Was hilft am besten gegen pickel

6 Antworten zur Frage

~ viel Schokolade und Süßigkeiten ist. Vielleicht bringt es ja was, ein wenig auf die Ernährung zu achten.~ Clearasil usw. Keine Schokolade und viel trinken. also mir hilft zink. reines zink aus der aphotheke günstig. oder JHP..
Bewertung: 4 von 10 mit 749 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Was hilft am besten gegen Pickel?

Ich habe seit letzter Zeit große Pickel bekommen.Seit dem probiere ich alles aus.Ich wollte auch so eine creme in einer Apotheke kaufen, aber es ist Rezeptpflichtig. Könnt ihr mir sagen was gegen Pickel hilft?
Im Reformhaus gibts ein Produkt aus Teebaumöl, desinfiziert und lässt gut abheilen: Pickel-Stop
Im Grunde genommen öfter reinigen, aber auch nicht zu oft, weil die Haut sonst austrocknet und das auch nicht unbedingt gut ist. Und natürlich auf die Ernährung achten, aber Creme musst du glaube ich nicht verwenden, hört sich ziemlich nach Akne an, also die Ernährung am besten in Balance halten.
Nicht anfassen, Clearasil usw.
Keine Schokolade und viel trinken.
also mir hilft zink. reines zink aus der aphotheke günstig. oder JHP. japanisches heilpflanzenöl. abends vor dem shclafen gehn. nich am tag weil des sonst in die augen gehn kann die dämpfe. aber echt klasse. versuch auch mal vom DM so masken. helfn bei mir auch
Tabletten gegen pickel - Unreine Haut? Mittel gegen Akne, Vitiligo, Pickel u. Mitesser Ich habe die Bestellung erhalten und es war zeitlich und die Pillen wirken prima.
Pickel entstehen auch sehr häufig, wenn man viel Schokolade und Süßigkeiten ist. Vielleicht bringt es ja was, ein wenig auf die Ernährung zu achten.

Was hilft am besten gegen Pickel und Mitesser?

sollte in jedem Laden vorhanden ist, das gut hilft sehr gut, sollte nicht zu teuer sein! Gibt es was?
Sollte schnell heilen, helfen, vorbeugen
Also man hat mir erzählt, dass die Suchfunktion helfen soll
na du hast das Geheimnis von iq.lyocs fast schon verstanden, wenn du jetzt noch lernst solche "Antworten" in das Kommentarfeld zu schreiben, dann bist du ein ein "richtiger LIQ User".
-g
Jo, mal sehn.
Aber als Master sollte man zuerst auch die Suchfunktion nutzen.
das hat nichts mit den Rang zu tun sondern darum, dass hier alles geordnet voran geht und nicht lauter "Punkte geile " hier Kommentare als Antworten schreiben sollen, wenn du das nicht kapierst, dann melde dich wieder ab.
Ich melde mich ganz bestimmt nicht wieder ab.
Kapieren tu ich es auch. Nur wenn ein älterer Lycos-Nutzer Fragen stellt die schon 100mal gestellt worden sind, sollte er fähig sein, die Suchfunktion zu nutzen!
Da ist mir das relativ egal mit dem Kommentar als Antwort.
Sowieso bin ich nicht punktegeil
ich persönlcih ha gute erfahrungen mit clearasil gemacht,andere meinte aber das wär nicht gut.man sollte halt ein wenig ausprobieren,weil jeder einen anderen hauttypen hat.
Clearsil auf keinen FALL! das ist tötlich für deine haut das ist unter mangehaft so hat es eine zeitschrift die die produkte testet bewiesen. ich selber benutze von Baela pickel tupfer und die waschcreme dazu. typ mach dein pony wenn du eins hast aus dem gesicht so bekommt deine stirn luft wenn dort pickel sind. so verschwinden sie auch besser. hab geduld. ach ja beala ist unter "gut
clearsil hat nnämlich schädliche stoffe in sich
Du bist ein Mädchen oder?
Bloß. der Fragensteller ist ein Junge.
Und ich weiß nicht ob der seinen Pony nach oben tut xD
Dann machts halt schnip-schnap und weg ist das Ding
xD *lach* jap bin ich. aber wiso daheim kann er das doch machen. ich würde auch neimals rausgehen wenn mein pony oben wäre das seh ich aus wie ein monster. daheim geht sowas das sieht ja niemand vll. eltern aber davor brauch man sich nicht zu schämen
Also zum Thema CLEARASIL:
Clearasil ist wie Wodka auf der Haut. manche vertragen es, mit sensibler Haut aber nicht! Es ist viel zu scharf.
Die beste Methode ist echt zur Kosmetik zu gehen, die ganzen Mitesser mit Hilfe von heißem Wasserdampf rauszuholen und wegzudrücken, so verhindert man die Entstehung von neuen Pickeln.
Ansonsten ist nur gute Pflege der Haut wirklich sinnvoll, oder einfach nur Geduld, wenn wir hier von Pubertät reden.
1. Wenn sie entzündet sind, sollte man diese öfters mit Arnikatinktur betupfen, damit sie ser zurückbilden. Eitrige und entzündete Pickel sollte man niemals aufstechen.
oder:
2. Die betroffenen Stellen mehrmals täglich mit frischgepreßtem Zitronensaft betupfen, hilft gegen unreine Haut.
oder:
3. Gesichtswasser: Mineralwasser mit Apfelessig mischen und damit morgens und abends das Gesicht reinigen.
oder:
4. Kamillenblüten mit heißen Wasser übergießen, Gesicht drüber halten, mit einem Handtuch abdecken und einigen Minuten mit Pausen das Dampfbad wirken lassen. Es fördert die Hautdurchblutung und öffnet die Poren.
oder:
5. Trockenhefe mit Milch zu einer Paste verrühren, auftragen, einwirken lassen und lauwarm abspülen. Beseitigt Unreinheiten und klärt die Haut.
oder:
6. Gesichtswasser: je 15 Tropfen Lavendelöl und Teebaum- oder Manukaöl, 25 ml Hamameliswasser und 75 ml Wasser mischen, schütteln und in eine dunkle Flasche füllen. Mehrmals täglich einige Tropfen auf einen Pad geben und das Gesicht reinigen.
oder:
7. Heilerde mit warmem Wasser oder Kamilletee zu Brei mischen, auftragen und 30 Minuten einwirken lassen.
oder man geht zum Hautarzt falls gar nichts mehr hilft
Bitte gib umgehend eine genaue Quelle an, sonst muss ich das deaktivieren

