V dsl statt geringer leistung

1 Antworten zur Frage

~ Anbieters in der Regel zwischen 70% und 80% liegt. Wenn du jetzt VDSL anliegen hast, sollte bei 50000 mindestens 40000 anliegen. Überprüfen ~
Bewertung: 2 von 10 mit 480 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

V-DSL statt DSL wegen zu geringer Leistung?

Bewerten:
Fakt: Beim Abschluss meines Vertrages wurde ich darauf hingewiesen, dass ich deutlich weniger Bandbreite erhalte. Damit ich ein Tablet bekomme, habe ich mich dennoch für den DSL 16.000 Tarif entschieden. Auch wenn ich weiß, dass bei mir effektiv nur ca. 3 Mbit ankommen.
Inzwischen weiß ich aber, dass mein Ort nun auch mit V-DSL ausgebaut wurde und somit grundsätzlich eine bessere Bandbreite möglich ist!
Frage: Muss der Anbieter mir nun den besseren Tarif einstellen, da eine bessere Bandbreite mittlerweile möglich ist? Schließlich kann ich nichts dafür, dass das normale DSL nicht völlig ausgebaut ist. Wenn er aber doch eine bessere Leitung inzwischen anbietet, sollte er doch auch meinen Vertrag erfüllen. Oder nicht? Und sollte ich nun den besseren Tarif für weniger Geld bekommen, ist es doch nicht meine schuld. Aber immerhin erfüllt er nun seinen Teil des Vertrages.
Bewerten:
Mann sollte wissen, dass die Vertragsgeschwindigkeit des Anbieters in der Regel zwischen 70% und 80% liegt. Wenn du jetzt VDSL anliegen hast, sollte bei 50000 mindestens 40000 anliegen. Überprüfen kannst du dies selbst an deinem PC über Standortausbau. Dafür gibt es eine Plattform.

