Auto fährt nachts langsam straße runter

5 Antworten zur Frage

~ im Notfall Mietwagen 2. keinen Sportauspuff, sondern dezente Autos 3. Eher neue Wagen, weil die unauffälliger sind 4. würden die eher ~~ die ganze Sache nicht sein. Ich hattte das auch schon das ich nachts gegen 4 Uhr mit dem.
Bewertung: 2 von 10 mit 12 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Auto fährt nachts langsam die Straße runter?

meine Mutter hat mich gerade ganz besorgt angerufen. In der Nacht soll wohl ein fremdes Auto nachts die Straße ganz langsam entlang gefahren sein und nach allen 10 Metern einen Zwischenstop eingelegt haben. Das Auto kam aus Sachsen Anhalt Halle und hatte wohl einen Sportauspuff, war also sehr laut, ein dunkler alter Mercedes und hat auch nie den Motor abgestellt. Er hat wohl auch 2 mal vor ihrem Haus gehalten und stand dort ein Stück. Sie wohnt auf dem Dorf in einer sehr ruhigen Straße, also sehr auffällig wenn sowas passiert. Jetzt steht er wohl 2 Straßen weiter.
Wäre es möglich das dass jemand in Zivil ist? Dann würden die das aber doch nicht so auffällig machen oder? Klar, als Frau hat man angst raus zu gehen und zu fragen. Haben auch mehrere in der Straße mitbekommen, irgend jemand hat die Polizei gerufen aber keine Rückmeldung von denen bekommen.
Vielleicht kennt sich jemand aus ob das jemand in Zivil sein könnte?
Mach dir deshalb keine Gedanken. Könnte ein Adressenschnorrer gewesen sein, von dem ihr demnächst irgendwelche Werbeanzeigen bekommt.
Alles aufschreiben und zum Fahrer gehen und fragen was sie suchen, aber nur wenn du dich selber gut verteidigen kannst und auch zieml/böse aussiehst.die Bullen kannste auch anfunken um das mal zu checken, Diebstahl ist an der Tagesordnung und Nummernschilder kann man wechseln. Oder hol die Cam raus es ist Frühling.
Die Zivilpolizei geht meines erachtens anders vor. 1. haben die meistens ortsnahe Kennzeichen, im Notfall Mietwagen 2. keinen Sportauspuff, sondern dezente Autos 3. Eher neue Wagen, weil die unauffälliger sind 4. würden die eher irgendwo stehen bleiben und warten, oder mit normaler Geschwindigkeit vorbeifahren.
Angenommen ihr erwartet keine verdeckten Ermittler, würde ich die Polizei informieren. Ihr verdächtigt ja keine bestimmte Person irgendeiner Straftat, daher kann euch das auch keiner vorwerfen. Wenn also da jemand einen sozialadequaten Grund hat, rumzuschleichen, tut ihr ihm nicht Unrecht. Selbst wenn das ein verdeckter Ermittler ist, würde der nur nen Anschiss kriegen dass er bitte etwas professioneller vorgehen sollte.
Es könnte sich allerdings um a einen potenziellen Einbrecher handeln, der kundschaftet. Sollte in nächster Zeit eine solche Straftat in dem Ort auftreten, hätte die Polizei nen Hinweis inklusive Nummernschild.
Augen offen halten! so ganz ok wird die ganze Sache nicht sein. Ich hattte das auch schon das ich nachts gegen 4 Uhr mit dem Hund rausmusste und vor unsrem Haus lungerten die ganze Zeit junge Männer herum, als ich rauskam sind die schnell alle in Ihren Van gestiegen und sind abgehauen, der hatte auch ein fremdes Kennzeichen und in dieser Zeit sind auch einige einbrüche und Überfälle in meiner Gegend passiert. mysteriös
hmm jaa ist schon etwas merkwürdig. ich würde mal abwarten und schauen, ob es wieder vorkommt. ansonsten die Polizei anrufen.