerl der kuschelt spielt aber meiste Zeit pennt er ist wirklich toll ich habe aber nun die Angst wenn wir die kleine bekommen das er sie schikaniert und ärgert oder sie vllt angreift
denkt ihr die kombination relativ Junger Kater kommt mit einer kleinen Jungen Katze klar?
Was wenn nicht gibt es möglichkeiten das die beiden vllt zu einander findne und Freunde werden?
O13W
Was wenn nicht gibt es möglichkeiten das die beiden vllt zu einander findne und Freunde werden?«
Nein die giebt es nicht! Du must es ausprobieren und beobachten. 2-3 Monate sind sehr wenig. Es könnte sein,das dein Kater total negativ reagiert,was bis zum Tode der kleinen führen kann. Zumal die kleine sich noch nicht wirklich wehren kann. Mein Tip: Probiers aus, sei einfach dabei und beobachte die beiden zwei drei tage lang. Du merkst relativ schnell, wen dein Kater sie ablehnt. Dan solltest du aber auch schnell handeln und die beiden wieder trennen. Sonst könnte es wirklich übel ausgehen.
Keine Bange, das passt schon. Mit 3 Monaten ist das Kitten ausreichend sozialisiert, und dein Kater muss endlich nicht mehr allein sein, denn Einzelhaltung von Katzen ist alles andere als artgerecht. Die Frage ist jetzt: Ist der Kater Freigänger und kennt andere Katzen? Oder ist er reiner Einzelwohnungskater und hat bereits den Umgang mit Artgenossen verlernt? Im letzten Fall kann es ein paar Anlaufschwierigkeitn geben. Aber er ist noch so jung, da klappt das spätestens nach ein paar Wochen, vielleicht Monaten.
Mein letzter "Zwerg" kam vor 2 Jahren zu uns, da waren die Großen 2 x 3 Jahre alt, und eine 2 Jahre alt. Der große Kater mit damals 3 Jahren hat den Mini nach einer Woche als "Seins" adoptiert. Der hat den nur noch abgeschlabbert, beschmust, mit ihm getobt. Die anderen beiden (Katzendamen mochten den Kleinen auch von Anfang an. Es gab niemals irgendein Problem. Jedoch sind meine Katzen andere Katzen gewohnt, denn ich halte niemals eine Katze einzeln. Aber selbst, wenn es so wäre, dass der Kater seither keine Artgenossen kannte, wird er sich an den Kleinen gewöhnen. Kitten haben immer gute Chancen, akzeptiert zu werden. Und selbst, wenn es nicht die dicksten Kuschelfreunde werden sollten, werden sie sich zumindestens irgendwann akzeptieren. Katzen sind sehr soziale Tiere. In 36 Jahren Katzenhaltung habe ich noch nie sagen müssen, dass zwei Katzen nicht miteinander ausgekommen wären.
Viel Freude mit den beiden Tigern, und denkt dran, dass ihr die Katzenausstattung jetzt erweitern müsst. Bei 2 Katzen mindestens 3 Katzenklos, pro Katze eine Transportbox, für jede Katze genügend Rückzugsmöglichkeiten, genügend Futternäpfe zum Wechseln.
Wünsche fröhliches Katzengetobe.
O.O eine züchterin die nicht geimpfte kitten abgibt?und abgabe von katzen vor der 12. woche sollte eigentlich auch kein züchter jemals machen. haben die kleinen wirklich papiere? klingt eher nach einem vermehrer wenn ich ehrlich bin. bedeutet die kleine ist eigentlich eher ein mix als reinrassig
es gibt eine kater- und eine katzentypische art zu spielen. und ein typiscvher kater kann einer typischen katze zuviel werden. wenn dein kater aber eher ruhig ist hat das gute chancen. so ruhiges verhalten kann bei wohnungseinzelkatzen aber auch ne folge von langeweile sein, kann sein dass er bald sehr auflebt.
wenn er seit gut 2 jahren keine andre katze gesehen hat würd ich die zusammenfühung langsam machen. die neue katze erstmal in einem extrazmmer unterbringen wo sie alles hat was sie braucht. dein kater kann sie dot riechen und hören und sich so an die idee gwöhnen dass da jemand ist, aber er kann ihr nichts tun. tauscht geruchsprobem aus, ne decke auf dem eine katze geschlafen hat, ein benutztes spielzeug, damit sie den geruch des jeweils anderen besser kennenlernen
optimal wäre wenn ihr die produzentin des kleinen üebrreden könnett dass eure katze bis zur 12. lebenswoche bei ihrer mama bleiben kann, so wie es eigentlich gehört. ihre sozialisierung ist dann abgeschlossen und sie kann besser auf deinen kater eingehen. er wird ein paar defizite hjaben durch die lange zeit allein und es wäre besser wenn wenigstens einer der beiden adäquat mit der situation umgehen kann
und ja, vermutlic wird das erste zusammentreffen so aussehen dass sie sich anfauchen. das ist okay so. katzen raufen sich oftz wörtlich zusammen. lass dich nicht aus der ruhe bringen und die beiden erstmal machen
aletrsmäßig ist die kombi nicht ideal, ein gleichaltriger kater wäre besser gewesen. aber das ist nun so wie es ist.

