Baby kleinkind alleine auto lassen

3 Antworten zur Frage

~ das in den folgenden oder ähnlichen Situationen? Lasst ihr Baby/Kleinkind dann alleine im Auto oder nehmt ihr es mit? Wenn ihr nach ~~ deiner geschilderten Situationen, in denen ich das Kind allein lassen würde. Nur mal.
Bewertung: 7 von 10 mit 35 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Baby/Kleinkind alleine im Auto lassen?

Ich habe meine Kleine noch nie alleine im Auto gelassen, aber ab und zu denke ich mir, dass es doch arg umständlich ist. Wie macht ihr das in den folgenden oder ähnlichen Situationen? Lasst ihr Baby/Kleinkind dann alleine im Auto oder nehmt ihr es mit?
Wenn ihr nach dem Einkaufen den Wagen zurückbringt?
Wenn ihr beim Tanken bezahlen geht?
Wenn ihr vorm Haus parkt, das Kind gerade angeschnallt habt und dann feststellt, dass ihr eure Geldbörse im Flur liegen lassen habt?
Wenn ihr Geld am Automaten holt und direkt vor der Filiale parkt?
Also manchmal denke ich man kann es auch übertreiben.
Natürlich gibt es verschiedene Faktoren die das beeinflussen aber den Wagen zurückbringen tue ich immer ohne die Kinder! Ich habe zwei und wenn ich mit beiden einkaufen bin müsste ich den maxicosi tragen und die kleine an der Hand halten. Ich Pärke immer da, wo ich das Auto im Blick habe und Sperr aber immer ab.
Genau wenn ich die Kinder schon im Auto habe und im Haus was vergessen habe. Klar bleiben die da sitzen. Unsere Einfahrt, Auto zu sperren und gut. Aber sie weinen sucht nicht wenn sie mal kurz im Auto sind.
Wenn wir jetzt Sommer haben und es ist heiß draußen, mache ich das nicht!
Und nein wenn man im Kopf hat, dass seine Kinder im Auto sitzen, werden aus 1-2 Minuten keine 5! Da ist egal wer mich aufhält, das gibt es nicht!
Auch wenn du an einer Tankstelle stehst, hast du ja den Wagen im Blick.
Letzte Woche waren wir einkaufen. Leider so lange unterwegs dass wir lange über ihre Schlafenszeit drüber waren. Mussten aber noch wo anders einkaufen. Sie gerade eingeschlafen, na dem sie eh schon so fertig war haben wir sie schlafen lassen mit einem Handy also Kamera auf sie gerichtet und das andere dabei gehabt. Auto zugesperrt. Wäre jemand gekommen, hätte geklopft oder sonst was am Auto gemacht hätten wir es gesehen und einer wäre hin.
Ende vom Lied, sie ist dann aufgewacht als wir schon an der Kasse waren, hat nach Mama und Papa kurz gerufen und sich dann ihr Spielzeug im Auto genommen, gespielt und gesungen bis wir 3 Minuten später da waren.
Im Grunde muss jeder selber wissen, was man seinen Kindern zutrauen kann, aber manchmal denke ich mir, man kann es auch übertreiben.
Der wichtigste Faktor ist für mich aber die Temperatur! Zu heiß draußen und zu kalt, dann gibt es das nicht.
Ich würde meine Kinder in dem Alter nie außer zugriffsnähe lassen. 
Heißt, sitzt es im Auto vorm Haus und der Flur liegt so, dass ich das Kind sehen kann und mit zwei Sätzen hingesprungen bin, wäre es die einzige deiner geschilderten Situationen, in denen ich das Kind allein lassen würde.
Nur mal schnell" - ist immer am gefährlichsten. Du weißt nie, was oder wer "dazwischenkommt".
Klar, jetzt ist Winter, aber vor ein paar Jahren, gab es einen schlimmen Fall im Memmingen. Dort ließ eine Mutter ihr Kind im Sommer im Schatten "nur mal schnell" im Auto, weil sie ihrem Mann "kurz" auf der Baustelle was helfen wollte. - Daraus wurde dann doch 3/4 Stunde. Der Schatten war weg, das Auto stand voll in der Sonne. Das Kind starb

Wie lange darf ein Baby/Kleinkind Fernseh schauen?

