Werkstatt 1 5 jahren falsche lichtmaschine eingebaut übernahme folgeschäden

3 Antworten zur Frage

~ Und dies sollte dann nicht nur durch die Aussage der Vertragswerkstatt belegt werden können. Ich würde hier als kostengünstige Möglichkeit ~mir ist vor knapp 1,5 Jahren die Lichtmaschine am Auto kaputt gegangen. Wurde dann.
Bewertung: 6 von 10 mit 185 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Werkstatt hat vor 1,5 Jahren falsche Lichtmaschine eingebaut - Übernahme von Folgeschäden

mir ist vor knapp 1,5 Jahren die Lichtmaschine am Auto kaputt gegangen. Wurde dann abgeschleppt und die Werkstatt hat mir ein Angebot für eine gebrauchte Lichtmaschine gemacht, was ich dann auch angenommen habe und eingebaut wurde. Gewährleistung müsste da 1 Jahr sein.
Jetzt ist mir gestern der Sicherungskasten über der Batterie durchgeschmort, die Werkstatt hat mir mitgeteilt, dass die Lichtmaschine viel zu stark wäre und für ein völlig anderes Modell vorgesehen wäre und dementsprechend auch die ganze Anlage unterdimensioniert wäre.
Jetzt stellt sich mir die Frage, wer kommt für diese Folgeschäden auf? Mir ist klar, dass die Gewährleistung abgelaufen ist, aber ist das noch Gewährleistung? Hier hat die erste Werkstatt ja absolut gepfuscht. Ich werde mich gleich an die wenden, aber mir ist schon völlig klar, dass die sich hier querstellen werden. Wie sieht da die Rechtslage aus? Hat da jemand Erfahrung?
Insgesamt sind mir Kosten von 400 Euro zzgl. jetzt noch mal 700 Euro entstanden. Dass ich die Kosten für eine Lichtmaschine plus Einbau tragen muss, ist mir völlig klar. Ich bin aber nicht bereit die Kosten für die Folgeschäden plus zweite Lichtmaschine zu tragen. Wobei ich die natürlich erst mal zahle, weil die zweite Werkstatt hat ja nichts mit dem Versagen der ersten zu tun.
Hallole zusammen
ich habe selten solche Schwachsinnigen Aussagen gehört , ich persönlich tendiere sogar dazu generell bei Lima wechseln eine bis zwei nummern größer zu verbauen weil die Herstellerseitigen Lichtmaschinen schon aus kostenfründen sehr eng kalkuliert sind und häuffig zur schleichenden Battereientladung führen wenn zusätzliche Verbraucher wie Standheizungen oder leistungsfähige Musikanlagen verbaut werden. Die probleme mit Sicherungskästen gibts bei VW schon seit den Golf eins und das die mal durchkokeln ist auch bekannt,.,
man will dir mal wieder eine Lima aufs Auge drücken und gutes Geld verdienen. Aussagen wie diese sind schon sehr über der zulässigen Grenzwertigkeit die man noch akzeptieren kann. und sollte. such dir eine freie Werkstatt die das für den deutlich kleineren Euro in ordnung bringt.
klar versucht man gerne die schuld einen zuzuschieben bei dem vieleicht was zu hohlen ist aber das ist ein in meinen Augen völlig normaler und baujahrbedingt üblicher Schaden. da wirds nix zu holen geben. denn diese Aussage ist in keinster form technisch >Plausiebel. Wozu gibt es wohl einen Regler der Lichtmaschine?.
Die Lacher werden auf deiner seite sein wenn du das einem sachveratändigen erzählen willst oder gar den Innungsobermeister der Schiedstelle. erzählst. Joachim
Du bist also 1,5 Jahre mit einer "viel zu starken" Lichtmaschine problemlos unterwegs gewesen. Meine Meinung dazu: Die VW-Vertragswerkstatt hat sich sehr gefreut dir eine neue Lichtmaschine für 700,- Euro zu verkaufen.
Du hast Dir doch wohl die falsch eingebaute, defekte Lichtmaschine aushändigen lassen, oder? Denn im Zweifel musst Du ja beweisen, dass hier eine falsche Lichtmaschine eingebaut wurde. Und dies sollte dann nicht nur durch die Aussage der Vertragswerkstatt belegt werden können.
Ich würde hier als kostengünstige Möglichkeit die Schiedsstelle für das Kfz-Handwerk einschalten, um nötigenfalls Deine Ansprüche durchzusetzen.