Meine 2.5 Jahre alte Tochter treibt mich in den Wahnsinn

Ich habe schon oft Hilfe geholt von gutefrage.de und komme einfach nicht weiter. Meine kleine ist zickig, hört nicht, rastet aus, kann sich nicht selbst beschäftigen. Ich bin ratlos Widerstand bei jeder Situation mit Tritten, Geschrei und Haare ziehen. Baden, wickeln, essen oder schlafen gehen die Hölle für mich. Ich will mein Kind lieben und nicht hassen. Ich kann es ihr nicht recht machen sie verliert schnell Interesse.
Ich weiß das Kinder vorallem Kleinkinder schwierig sind aber meine Tochter verhält sich meiner Meinung nach nicht normal. In letzter zeit habe ich eine Wut auf sie sie macht mich kaputt. Ich überwinde mich sie zu schlagen und greife direkt zum nächsten Nahrungsmittel esse meinen Frust weg oder weine in dem ich mich zum Beispiel im Bad einsperre. Ich trau mich nirgendwo hin mit ihr überall fühlen sich verwandte fremde und sogar meine Familie genervt von ihrem Verhalten. Entweder klebt sie an den Mitmenschen zerrt sie an den Kleidern oder nimmt anderen Kindern das Spielzeug weg.
Meine Eltern wollen und können sie kaum babysitten weil sie anstrengend ist. Meine Eltern sind nun mal etwas älter haben einige Krankheiten mit denen Sie klar kommen müssen.
Ich kann sie keinen abgeben damit ich mal verschnaufen kann. Manchmal frage ich mich womit ich so etwas verdient habe? Warum ich? Jeden Tag diese Kopfschmerzen von ihrem Geschrei und mein ganzer Körper tut weh weil sie ständig Widerstand leistet.
Bestimmt kommen hier die sagen wir hätten der kleinen nie Grenzen gegeben. Was wenn das Kind auf gar keine Erziehung hören bzw. reagieren will?
für Ihren Ratschlag, sie haben mir nicht das Gefühl gegeben eine versagende Mutter zusenden. Ich mache Hausarbeiten nur dann wenn Sie Schläft. Damit wir tagsüber zeit zusammen verbringen kkönnen bin ich bereit abends zu putzen.
Wir unternehmen sehr viel und sind in einer krabellgruppe und Turngruppe angemeldet. Der Vater hilft mir nun mehr weil er nun einsieht das er sie total verwverwöhnt HaT. Jetzt mittlerweile ist er aufmerksam geworden und strenger.
für den Stern! - Übrigens, man muss nicht unbedingt strenger sein, nur eben liebevoll-konsequent.
Kann sehr gut ein "Schrei nach Aufmerksamkeit " sein. Kinder reagieren dann sehr oft so.
Ich habe wirklich viel zeit für sie und da steht ha deshalb ich kann es ihr nicht recht machen 
Upps, jetzt sind es vier Punkte geworden
Egal, deine Antwort und die Punkte sind sehr gut.
Doroh195!
Mit der Vermutung was den User betrifft hast du bestimmt recht.
L.G.
Josefiene
Nur Punkt zwei trifft auf uns zu die anderen Punkte ziehen wir sowieso durch. Meine kleine ist in einer krabellgruppe und im Mutter Kind turnen. Darüber hinaus sind wir nur draußen an der frischen Luft im Opas Garten. Wir haben keine Zeit für Internet und TV.
Aha, und jetzt? Geh doch mal näher drauf ein. Dann können wir auch drüber diskutieren.
Ich wurde genau so erzogen und bin ein normaler Erwachsener mit Arbeit, Nichtraucher, kein Alkoholiker, sauberes Führungszeugnis.
Du kannst deine Kinder ja gerne verhätscheln und ihnen alles erlauben. Viel Spaß dann später, wenn sie keine Grenzen mehr kennen und tun, was sie wollen.
Zwischen "gar keine Grenzen fürs Kind" und "dem Kind Grenzen setzen" liegt noch "seine eigenen Grenzen zeigen und die Grenzen des Kindes achten".
Ich erlaube meine Tochter mitnichten alles. Wobei ich kein Verbot ausspreche "du darfst nicht", sondern ihr sage, warum ich etwas nicht mag oder Bedenken habe.
Dass du einen bezahlten Job hast, hat nicht zwingend mit Erziehung zu tun. Sonst wären ja alle die Millionen Erwerbslose nicht oder falsch erzogen worden. Also beeindruckt mich das absolut nicht.
Würdest du meine Beiträge zum Thema Erziehung mal richtig durchlesen, wüsstest du, dass ich nie etwas von "Kinder können alles machen, was sie wollen" schreibe.
Nun gut, erfreue dich weiterhin an deinem tollen Führungszeugnis - aber bitte verschone Kinder mit deiner "Grenzen müssen sein"-Denke.
Bevor ich es vergesse: meine 16-jährige hat noch keinen Freund, raucht  nicht und hat bisher noch keinen Tropfen Alkohol getrunken.
Ist das dein Ernst? So kann man heute keine Kinder mehr erziehen und dann noch die Mutter völlig durch den Vater untergraben lassen? Hilfe
Wenn es wirklich so schlimm ist, wie sie es geschildert hat, ist das nicht normal.
Ich finde das sie sehr persönlich werd. Da hatte ich diese Schwierigkeiten doch gar nich. Außerdem steht da das der Wunsch besteht und noch lange nicht das ich es in Kürze vor habe.
JEzt im Moment kann ich das mir nicht vorstellen, ein zweites Kind zuhaben. Ich hätte es aber sehr gerne, da ich Kinder trotzdem über alles Liebe. Nur weil ich im Moment Probleme mit meinem Kind habe heißt es noch lange nicht das ich keine Kinder mehr planen darf. Ich bemühe mich doch und das ist doch die Hauptsache?