Hallo, unsere Nachbarin hat einen 1/2 Jahre alten Sohn. Ich geh öfters zu ihr rüber, aber jedes mal wenn ich rüber komm, sitzt der Kleine vorm Fernseher. Als ich meine Nachbarin drauf angesprochen habe, meinte sie nur, der kleine entspannt dort immer. Sollte ein Kind in dem Alter überhaupt Fernseh schauen und wenn wie lang max.?
In dem "Alter" am besten gar nicht. Deine Nachbarin ist offensichtlich nur zu faul oder zu bequem sich um ihr eigenes Kind zu kümmern. Es gibt Spielzeug, mit dem sich das Baby sinnvoll beschäftigen kann. Wenn es sich einmal an die Flimmerkiste gewöhnt hat, und das geht , kriegt man das Kind später nicht mehr weg. Das Fernsehen stumpft die Kreativität und Phantasie der Kinder nur ab - sogar die Kinderprogramme.
du liebe Zeit! Die sollte sofort damit aufhören!
Lieber sanfte Musik!
Emmy
Sie lässt sich leider in ihre Erziehung rein reden. Der kleine kann nix mit Bauklötzen oder sonstigen Spilzeug anfangen. Das sollte er in dem Alter schon, oder?
Sanfte Musik? Aber nicht bei meinem Patenkind. Bei ruhiger Musik fing die auch früher schon an zu brüllen wie am Spieß. Aber kaum lief Brings oder Metallica, da war sie das liebste Kind überhaupt
Meine sind mit Queen, Metallica und später härteren Sachen groß geworden. Im Fernsehen lief MTV und zwar OHNE Bild
Ich halte vom Fernsehen zur Beruhigung nichts.
Meine letzten Nachbarn hatten zwei Kinder, die völlig hypnotisiert waren, wenn die Flimmerkiste anging. Fast beängstigend.
In der schönen, viel zu kurzen Zeit des Aufwachsens möchte man doch am liebsten jede Minute etwas mit seinen Kindern unternehmen, da kann der Fernseher doch nur eine Randbedeutung haben, oder?
das Kind in diesem Alter sollte noch gar nicht TV sehen, weil die Bilder sich für das Auge des Kindes viel zu schnell bewegen
Das ist doch völlig dumm das kind in dem alter vor die glotze zu setzen. Das Kind sieht dann vor sich alles im frensehen passieren ohne dass es selbst etwas macht. Dadurch nimmt man dem kind die eigeninitiative und gewöhnt ihm an, stundenlang davor zu sitzen und nichts zu tun. Wenn die Kinder dann älter werden, hat man den salat: fettleibige stubenhocker. unverantwortlich sowas.
Nein, mit einem halben Jahr sollte er das nicht tun.
also ich finde ein kleinkind sollte nicht schon vorm fernseher hängen.
und deine nachbarin findet es wahrscheinlich so gut dass er davor sitzt weil sie sich dann nicht großartig kümmern muss
Was tut eigentlich die Mutter während der Kleine "entspannt"? Ich würde gern raten, tu das hier aber lieber nicht. Jedenfalls ist ihr Verhalten unverantwortlich und ich kann ihr nur wünschen, dass sie nicht irgendwann von ihrem Sohn zu hören kriegt: "Du hast dich doch eh´nie um mich gekümmert
Er sollte überhaupt noch nicht fernsehen.
Kinder in dem Alter sollten nicht vor den Fernseher abgeschoben werden. Die Eltern sollten lieber mit dem Kind singen, tanzen, vorlesen und spielen.
Also meine Mutter hat mich als kleines kind nie länger am Tag schaun lassen als eien stunde.aber jeder erzieht sein kind anders ich würds jetzt nicht gut finden erst wenn es älter wer dürfte es länger schaun. Hoffe hab bissl geholfen
jeder erzieht sein kind anders also denke ich mal muss es keine bestimmten gesetze geben.wie lange man fernsehn schaun darf.
Nein. Kinder können ruhig erst mit 4 oder 5 Fernseh schauen. Meine Meinung. Außerdem macht Pokemon dumm.