Wie lange muß ich Rechnungen bezahlen, wemn sie zwischendurch vom Rechnungssteller vergessen wurden und nach ca. 1,5 Jahren erst angemahnt wurden?

Zunächst mal musst Du sie *immer* bezahlen. 3 Jahre zum Jahresende nach Entstehen der Forderung kannst Du dann auch dem Rechnungssteller gegenüber erklären, dass Du die Rechnung als verjährt betrachtest
Falsche Hoffnung: Im Regelfall nämlich verwirken solche Ansprüche nicht. Und Verjährung, tritt frühestens nach drei Jahren ein.

Führerschein seit 1,5 Jahren und trotzdem keine Erlaubnis von Eltern im Winter zu fahren?

ich habe einmal eine Frage. Ich habe seit 1,5 Jahren meinen Führerschein, ich bin fast 19 und ich fahre eigentlich immer sehr sinnig, nie zu schnell und auch sehr sicher. Ich bin noch nie geblitzt worden und fahre auch sonst vollkommen Straf-, Verwarnungs- und Unfallfrei. Zudem fahre ich sehr viel
Nun hat es heute geschneit. Meine Eltern wollen mir deswegen das Autofahren verbieten und mich anstelle dessen wie ein kleines Kind fahren, nur weil draußen 10 cm Schnee liegen. Die Landstraßen hier sind meistens mittelmäßig befahren, sodass jeglicher Schnee auf der Straße zu Matsch verwandelt wird, bevor der Winterdienst kommt
Meine Eltern sagen, ich soll noch nicht im Schnee fahren, das sei zu gefährlich, außerdem hätten wir ja "nur" Allwetterreifen, die für Schnee nicht geeignet sein sollen. Ich weiß natürlich, dass ich bei nassen, zugeschneiten Straßen und kühlem Wetter wirklich sehr vorsichtig fahren muss. Aber meine Eltern lassen mich nicht fahren. Ich habe ihnen schon gesagt, dass ich seit mehr als anderthalb Jahren meinen Führerschein habe und auch schon einiges im Schnee gefahren bin und das für mich kein Problem darstellt, da gebe es auch keinerlei Diskussion.
Mir geht es darum, dass ich so viel wie möglich die Chance nutze, Auto zu fahren, um später als vorbildlicher Fahrer zu gelten, mir liegt viel daran. Allerdings wie soll ich denn bitte vernünftig Fahrerfahrung sammeln, wenn ich einfach nicht fahren darf? Meiner Meinung nach gehört zu Fahrerfahrung Fahren bei verschiedenen Wetterlagen, Verkehrsdichten, in verschiedenen Gebieten, in verschiedenen Situationen, mit verschiedener Beladung, auch mit Personen.
Was kann ich meinen Eltern sagen, um sie davon zu überzeugen, dass ihr Verhalten mir langfristig nicht hilft.?
Also ich habe nur die Überschrift gelesen.
Dazu nur eins: Wenn du nicht fährst. wie sollst du es dann lernen?
Deine Eltern denken nicht sehr weit oder?
Bestelle ihnen schönen einem Berufskraftfahrer der seit über 27 Jahre fährt.
Sie sollen dich fahren lassen und du wirst es lernen.
Nur solltest du dir selber auch bewusst sein das du sehr vorsichtig an das Element Eis und Schnee gehst und gute Winterreifen nutzt
Rumänin seit 1,5 Jahren in Deutschland - ohne Leistung
ich habe eine wirklich wichtige Frage an euch!
Ich habe eine Bekannte die kommt aus Rumänien, ist aber schon seit 1,5 Jahren in Deutschland. Sie hat hier bei einer alten Dame in der Pflege gearbeitet für 1,25 Jahre. Jetzt sucht sie seit 3 Monaten in den Bereich wieder einen Job, doch solange sie keinen hat, bekommt sie auch kein Geld! Jetzt war sie schon wegen Arbeitslosengeld 1 und Harz 4 bei den Behörden doch immer wieder wird ihr der Antrag abgelehnt. Was können wir denn da machen? Sie leidet wirklich sehr, da sie Angst hat ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen zu können. Und wieder zurück nach Rumänien muss. Es kann doch nicht sein, dass wir hier nichts tun können oder? Sie ist ja nicht am 01.01.2014 nach Deutschland gekommen sondern schon vorher und hat auch eine ehrliche Arbeit mit viel Engagement ausgeübt. weil ich ihr nicht helfen kann. Deshalb bitte ich euch bitte gebt mir ganz viele Hilfreiche Antworten.
Goldenglchen
Also sie war sozialversichert und hat auch nicht Schwarz gearbeitet
Mal angenommen, ein Elektrogerät geht nach 1,5 Jahren defekt, muss ich dann den Versand zum Händler tragen, oder der Händler?
Denn es greift ja nicht mehr die Garantie, nur die Gewährleistung
Die Gewährleistung beschreibt die Rechtsfolgen und gesetzlichen Ansprüche, die dem Käufer im Rahmen eines Kaufvertrags zur Seite stehen, bei dem der Verkäufer eine mangelhafte Ware oder Sache geliefert hat.
Gewährleistung bedeutet dabei, dass der Verkäufer dafür einsteht, dass die verkaufte Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln ist. Daher haftet der Verkäufer für alle Mängel, die schon zum Zeitpunkt des Verkaufs bestanden haben – auch für solche Mängel, die erst später bemerkbar werden.
Die Gewährleistungsfrist beträgt nach § 438 BGB 24 Monate und kann bei Gebrauchtwaren per AGB oder Vereinbarung zwischen beiden Parteien auf 12 Monate verkürzt werden. Sie kann aber nicht vertraglich ausgeschlossen werden.
Die Folgen des Sachmangels ergeben sich für das Kaufrecht aus § 437 BGB. Bei Mangelhaftigkeit der Sache stehen dem Käufer die folgenden gesetzlichen Rechte zu:
– Anspruch auf Nacherfüllung ,
– Rücktrittsrecht ,
– Minderung ,