Was muss ein Kind 2,5 Jahre auf jeden Fall schon können?

Kindergarten Forum
Optische Wahrnehmung
ordnet zwei Größen zu
ordnet zwei Farben zu
ordnet zwei Formen zu
kennt Nachbarn und Besuch
sortiert Löffel und Gabel
sortiert zwei Paar Lottobilder
Handgeschick
blättert Buchseiten um
steckt Stock ins Rohr
kippt Perle aus Flasche
wirft Ball Überkopf zu
isst allein mit Löffel
baut Turm aus vier Würfeln
Körperkontrolle
spielt in Kauerstellung
frei treppauf
treppab mit Geländer
ersteigt drei Leitersprossen
geht balancesicher
Beidbeinsprung am Boden
Sprache
verwendet zehn Worte
nennt sich beim Vornamen
sagt: da, weg, bitte, benennt zwei Eigenschaften
spricht Zweiwortsatz
verwendet der, die, das
Akustische Wahrnehmung
kennt 20 Wortbedeutungen
zeigt acht benannte Dinge
zeigt vier benannte Personen
versteht: wiedersehen, tschüss
befolgt: gib mir noch eins
befolgt: leg Puppe heia
Sozialkontakt
hilft im Haushalt
zeigt Zuneigung zu anderen
nennt sich beim Vornamen
ist froh über neue Gerichte
füttert Teddy oder Puppe
bleibt tagsüber sauber
Ach so, da wurde ein Leitfaden gesucht! Minimalkönnen wurde geannt.Andere Beispiele können, müssen aber nicht schon sein:
Beispiele:
Unterscheidung von Löffel und Gabel
Ball über den Kopf werfen
Treppe abwärts am Geländer
Hat einen kleinen Wortschaft
Legt aufgefordert eine Puppe zum "schlafen",
Hilft bei kleinen Hausarbeiten.
Das kann ein Kind meist schon mit 2,5 Tagen.
ja, aber mit 2,5 Jahren sollte es das auch noch können. Er hätte auch "atmen" oder "Kot absetzen" schreiben können. Ich denke die Antwort war nicht ganz als "Leitfaden für junge Eltern" zu verstehen.
frigorifica vielmals um Entschuldigung. Natürlich hätte ich schreiben müssen: "Sie hätte auch 'atmen'.".
Au weia! Jetzt bin ich ganz durcheinander. Das hat ja Rehsel geschrieben und Rehsel scheint männlich zu sein – also richte ich nun die Entschuldigung an ihn und mache mal eine Pause, damit mir das Hirn nicht ganz versagt.
Nicht doch, ist doch alles nicht so schlimm
ein bissen reden und laufen die sachen sollte es meiner meinung nach mindesten können mit dem reden und laufen meine ich die ersten paar ansätze.
kiommt drauf an es gibt halt spät entwikler , früh und normale.laufen sollte es auf jeden fall schon können. und sich mit wörtern verstandiogen wie muss pipi habe hunger etc.
Laufen, sich mit sprechen verständlich machen und auch malen.muss man nicht erkennen können was es ist.nur eben mit dem Stift auf Papier krixeln. Sauber muss es noch nicht sein da es erst mit etwa 3 körperlich in der Lage ist das zu kontrollieren.
Blu ray Film ruckelt sehr auf meinem 5 Jahre alten Laptop HP Pavilion dv7 1030eg
Ich habe heute in meinem Laptop HP Pavilion dv7 1030eg ein Blu ray Brenner Laufwerk eingebaut. Software benutze ich die Macgo Windows Blu ray Player, habe sie seit Sonntag gekauft.