Wie heissen die Baby sitze im Auto

Ich meine die für neugeborene Ich schreibe Nähmlich etwas und mir fällt das Wort nicht ein
Babyschale 
und diese gibt es von den unterschiedlichsten Marken. Im der Umgangssprache nennt man sie Maxi Cosi dies ist aber nur ein Hersteller 
Maxi Cosi wird gern gesagt, obwohl es ja nur einer der vielen Hersteller ist.
Ansonsten: Autoschale, babyschale, babysafe
Maxi Cosi ist ein Hersteller. Das ist keine allgemeine Bezeichung für Babyschalen.
Wie kann ich mein Kleinkind sandkuchen backen lassen?
Indem du es schnappst und raus an die frische Luft gehst. Wir sind dazu früher auf den nächstgelegenen Spielplatz gegangen. Dort haben wir sogar andere Kinder getroffen und unser Sozialverhalten wurde dadurch geprägt. Nicht durch SIMS
Wieso suchst du nicht auf Google? Da bekommst du viel schneller eine Antwort auf alles.
Kitten nachts alleine schlafen lassen?
ich habe mein Kätzchen seit 3 Tagen, ich liebe sie und sie ist MEGA verschmust. Ich habe versucht ihr beizubringen das sie nicht in meinem Bett schlafen darf aber mir erscheint das unmöglich. Sie schlief also die ersten nächte bei mir im bett. Doch da sie immer um 3 Uhr nachts anfängt auf mir rumzukrabeln weil sie spielen will und miaut bin ich in der arbeit jedes mal tot müde. Ich hatte jetzt die Idee sie mit ihrem Körbchen futter und Katzen klo in der nacht im gang schlafen zu lassen. Die schlafzimmetüren meiner mutter und meines bruders werden alle zu sein. Sie kann in die Küche und ins Bad. Wäre es zu schlimm für das Kätzchen alleine zu schlafen? Ich weis nicht wie es mir gehen würde aber ich muss sie doch erziehen?
Ertrag es erstmal mit Gelassenheit aber versuche sie gleichzeitig, ein wenig zu erziehen.
Hört sie auf zu krabbeln oder gibt sie Ruhge, gib ihr ein Leckerlie.
Denk dran, Deine Katze ist noch sehr jung und wenn sie verschmnust ist, dann stellt sie erstmal ihr Bedürfnis über Deins.
Sie aus Deinem Schlafzimmer zu verbannen, würde sie als kalte Abfuhr ansehen.
Beim Erziehen musst du halt gute Nerven bewahren. Das Kätzchen wird sicherlich die ersten paar Nächte ein lautes Gemauze machen, bis sie es akzeptiert, dass sie alleine schlafen muss.
Ich hoffe, daß du keine Katze hast oder neue Einzelkatzen bekommst.
Ein kleines Kätzchen einzeln aus dem Schlafzimmer auszusperren ist keine Erziehung, sondern Tierquälerei
Also es könnte sein das sie richtig laut rummiaut. Was schlimmeres kann schon nicht passieren
RSS is nich schlimm, nein.
Kriegen vereinsamte Katzen sehr gerne.
Versetze d in die Lage deines Katzenbabys. 12 Wochen hat es jetzt mit Mama und den Geschwistern verbracht und war nie allein. Es hatte immer Körperkontakt, Wärme, kuscheln, und natürlich auch raufen und toben.
Und nun ist es seit 3 Tagen bei dir. Getrennt von der Familie, in fremder Umgebung, ohne eine andere Katze, nur mit Wesen einer fremden Art umgeben, und selbst diese Wesen wollen es nun allein lassen. Dein Kätzchen schläft nicht die Nacht durch, das entspricht gar nicht seiner Natur als nacht- bzw. dämmerungsaktives Tier. Was soll es denn tun da draussen im Gang?
Mit Erziehung hat das Aussperren nicht wirklich was zu tun, eher mit Vernachlässigung.
Ein Katzenkind soll nicht alleine aufwachsen müssen, d.h. ohne einen Artgenossen. Um sich natürlich entwickeln zu können, braucht es einen Kumpel seiner eigenen Art. Zum spielen und toben genauso wie zum kuscheln. Ideal ist natürlich immer eine Geschwisterkatze aus dem gleichen Wurf, aber auch zwei fremde Minis lernen schnell die Gesellschaft des anderen zu schätzen.
Tu deinem Kätzchen das Alleinsein nicht an - und damit meine ich nicht nur das Aussperren in der Nacht.wo für ein Katzenkind Platz ist, passt auch noch ein zweites hin - und die beiden kannst du dann auch "zu zweit allein" lassen.
