Lautsprecher klingen gedämpft

2 Antworten zur Frage

~ weshalb ich eigentlich nicht davon ausgehe, dass bei beiden Lautsprechern gleichzeitig der Hochtöner kaputt gegangen ist. Wie man beim Bild sieht, ~~ Was mich wundert, ist, dass beide Lautsprecher gleich dumpf klingen, weshalb.
Bewertung: 6 von 10 mit 49 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Lautsprecher klingen gedämpft

Hi. Mein Problem ist folgendes: Meine Lautsprecher klingen, als würde man durch eine Wand hören. Ich weiß nicht, warum das auf einmal so ist. Ich hatte das schon einmal, wo es glaube ich durch einen Wackelkontakt der Kabel bedingt war. Was ich bisher gemacht habe, um das Problem zu lösen: Verschiedene Signalquellen an Verstärker angeschlossen Verstärker ausgetauscht Kabel von Verstärker und Audiosignal ausgetauscht Kabel von Verstärker zu Lautsprecher gekürzt und neu abisoliert
Habt ihr noch Ideen? Was mich wundert, ist, dass beide Lautsprecher gleich dumpf klingen, weshalb ich eigentlich nicht davon ausgehe, dass bei beiden Lautsprechern gleichzeitig der Hochtöner kaputt gegangen ist. Wie man beim Bild sieht, haben die Boxen zwischen den größeren kreisrunden Teilen noch eine kleine "Kugel", aus der ich bei beiden keinen Ton höre. Sollten da normalerweise die Hochtöne zu hören sein?
Hallo marcem
aus iregendeinem Grund sind Dir die Höhen abhanden gekommen. Entweder hast Du ein Problem beim Verstärker oder Du hast die Boxen an einem zu kleinen Verstärker zu stark aufgedreht gehabt. Das kann nämlich die Hochtöner thermisch zerstören, ohne dass Du davon etwas hörst. Das ist einer der häufigsten Fehler bei PA-Anlagen. Wenn Du ein Messgerät mit Ohm-Messbereich hast, kannst Du an den Anschlüssen der Hochtöner feststellen, ob sie noch einen Widerstand von 4-8 Ohm aufweisen. Falls sie keinen messbaren Zustand haben, müssen sie ausgetauscht werden.
Mit vielen freundlichen Grüssen Thomas
Sehr gute Antwort - DH!
Ich gehe ebenfalls nach deiner Schilderung davon aus, dass der Hochtonzweig irgendwo einen weg hat. Dass er bei beiden Boxen gleichzeitig autrat, macht die möglichen Ursachen fast nicht weniger, nur wahrscheinlicher oder unwahrscheinlicher. Entweder im Verstärker liegt der Deffekt, in der Frequenzweiche der Boxen oder die Hochtöner sind's selber. Die beiden letzten Deffekte können eigentlich nur nach heftiger Überlastung gleichzeitig auftreten. Wenn nicht der Fall gewesen, liegt der Deffekt sicher im Verstärker. Wo dort genau, kann man mit einer Ferndiagnose nicht feststellen. Fachmann ran



technik
Mein Netflix auf dem Handy lädt unendlich

Ich habe Netflix auf dem Handy und seit kurzem läd die App einfach unendlich wie im Bild. Die App friert auch


audio
Wozu dient das optische Audiokabel?

- meiner Heimkinoanlage zusammen so spiele ich nicht mit dem Sound vom Fernseher sondern geb das mit meiner Anlage wieder. -- Mehrkanalton digital z. B. von einem DVD-Spieler auf eine Audioanlage übertragen. Voraussetzung ist immer, das die Hardware -


sound
Wie stellt man Kopfhörer zum Vorhören bei Traktor Kontrol S2 ein?

- deine Einstellungen sahen richtig aus Das mit dem rest Sound versteh ich grade auf die schnelle auch nicht, aber hast -- lief es immer darauf hinaus, dass entweder Sound aus den Boxen oder den Kopfhörern kam. Das Vorhören hat nicht geklappt! -- Lösung liegt in den Einstellungen und dort im Reiter "Audio Routing". Dort müssen in der Regel für den Master die -