– Anspruch auf Schadensersatz.
Die Nacherfüllung ist dabei das vorrangige Recht. Sie ist zum einen durch die Lieferung einer neuen Sache oder durch die Beseitigung des Mangels möglich. Welche Art der Nacherfüllung zu erbringen ist, bestimmt grundsätzlich der Käufer und nicht der Verkäufer; eine vertragliche Verlagerung des Wahlrechts ist zwar prinzipiell, nicht aber beim Verbrauchsgüterkauf möglich."
Definition und FAQs: Der Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung - channelpartner.de
Unter dem Strich: Ab zum Verkäufer mit deinem defekten Gerät.
Die Frage ist, ob ich den Versand zum Händler tragen muss, oder der Händler
den Versand zum Händler tragen.? Verstehe ich nicht. Noch einmal und verständlich: Deine defekte elektrische X,Y musst du doch irgendwo gekauft haben. Das ist doch der Verkäufer. Das ist dein Anlaufpunkt. Der soll sich damit befassen. Gib ihm eine Frist, aber bitte schriftlich mit Unterschrift. Ich weiß nicht, wie alt du bist. Lass dir aber sagen, im Prinzip sind viele Verkäufer Halsabschneider, Beutelschneider und Bauernfänger. Die meissten Käufer sind wie gläubige Schafe.
Online gekauft
Werde keine 655 Kilometer bis zum Sitz des Händlers fahren.
Entschuldigung nach 1,5 Jahren?
Habe mich vor ca 1,5 Jahren mit meiner damaligen besten Freundin, mit der ich seit der Greundschule eng befreundet war, wegen einer Lapalie zerstritten. Das war kurz vor´m Abitur. Es hat sich dann so entwickelt, dass wir beide unterschiedliche Freundeskreise aufgebaut haben und nicht zuletzt weil wir beide sehr stur sind hat sich keine von uns je entschuldigt.
Schon seit längerer Zeit finde ich das ganze allerdings ziemlich kindisch und es tut mir auch ehrlich leid. Hatte gedacht ihr das zu schreiben bei icq und zu fragen ob wir nochma miteinander drüber reden wollen
nun zur eigentlichen Frage: Ist das nach so langer Zeit überhaupt noch angemessen? Wie gesagt es tut mir wirklich leid aber ich habe langsam das Gefühl, dass zu viel Zeit ins Land gegangen ist.
Ja, wenn dir an diesem Menschen wirklich etwas liegt, solltest du dich entschuldigen.
Egal ob das am nächsten Tag oder nach eineinhalb Jahren ist.
Was kannst du dabei verlieren? Eigentlich doch nichts, aber du kannst eine gute Freundin zurückgewinnen.
Und das sollte dir ein bisschen Mühe Wert sein
Einsicht und eine Entschuldigung ist immer sinnvoll auch nach 1,5 Jahren. Du solltest das machen, wenn sie vernünftig ist, dann wird sie das akzeptieren und dich nicht abweisen.
Ich finde es gut, dass du es machen willst. Ich würde es allerdings nicht über ICQ machen. Wenn dann würde ich sie anrufen oder ihr einen Brief schreiben.
ICQ finde ich zu unpersönlich. Mit einem Anruf oder einem Brief, in dem du sie bittest, sich mit Dir zu treffen, zeigst du Ihr, dass sie dir noch wichtig ist.
Mach einfach ich mein schlimmer kann es ja nicht mehr werden
ja, es ist zu viel zeit vergangen, wen ndu dich entschuldigst bringst eh nichts mehr! ihr habt verschiedene freunde und ne freudnschaft wird aus euch dan nauch nicht mehr! wahrscheinlich denkt die dann noch, du hast keine freunde und kommst deshalb zu ihr
Ich würde sie fragen, ob ihr euch mal treffen könntet.
Darf ich wissen, was denn die Lapalie war?
hab ich auch gemacht aber nach 2 jahren da hab ich mich wegen so ner kleinigkeit gestritten aber jetzt ist wieder alles fine
eigentlich ist es ja schon ein langer zeit vergangen aber es kann sich scho was ändern, ihr könnt wider zusammen reden und fals sich niemand sich zu gross geändert hat könnt ihr wieder freunde werden, und wenn auch nit du hast dich immerhin noch entschuldigt
also ich persönlich würde es tun
Diese Freundschaft kann dir - so wie du schilderst - nicht viel bedeuten.
Sonst würdest du dir darüber keinen Kopf machen.
Warum hast du dich nicht bislang entschuldigt.
Und wenn du "Rückrat" hast, sag ihr, dass du keine Lust hast, diese "Freundschaft" wieder aufzufrischen.
Es ist nicht zu spät, wenn du es ernst meisnt.
Und nimm einen Brief. auf Papier, und am allerbesten mitder Hand geschrieben!
Gut möglich, das sie die Entschuldigung nicht akzeptierst, aber zumindest bist du dann dein schlechtes Gewissen
Machs nicht von einem eventuell negativen Ergebnis abhängig, machs einfach.
Packard Bell PC bei Media Markt nach 1,5 Jahren umtauschen
Guten Tag liebe Community!
Ich habe am 10.05.2010 einen Packard Bell PC bei Media Markt gekauft. Leider hat der vor 2 Wochen den Geist ausgegeben. Der PC hat einen immer wieder kommmenden Bluescreen, d.h. er stürzt ab wenn er hochfährt. Den Kassenbon habe ich noch. Nun meinen Frage : Könnte ich den PC bei Media Markt umtauschen? Ein Kollege sagte mir, das Elektroartikel 24 Monate Garantie haben. Also könnte ich ihn doch umtauschen, oder?
Wo genau kann ich nachschauen wie lange die Garantie ist?
Normalfall sind 2 Jahre. Gehe am besten gleich Montag oder heute noch mit dem Gerät zu MediaMarkt.
Nein, selber zerstören wäre nicht gut Also hab ich eine Chance ihn repariert zu bekommen?