Genau aus diesem Grund bekommt man in einem anständigen Tierheim keine einzelnen Katzenkinder!
Lesen: Haus-Tier-Wir: Kitten / Katzenbabies
Und für alle, die fürs Aussperren sind, hier:
Haus-Tier-Wir: Katzen foltern
Sorry, aber genau deshalb sollten Kitten nicht alleine gehalten werden.
Die Kleine ist im Prinzip ein Kleinkind, das kannst du auch nicht einfach alleine lassen - was glaubst du wie es sich da fühlt?
Katzenbabies sind zwar sehr schneller selbststaendig als menschliche Babies, aber sie sind nun mal Babies. und die brauchen u.a. viel Koerpernaehe.
Wenn du dein Kätzchen auf dem gang schlafen laesst, wirst du wahrscheinlich nicht mehr Schlaf bekommen, weil sie nach dir mauzen wird
Sie wird an deiner Tür so lange Maunzen bis du aufmachst, wobei noch quiekt sie ja eher.
Kitten sind extrem verspielt und können so gar nich alleine. Irgendjemand muss da sein. Und das is im Moment nur deine Wenigkeit. Versuch noch ein Wurfgeschwister dazuzuholen. Sie wirds dir zigtausendmal danken.
Ein Mensch kann einen felinen Spielpartner niemals ersetzen. Oder schleckst du deiner Katze das Fell ab? Die Ohren aus? Den Ar* ab? Nee, wa? Dich störts auch, wenn du auf einmal angefallen wirst, weil gespielt werden will. Einen felinen Spielpartner würde das nich stören, der hätte so ungefähr die gleichen Schlafzeiten.
Wie können wir unser Baby / Kleinkind vor der Sonne schützen?
Hallo!
Wir fahren in 15 Tagen erstnmals mit unserem Baby in Urlaub. Wie können wir unser Baby am Nachmittag vor der Sonne schützen? In der direkten Mittagssonne wollen wir dann nicht an den Strand oder nur getrennt. Bisher haben wir erst eine Sonnenbrille. Was ist am Strand geeignet? Was in der Stadt? Bei etwa 23 Grad.
Da bieten sich doch 3 Dinge an:
- Sonnenhut aus Baumwolle mit breiter Krempe
- Kind gut einkremen, zur Not tut es auch Nivea
- Zeit in der Sonne aufs Allernötigste beschränken
Das Kind auf keinen Fall länger als 10 Minuten unbedeckt der Sonne aussetzen - nicht die Temperatur ist entscheidend, sondern die Intensität der Sonne
Ist eigentlich das Normale und in meinem letzten Satz gesagt
Sonnenschirm, dicht gewebt, darunter ein Zelt, indem es sich ein wenig hin- und her bewegen kann. Ggf kleiner Ventilator.
23° sind ja sehr mild, da reicht eigentlich eine normale Kopfbedeckung. Die Sonnenbrille amüsiert mich. Warum? Oh, das merkst du sehr schnell, was davon hält.
Hehe, meine kleine hat ihre Sonnenbrille von ersten Moment an geliebt ich würd es auf jeden Fall versuchen, die Augen werden beim Sonnenschutz ja immer leicht vergessen.
Das glaub ich dir gerne, aber auch auf der Nase?
Eincremen mit LF 50, Kleidung anbehalten , Sonnenhut auf und im Schatten bleiben. Vielen Kinder bekommt das nicht gut vom Winter direkt in die Sonne. 
23 Grad is ja jetzt nicht so heiß, da ist es hie rim Sommer ja wärmer.
einfach sonnenschirm, genug zu trinken, Mütze mit nackenschutz und sonnencreme.
Einfach im Schatten oder Halbschatten aufhalten
Es gibt so art zelte für den Strand, die vor Sonne schützen
Wie lange darf ich meine kinder alleine zuhause lassen
Wie alt sind die Kinder denn? Ein Schulkind kann man alleine lassen, wenn es damit selbst einverstanden ist und wenn ein Ansprechpartner für Notfälle greifbar ist, länger als eine Stunde würde ich ein Kind unter Acht Jahren nicht alleine lassen, bis zu zwei Stunden ab acht. Abends können neun - bis zehnjährige alleine bleiben, siehe oben. Niemals einschließen! Bei kleinen Kindern unter sechs wäre ich persönlich eher vorsichtig.