Was kann ich machen damit ich einen Blu ray Film ohne Ruckler anschauen kann.
Ich hoffe das jemand mir helfen kann.
Bisten du fürn Clown? Ein LapTop hat wohl keine Grafikkarte, Kasper
Wieviel Fressen sollte eine 4,5 Kilo Katze, die 2,5 Jahre alt ist kriegen?
Auf den Dosen steht immer eine am Tag, aber der kriegt noch nichtmal eine ganze Dose, dafür aber immer Trockenfutter dabei und er nimmt immer nur zu!
Wieviel gramm sollte er am Tag kriegen bzw. gibt es eine Katzendiät außer Friss die Hälfte?
Meine Katze hat den ganzen Tag Trockenfutter dastehen und sie frisst nur dann wenn sie das Bedürfnis hat.
Wenn deine Katze nur am fressen ist sofern was dasteht, dann würde ich dreimal am Tag eine Handvoll geben. Das Übergewicht kann auch andere Ursachen haben.
Zur Not beim Tierarzt Nachfragen. Aber vom Gewicht her würde ich sagen ist das normal, meine wiegt genauso viel.
bei meiner ist es genauso. trockenfutter steht den ganzen tag da, er geht da nur dran wenn er will oder wenn er hunger hat und kein naßfutter mehr hat.
kriegt deine katze nur trockenfutter?
Sie frisst nur Trockenfutter. Bei Nassfutter geht sie sehr selten ran und deswegen bekommt sie das nur ein bis zweimal im Monat.
Trockenfutter hat meine Katze immer, sonst bekommt sie 2 mal am Tag ein Tütchen Nassfutter. Manchmal bettelt sie allerdings so erbarmungslos, dass andere Mitglieder der Familie denken, ich hätte sie vergessen und sie kriegt doppelt
Nicht so eng sehen, mit 4,5 Kg ist sie ja ganz ok.
ja schon, aber er hat schon einen kleinen hängebauch, der immer größer wird
meine ist auch ein kleiner Nimmersatt. Ich füttere morgens eine halbe Dose und Abends ein Schälchen, für "Notfälle" hat sie noch Trockenfutter.
Ich denke auch, dass das Gewicht deiner Katze noch im Rahmen liegt.
dem Norden
4,5 kg ist schön katzig und normal, aber sie nehmen manchmal schneller zu als einem lieb ist. Gib ihr weniger Katzenfutter und dafür mehr 'Menschenfutter'. 3000 Jahre lang hat es kein Katzenfutter gegeben - oder noch länger.
Was denn dann so an Menschenfutter? Sonst mag er Chips, Leberwurst, Frikadellen und sowas, aber genauso viel Fett
Na ja, Fisch, mageres Hähnchenfleisch, mageres Rindfleisch z.B. Tartar, eben was wir auch essen. Davon nicht so viel und am besten roh. Wenns geht, keine Milchprodukte, Sahne und so und viel Bewegung. Spielen, rennen, am besten draußen. Ruhig ab und zu mal betteln lassen und nicht drauf eingehen. Es ist schwer, ich weiß, aber unser letzter Kater wog am Ende 12kg und sein Frauchen meinte immer, der frisst doch nicht viel. Hier ein Leckerli, da mal'n bisschen Sahne oder Leberwurst, man kennt das von uns Menschen. Ich hoffe, du bekommst das in den Griff. Es ist zwar nicht so schlimm, wenn sie zu dick sind, aber sie bewegen sich dann immer weniger und ihre Aktivitäten reduzieren sich auf fressen und schlafen.
