Werte 2 tabellen vergleichen nebenstehenden wert kopieren

3 Antworten zur Frage

~ WENN abfrage einbauen, da das Feld leer bleiben soll wenn die Werte nicht übereinstimmen. Ich hoffe das ich mich verständlich ausdrücke. ~~ aus der Tabelle 1 die Spalte G mit der Spalte G der Tabelle 2 vergleichen. Werden.
Bewertung: 3 von 10 mit 1110 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Werte von 2 Tabellen vergleichen und nebenstehenden Wert kopieren

Hallo, ich möchte aus der Tabelle 1 die Spalte G mit der Spalte G der Tabelle 2 vergleichen. Werden Übereinstimmungen gefunden soll der Wert des neben stehenden Zelle aus der Spalte H der Tabelle 2 in die Tabelle 1 Spalte F eingefügt werden. Ich habe da schon den Befehl SVERWEIS gefunden, allerdings verstehe ich diesen nicht ganz. Vielleicht kann mir jemand helfen.
Hallo Yoriika, erstmal für deine rasche Antwort aber wir müssen an der Formel noch etwas feilen. Die Spalte G der Tabelle 1 soll mit der Spalte G der Tabelle 2 verglichen werden. Wenn der Wert in Tabelle 2 vorhanden ist, soll aus der Tabelle 2 der nebenstehende Wert aus der Zelle in Spalte H kopiert werden. Du musst keine WENN abfrage einbauen, da das Feld leer bleiben soll wenn die Werte nicht übereinstimmen. Ich hoffe das ich mich verständlich ausdrücke. Würde gerne ein Bild einfügen, habe aber keine Ahnung wie.
SVERWEIS(G4;'Tabelle1'!$G$2:$G$544;'Tabelle1'!$H$2:$H$544;WAHR)
Leider bekomme ich einen Fehlermeldung "#BEZUG!"
Eventuell Vorschläge?
Hab es herausgefunden, eigentlich ganz einfach, wenn man es weiß
=SVERWEIS(G25;'Tabelle1'!$G$2:$H$544;2;WAHR

Werte von 2 Tabellen vergleichen und nebenstehenden Wert kopieren

Hallo, ich möchte aus der Tabelle 1 die Spalte G mit der Spalte G der Tabelle 2 vergleichen. Werden Übereinstimmungen gefunden soll der Wert des neben stehenden Zelle aus der Spalte H der Tabelle 2 in die Tabelle 1 Spalte F eingefügt werden. Ich habe da schon den Befehl SVERWEIS gefunden, allerdings verstehe ich diesen nicht ganz. Vielleicht kann mir jemand helfen.
hier mit dieser Formel müsste es klappen: =WENNTabelle1!G1;Tabelle2!G:H;2;FALSCH);"")
Du schreibst die Formel in die Zelle F1 der Tabelle 1 also dort wo, wenn ich Dich richtig verstanden habe, der Wert eingefügt werden soll. Die Formel startet durch wenn dann zuerst die Abfrage, ob die Zelle G1 der ersten Tabelle ´mit der Zelle G1 der 2. Tabelle überein stimmt. Ist das der Fall, wird der Sverweis gestartet, der den Wert aus der entsprechenden Zelle in der Spalte H holt. Stimmen die Zellen aus Tabelle 1 und 2 nicht überein wird nichts in Spalte F eingetragen. Du musst ggf. nur noch die Zeilennummern anpassen, aber ich wusste ja jetzt nicht, ab welcher Zeile die Abfrage los gehen soll.
Wenn etwas nicht funktioniert oder Du noch Hilfe benötigst melde Dich einfach



zellen
Biologie: Zellorganellen unter dem Mikroskop erkennen, irgendwelche Merkmale?

- bekommen. du musst aufjeden fall beachten die größe der zellen die umrisse und die punkte in der zelle


vergleichen
Füllfeder-Tinte bleicht aus?

- nicht unbedingt die zertifizierte Variante sein muss, preiswert die Pelikan 4001 Blau-Schwarz diese enthält auch einen -


sverweis
Wie kann ich in Excel Daten aus zwei Tabellen vergleichen und zusammenführen?

- Einfügen willst per SVERWEIS nach diesem Schlüssel, z.B. =SVERWEIS. Für alle vorhandenen Namen erscheint dann wieder der -- dann Filtern oder sortieren. Google mal nach Pivot Auswertung oder Pivot Tabelle. Sorry aber für eine detaillierte -- ich habe Daten in zwei verschiedenen Tabellen die ich vergleichen und zusammenführen möchte. Tabelle 1 Spalte A= Kartennummer -