Schule kurz vorm abi abbrechen

5 Antworten zur Frage

~ Krankheit ist, könnte mir aber denken, dass Du eventuell, wenn die Schule davon weiß, eine Art Bonus bekommst und Dein Abi etwas leichter schaffen ~~ sehr gut sein, dass Du es später sehr bereuen würdest, so kurz vor dem Abi.
Bewertung: 4 von 10 mit 6 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Schule kurz vorm Abi abbrechen?

Hallo liebe Community,
Ich habe eine Frage an euch, vielleicht findet sich auch der eine oder andere der ähnliches erlebt hat und mir weiterhelfen kann
Also: ich bin in der Kursstufe 2 das heißt in 4 Wochen stehen die Abiturprüfungen an. Das Problem ist, dass ich seit einiger Zeit an einer ziemlich hässlichen Krankheit leide. Trotzdem hab ich es immer geschafft in die Schule zu gehen und verhältnismäßig gute Noten zu schreiben. Jetzt bin ich allerdings zusätzlich noch so krank geworden dass ich über einen Monat in der Schule gefehlt habe und das alles nachholen muss weil wie gesagt bald die Prüfungen kommen.
Ich frage mich jetzt so langsam ob es Sinn hat noch weiter in die Schule zu gehen weil ich nich weiß ob ich den Stress packen werde. Ich war schon immer eine Kämpferin und bin schon oft über meine Grenzen gegangen, aber das ist jetzt echt eine heftige Situation.
Meine Möglichkeiten sind: 1. Es zu versuchen wobei ich halt nicht sicher sein kann ob es gesundheitlich hinhaut oder 2. Jetzt die Schule quasi abzubrechen und dann mit einem FSJ oder einer Berufsausbildung eine relativ gute Fachhochschulreife zu bekommen. Wobei mir letzteres sehr weh tun würde weil ich in der Schule schon immer viel gekämpft hab und immer alles gepackt hab und ich nicht so der Typ für's Aufgeben bin! Was würdet ihr machen?
Ich hoffe es kann mir vielleicht irgendjemand ein paar hilfreiche Tipps geben oder Argumente für und wider der 2 Möglichkeiten sagen
Ich war in genau der gleichen Situation.
Ich hatte starke Depressionen und hab in der 12. Klasse abgebrochen. Habe auch immer versucht, einfach durchzuhalten und hab dann doch aufgegeben.
ABER:
Letztendlich habe ich mich darüber geärgert, dass ich es nicht wenigstens versucht habe. Habe sehr viel darüber nachgedacht und sogar oft davon geträumt, dass ich es doch gemacht habe.
Jetzt mach ich gerade das Abi nach. 4 Wochen kann man locker nacharbeiten. Das kann man schaffen!
Ich würde es auf jedenfall versuchen. Ich habe es auch sehr bereut, dass ich es nicht versucht habe.
Das kann man nicht pauschal sagen, da wir nicht wissen, an welcher Krankheit du leidest. Ich würde es aber dennoch versuchen, denn es ist nicht mehr so einfach das Abitur nachzuholen.
Ich denke, dass du es schaffen kannst, da du ja "verhältnismäßig gute" Noten hattest, einen Monat kannst du da locker nachholen.
Viel Erfolg
Auf keinen Fall abbrechen! Nicht so kurz vor dem Ziel, nicht ohne es wenigstens zu versuchen. Wenn du durchrasselst, wiederhol das Jahr. Du verbaust dir soviel, wenn du jetzt alles hinschmeißt.
Beiß die Zähne zusammen, lern, dich dazwischen auch zu entspannen.
Spreche bitte vor einer Entscheidung mit dem Oberstufenkoordinator. Vlt. gibt es noch andere Möglichkeiten. Für mich war der Weg aus gesundheitlichen Problemen vor ein Paar Wochen ebenfalls zu ende. Das wichtigste ist, dass du zum Schluss DEINE Entscheidung triffst und so schwer es auch fällt nicht mehr zurück schaust.
Du hast Dir die Fragen schon selber beantwortet. Möglichkeit 1 ist der Weg, zu dem Du mehr tendierst. Möglichkeit 2 scheint Dir dagegen gar nicht zu liegen. Ich weiß nicht, wie schwer Deine Krankheit ist, könnte mir aber denken, dass Du eventuell, wenn die Schule davon weiß, eine Art Bonus bekommst und Dein Abi etwas leichter schaffen könntest in dem Sinn, dass es Dir von den Lehrern etwas leichter gemacht wird. Danach hättest Du Zeit, Dich um Deine Krankheit zu kümmern und über Dein weiteres Leben nachzudenken. Wenn Du jetzt abbrichst, hast Du gar nichts und weißt auch nicht, wie es mit Dir weitergeht und ob Du ein FSJ oder eine Berufsausbildung etc. überhaupt machen und schaffen kannst. Ich rate Dir, durchzuhalten, denn es könnte sehr gut sein, dass Du es später sehr bereuen würdest, so kurz vor dem Abi aufgehört zu haben.



schule
Wir brauchen einen Abschluss Pulli SPRUCH?

Hi, Meine Klasse braucht einen originellen und lustigen Spruch für unsere Abschluss Pullis und T-Shirt. Wir hatten


gesundheit
Hat jemand Erfahrungen mit EMS?

- ohne Trainer falsch an Trainingsgeräten bewegen. Noch kurz zur Wirksamkeit einige Fakten: "EMS-Training ist ein nützliches -- Studien nahrhafter Universitäten wie z. B. der Sporthochschule Köln,  Universität Erlangen - Nürnberg, Herzklinik -


stress
Die Familie meines Freundes und ich verstehen uns nicht mehr?

Hallo, also ich bin nun über 2 Jahre mit meinem Freund zusammen. Ich hab mich von Anfang gut mit seiner Familie