Wie schwer ist kontrabass

5 Antworten zur Frage

~ Erfahrungsgemäß haben es Umsteiger von anderen Streichinstrumenten - wie etwa Cello - leichter, auf dem Baß einigermaßen anhörbare Ergebnisse ~~ unwichtig, ein Klavier oder Flügel ist ja noch grösser und schwerer~ Ansonsten.
Bewertung: 2 von 10 mit 51 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Wie schwer ist es ein Kontrabass zu spielen?

Und ist ein Kontrabass für Anfänger geeignet?
Eyy Bros ich spiele Kontrabass seit 11 Jahren, war grad dabei Weihnachtskonzerte herauszusuchen und bin dabei auf diese Frage getroffen. Kontrabass spielen ist eigentlich gar nicht so schwer, das Instrument wiegt 15 Kilo und ist dennoch ganz handlich. Das einzige was wirklich sehr schwer wird ist, wenn ihr in die Daumenlage kommt. Das drückt an den Fingern und man muss den Finger gerade aufsetzten das es höllisch wehtut. Mit ein bisschen Übung merkt man das irgendwann nichtmehr. Schöne Weihnachten 2020.
Kontrabass ist wesentlich leichter zu lernen als Klavier oder Gitarre. Da es oftmals ein Begleitinstrument ist kann man recht schnell schon die ersten Lieder spielen. Das Bogenspielen muss allerdings gut geübt werden. Das einzig nervige ist, der Transport des Gerätes, da sehr unhandlich.
Man ist auf jeden Instrument ja erst mal Anfänger. Du musst für Kontrabass gewissen Körperliche Eigenschaften haben, der ist nämlich ganz schön schwer. Außerdem sind die Saiten sehr fest und du musst die Finger sehr weit spreizen. Wenn du stark bist und lange starke Figer hast, wird es kein Problem für dich sein. Ansonsten vielleicht auf Cello umschwenken?
Wenn man wirklich gut Kontrabass spielen möchte, muß man genau so viel und intensiv üben, wie auf anderen Streichinstrumenten auch.
Erfahrungsgemäß haben es Umsteiger von anderen Streichinstrumenten - wie etwa Cello - leichter, auf dem Baß einigermaßen anhörbare Ergebnisse zu erreichen.
Wenn du unbedingt ein Streichinstrument spielen willst, dann Kontrabaß ist am leichtesten zu erlernen. Das bedeutet, dass bei gleichen Übungsintensität werden deine Erfolge größer. Aber hier gilt auch: ohne Fleis kein Preis.
Gewich und Größe sind dabei unwichtig, ein Klavier oder Flügel ist ja noch grösser und schwerer