aufbacken

Auflistung relevanter Fragen und Antworten zum Thema: AUFBACKEN

Roggenkrüstchen - Aufbackbrötchen? Kann man die auch ohne aufbacken essen?

#Hallo, eigentlich wollte ich mir ein paar Brötchen kaufen, hab aber in dem moment nicht gecheckt, dass das Aufbackbrötchen sind, die frage ist nun, kann man die auch, wie ich geplant habe, diese auch ohne aufbacken essen! oder nicht?

[5] Antworten anzeigen

Aufback brötchen Noch nach MHD Haltbar?

#Hey liebe gutefrage.net User, ich bin immer sehr überempfindlich was das MHD angeht. Bei uns soll es jetzt heute morgen Aufbackbrötchen geben sie sind bis zum 27.12.12 haltbar.also nur noch bis morgen. ich weiß es heißt MINDESTHALBARKEITSdatum. ich habe aber trotzdem angst das irgendetwas mit den brötchen is [...]

[5] Antworten anzeigen

Trockene Brötchen aufbacken

# ich habe mal eine Frage zum Aufbacken von trockenen Brötchen. Ich habe gehört, dass man sie mit oder im Wasser vorbehandeln kann und sie dann wieder wie normale Aufbackbrötchen werden. Meine Fragen nun: Wie trocken dürfen die Brötchen maximal sein? Wie muss man sie mit dem Wasser behandeln? für Eure Antworten! Grüßl, PJ

[2] Antworten anzeigen
Kann / darf man tiefgekühlte Brezen rausbacken, wenn die schon paar Stunden aufgetaut sind?

#na klar, das entspricht ja Frischteig und der hält auch etliche Stunden oder sogar Tage.

[4] Antworten anzeigen
Kann man alte Brötchen wieder richtig frisch aufbacken?

#oder bleiben Steinhart?

[8] Antworten anzeigen
Werden durch Retrogradation Vortags-Brötchen wieder frisch?

#.ganz im Gegenteil, die Retrogradation ist die Ursache, dass Backwaren "altbacken" werden. Im Temperaturbereich zwischen -7°C und +7°C findet die statt. Deshalb gehören Brot und Semmeln auch nicht in den Kühlschrank: Retrogradation – baeckerlatein.de – Das Lexikon zum Brotbacken. Frisch werden Vortags [...]

[0] Antworten anzeigen