Was hilft am besten und schnellsten gegen Pickel?

Ich bin 12 Jahre alt, und habe in letzter Zeit Probleme mit unreinheiten im Gesicht. Ich verwende eine Balea Youngcare Pickelcreme. Wie werde ich die Pickel am schnellsten los? Und wie decke ich sie am bsten ab? Welche Produkte könnt ihr mir sowohl als Pflege als auch zum Abdecken empfehlen?
Bitte nicht Zu teuer =)so im 5- 10 € Bereich. Bei guten Produkten von billigen Marken auch gerne weniger
vergiss das mit die diversen mittelchen, was hilft, das ist auf fettreiche ernährung zu verzichten, das hilft auf dauer.
am besten ,jeden tag gesicht waschen shisaido oder wie das zeugt heist und wie der kollegwe oben schreibt ,essennnn
viel glück
Mach Eischnee und schmier das auf dein Gesicht. Lass es trocknen und wasch es ab. am besten jeden Samstag, oder so. Soll echt gut helfen.
Auf Balea schwöre ich schon mal – habe zwar nie Probleme mit Hautunreinheiten gehabt, aber empfindliche Haut … und die dm-Eigenmarke vertrage ich richtig gut.
Tja:
- auf einzelne Pickel über Nacht Zahnpasta
- ansonsten: Heilerdemasken, Quark-Honig-Masken, Gurkenscheiben … probieren
Wichtig, weil oft unterschätzt:
Ernährung.
- kaum tierische Fette
- wenig Schwein
- kaum Fastfood
- kaum Fertigprodukte
Ach ja, und Sauna oder wenigstens Dampfbad.
Sonneneinstrahlung.
Und: weniger ist manchmal mehr.
Abends UND am Morgen Gesichtsreiniger verwenden – zuvor immer Hände waschen.
Wenn du mein Rat willst, hatte früher sehr sehr viele Pickel, aber noch nicht so schlimm das man es als Aknze bezeichnen konnte, mein hautarzt hat mir dann Cordes BPO 5% verschrieben, kriegt man glaub ich aber auch ohne bei der Apotheke. Das hilft viel mehr als diese albernen Produkte aus dem Supermarkt, lass die Finger von Garnier,Clerasil und den ganzen Müll!
Cordes BPO 5% kostet bei der Apotheke 6€.
Hoffe du befolgst diesen Rat, glaub mir ich hab auch immer diese blöden Produkte aus dem Supermarkt benuzt die nie helfen. Wenn du 3-4 Wochen BPO benuzt ist dein Gesicht Pickelfrei oder zumindest fast Pickelfrei