Wie kann ein 2,5 Jahre altes Auto schon 3x zur HU gewesen sein? Ich verstehe es nicht
Einmal durchgefallen, Nachprüfung.
Bei Verlehrskontrollen aufgefallen, iwas ohne ABE eingebaut -> Entfernen, zum TÜV, wenn die BE dadurch erloschen iist - da gibts mehrere Möäglichkeiten.
Nachkontrollieren, ob das Alter richtig angegeben ist.
oder wenn bauliche Veränderungen vorgenommen wurden.
Indem man innerhalb von 2,5 Jahren dreimal zum Tüv fährt?
Richtig, man kann auch freiwillig dahin gehen, besonders, wenn man das Teil verkaufen will.
Ulkig, zu welchem Zweck? Einmal Hu 2 Jahre gültig, abgesehen davon muss ein neues Auto erst nach 3 Jahren eine neue HU Plakette bekommen
Weil man übervorsichtig ist, weil man den örtlichen Tüv-Prüfer attraktiv findet und Vorwände sucht um zu ihm zu fahren,.naheliegender wäre, dass irgendwelche Teile nachträglich eingebaut wurden und der Tüv das absegnen musste
Wenn es darum geht, dass du ein Auto kaufen möchtest - einfach mal nachfragen?
Ganz einfach: Es wurde als Selbstfahr-Vermietfahrzeug angemeldet. Dann muß es jedes Jahr zum Tüff. Vorm Verkauf wurde er dann nochmal neu gemacht.
Wie macht man bei einem ca.5 Jahre alten Nokia Handy die Tastatursperre rein?
genaue Bezeichnung weiss ich nicht,hat nur ein kleines Display
Wenn ich mich recht erinnere, dann entweder wenn du die Stern-Taste gedrúckt hältst oder zuerst Menu drückst, und dann die Stern-Taste gedrückt hältst.
könnte es Menü sein und anschließend Stern. Dann sollte ein Schlüssel im Display sich zeigen. Mit dem gleichen wieder entschlüsseln
ICH WAR MIR NICHT MER GANZ SICHER hatte früher einmal eines



tiere
Großer, unerzogener Hund springt immer an mir hoch und versperrt den Weg.was tun?

- können sie dir sagen wie du reagieren sollst oder ihn festhalten wenn du raus / reingehst. Ich kenne den Hund natürlich -


erziehung
Was tun wenn Eltern erziehungstechnisch versagt haben?

- toll! Eltern prägen ihre Kinder, sie konditionieren ihre Kinder auf ein bestimmtes Verhalten. Wenn man also immer gesagt -- natürlich leichter gesagt, als getan, einfach weil man an diese Erziehungsmethoden gewöhnt ist. Ich versuche mir aber immer wieder -- ihm helfen kannst, indem du ihn oft fragst, ob ihr etwas zusammen unternehmen wollt, geb ihm das Gefühl wichtig zu sein -- entscheide. Meine Eltern tun mir nicht gut, sie hatten all die Jahre Unrecht. Langsam, aber sicher, beginne ich mich nun abzunabeln. -


katze
Was sind das für Katzenrassen?

- Sind normale Hauskatzen Das sind zwar nur pupsnormale Hauskatzen aber die sind beide echt goldig^^