gewährleistung
Nur für Export" - "Exportpreis

- man schon für unter 20.000€; zwar nicht mit der Laufleistung, aber immerhin. Schau dir den Wagen genau an. Vor allen -- das auto nur abstossen, er verdient dabei. er hätte das auto auch reparieren lassen und weitaus teuerer verkaufen können, -- Aber es wird einen Grund haben, warum er sich vor der Gewährleistung drückt. Sehr wahrscheinlich ist etwas mit dem Wagen. Frage -


kfz
Wieviel Benzin/ Diesel darf man in Europa im Kofferraum transportieren?

- andere Normen die man beachten muss, wenn man z.B. in den Winterurlaub fährt? Nach neuem EU-Recht sind z.B. aus Österreichbei -- Winter sollte man vermeiden den Tank leerzufahren, damit das Auto bei Stau trotzdem noch beheizt werden kann. Darf ich als -


werkstatt
Auto verliert Öl - schon 3 x in Werkstatt gewesen

- Autowerkstatt. Den Fall hatte ich hier auch schon gepostet: Auto verliert Öl, Zylinderkopfdichtung bereits ausgetauscht -- Auf der Rechnung der Werkstatt steht "Meisterbetrieb der Kfz-Innung". Laut Innung ist die Werkstatt aber kein Mitglied. -