habe bei meinem grossen mit 6 jahren angefangen. mein sohn hat aber immer ein notfalltelefon wo er mich sofort erreiche kann wenn was ist. und er ist mega stolz wenn er auch mal kurz alleine zuhause sein kann. habe mit mal 10 oder 15 min angefangen und mittlerweile bleibt er auch mal ne std. mehr möchte ich ihm aber nicht zumuten und würde ich auch nicht für gut heissen.
Schon ne doofe Frage, ohne zu sagen, wie alt die Kinder sind, oder?
Auf den Pampers von meinem Sohn steht 7-18kg, das reicht ne ganze Weile.
er-f-ro
lieber Mitantworter Du solltest eigentlich wissen, dass es keine
dummen Fragen gibt es nicht und dementsprechend erst recht keine "doofen"!
Vielleicht ist diese nicht ausreichend formuliert oder?
Zu Deinem Beispiel habe ich eine Frage.
Bezieht sich die Gewichtsangabe auf den von Dir, oh von Deinem Sohn
benutzten Pampers auf das Gewicht desselben oder auf das Fassungsvermögen der Pampers?
Wenn Du noch drei Tage hier bei Lycos IQ bist, wirst auch Du sehen, dass es dumme Fragen gibt. Ist leider so. Und wenn ich eine ordentliche Antwort haben möchte, sollte ich nicht den gleichen Anspruch an meine Frage haben?
Und zuletzt:
Genau so war das mit den Pampers gemeint. Doppeldeutig Sollte witzig sein, aber wie das dann so ist, wenn man nen Witz erklären muss.
Ja, Witzischkeit kennt keine Grenzen. Und die Dummheit der MJenschen erst. Nervig, gell. Gut, dass es gibt, die da mal für Ordnung sorgen und aufräumen, bei all den Dummköpfen.
Wenn die dummen Fragen einem so ärgerlich die Zeit stehlen, sollte man seine Zeit statt am Computer bei Lykos IQ vielleicht noch sinnvoller investieren, es werden immer Freiwillige gesucht, die Kinder und Jugendliche mit Lernproblemen bei den Hausaufgaben unterstützen, da wären solche Cleverles sicher gut verwendet, dann gibt es vieleicht in Zukunft weniger Dummheit auf der Welt, wie wäre es?
Hallo!
Also Kinder alleine lassen kann man ja definieren!Ich habe vier Kinder im Alter von 11J ,9J ,6J. und 6 Monate!Meine Kinder würde ich am liebsten nie alleine lassen aber manchmal ist man dazu gezwungen!Die beiden ältesten lasse ich schon gelegentlich zu Hause wenn ich zum Einkaufen fahre.Sie wollen aber auch nicht wirklich mit und die beiden jüngeren bringe ich zur Oma denn die wohnt direkt gegenüber!Man kann ,meiner Meinung nach,Kinder ab 6 Jahren mal so 15-30Minuten alleine lassen aber es muss ein Telefon da sein falls etwas passiert oder die Kinder einfach Angst haben.Abends würde ich selbst meine großen nicht alleine lassen.!Man muss auf jedenfall jemanden haben wo die Kinder auch im Notfall direkt hingehen könnten!Das A und O ist auch das man die Kinder aufklärt das sie die Tür nicht öffnen dürfen.ES PASSIERT GENUG
Also ich denke schon, daß du 12jährige Kinder stundenweise allein lassen kannst - mit deiner Telefonnummer, genauer Uhrzeit der Rückkehr, Notfallnachbarin. Jüngere Kinder nur minutenweise mit gleicher Vorsorge und wirklich jüngere Kinder überhaupt nicht



auto
Wie bei BMW M Tankdeckel öffnen

- Deckel drehen.^^ BMW hat mittlerweile eine Art Klicksystem wie beim Kugelschreiber. Die Klappe musst Du zudrücken - Klick -- ganz öffnen. Schliessen genauso, zudrücken - Klick - loslassen und der Deckel ist zu. Manche Modelle haben in der Konsole -- nicht auf. Es darf auch gern gelacht werden. Du darfst das Auto natürlich nicht abschließen! Dann einfach die Klappe -


kinder
können 9 jährige schwanger werden?

- Geschlechtsverkehr aus sein: Seie besser gewarnt.nichts gegen Kinder kriegen, aber 9 ist doch extrem früh.du bist ja noch -- Blutung schon haben, sind sie geschlechtsreif Das frühste Alter, das ich bis jetzt hörte, war 10 oder 11.will aber auch -


baby
Pillenpause nach 3 Monaten durchnehmen - danach geschützt?

- durchgenommen? Sowas sollte man nur in besonderen Ausnahmen mach wie z.B. Urlaub. Falls du später einmal Kinder haben möchtest, -