DSL-Leitung geringer als vorgegeben

Bewerten:
Hallo ,
Ich habe eine frage zu meiner DSL-Leitung
Ist es möglich meinen Vertrag zu ändern, da ich für etwas bezahle, ich aber nicht die volle Leistung, der angegebenen Leistung bekomme.
Ich habe eine 50.000 kBit/s 1&1 Doppel-Flat Leitung für die ich 39,99€/Mtl zahle. Ich habe nun an verschiedenen Tagen und an verschiedenen Uhrzeiten bei verschiedenen Speedtest Anbietern, einen Speedtest durch geführt, und es ergab sich eine Statistik die mich traurig macht. Bei allen Speedtest die ich durch geführt habe, wird mir der DSL-Upload und meinen Ping immer als perfekt angezeigt, nur der DSL-Download wird bei allem als Sehr Schlecht angegeben. Mein Upload liegt im durchschnitt bei 8.059 kBit/s 1.007 kByte/s, mein Ping bei 25, der DSL-Download liegt im durchschnitt bei 13.993 kBit/s 1.749 kByte/s.
Mir ist bewusst das bei 1&1 und allen anderen Anbietern immer eine "bis zu" angabe vorliegt, dennoch bekomme ich eine grad mal 16.000 Leitung zustande, das halt ebenso mal 34.000 fehlen, und eigentlich eine 16k Leitung machen könnte, und ich somit 10€ im Monat sparen könnte.
Ist das ein Grund denn ich bei 1&1 angeben könnte, um meinen Vertrag in eine 16k Leitung zu ändern, und evt. sogar eine Rückzahlung zu bekommen, da ich nicht die volle Leistung bekommen habe?
Bewerten:
Da kannst du nichts machen, die 2. Anbieter stellen alle die Verbindung über die Telekom und sind langsamer. Gleichzeitig sind das immer bis zu 50.000 kb, die man meist nicht erreicht.
Am besten ist eine DSL Verbindung über Kabelanschluss, die sind am schnellsten. z.b. Kabel Deutschland 32.000kb
Bewerten:
sorry, aber, Am besten ist eine DSL Verbindung über Kabelanschluss das ist Unsinn. Entweder hat man einen Kabelanschluss oder man hat DSL. DSL gibt es nur und ausschließlich über die Telefonleitung.
Bewerten:
da bist du leider falsch informiert.
Über Kabelanschluss gibt es auch DSL.
Bewerten:
auf der 1&1 internetseite wird ja derzeit geworben mit der 50.000 doppel flat zum preis von 16.000. interessant ist es ja, wenn man üblicherweise hier nur 384er lahmes dsl hat.
kann man denn davon ausgehen, daß wenn die verfügbarkeitsskala sagt "ja geht", daß denn dann auch wirklich 50.000 geht, oder komm ich über die 384er schwelle nicht hinaus? mir ist klar, daß da steht bis zu. jedoch wäre es verarschung pur, wenn lt. verfügbarkeitsskala groß ja steht und doch nix geht
Bewerten:
Irgendwo bei der telekom Seite konnte man schauen, ob man in dem Gebiet, wo man lebt, auch 50k / 25k oder so bekommen kann.
Ich würde da einfach mal anrufen und nachfragen! Die wissen ja, wem die was anbieten und es wäre echt s*cheiße von denen, wenn die dich verarscht haben. Mir wollten die auch mal eine 50k Leitung andrehen, aber in meinem Dorf kann man sowas nicht bekommen Habe jetzt ne 25k Leitung.
Bewerten:
Achja: Du solltest noch schauen, ob es wirklich daran liegt, dass ihr nicht mehr bekommen könnt oder vilt an dem Stick oder was auch immer. Bei meinem Freund ist das nämlich so, dass sein Bruder, der sein Lapi neben dem Router hat, volle 50k bekommt, mein Freund, der ein Stock tiefer wohnt, gerade mal 25k erhält.
Bewerten:
Vorausgesetzt, du hast die messung gemacht als dein gerät direkt am DSL Modem mit Kabel angeschlossen war, hast du recht, das du für etwas bezahlst das du nicht bekommst. Aber im Vertrag steht ohnehin immer BIS 50.000. Du kannst bei 1und1 anrufen und fragen ob sie da was machen in der nächsten zeit oder eben den vertrag herunterstufen.
Bewerten:
Hab da noch was Interessantes. Wir sind eben mit einem nagel neuen Laptop über W-Lan online gegangen, und siehe da. der kack Laptop bekommt über W-Lan eine eindeutige bessere Verbindung als mein Rechner mit Lan? Sein Speedtest lief über 50.000 knapp an die 70.000 herran Oo. wieso bitte? Kann es evt. an meinen Rechner liegen, oder evt. an denn Kabel selbst
Bewerten:
Ich denke mal da hast du leider schlechte Karten, da wie du ja schon schreibst immer mit bis zu angegeben wird.
Bewerten:
Natürlich habe ich bevor ich diesen Vertrag zugestimmt habe, mich darüber Invormiert ob eine 50k Leitung überhaupt an dieser Straße in diesen Ort möglich ist, und es wahr möglich
Bewerten:
Also bei einer 50.000er Leitung nur 13.993 zu bekommen liegt nicht mehr in der Kulanz! Das ist weniger als die Hälfte und somit kaum noch zu rechtfertigen
Da solltest du dich erst einmal beschweren.
Bewerten:
Achso was noch angeben sollte ist. aber sogar extra diesen 1&1 HomeServer 50.000 mit bestellt
Bewerten:
Schau mal in deiner Fritzbox unter Internet>DSL Informationen> DSL was deine Leitung hergibt und was wirklich ankommt.
Bewerten:
Du hättest vorher prüfen soll ob 50.000 kBit/s bei Dir überhaupt möglich ist
Bewerten:
Habe ich, und ist mögl dann kommentieren bitte
Bewerten:
ruf doch erstma beim support an und frag nach.
Bewerten:
Du solltest das von 1und1 mal überprüfen lassen.

Weclhe DSL Leistung ist möglich an meinem neuen Wohnort?

Bewerten:
ich mache die Wohnungssuche auch abhängig von der dort verfügbaren DSL Geschwindigkeit. Im Moment habe ich Kabel mit 100mbit. Dies ist an meinem Wunschwohnort nicht Verfügbar. Angeboten werden mir verschiedene Geschwindigkeiten, jedoch, woher weiß ich was dort wirklich möglich ist?
  • Vodafone sagt: 6.000 kbits download
  • Telekom sagt 16.000kbits download
  • Kabel sagt 6.000 kbits download
  • O2 sagt LTE ist verfügbar aber kein Hausanschluss
  • Unity Media sagt 100.000 kbits download
Ich hatte in der Vergangenheit einmal das Problem, das ich in eine Wohnung gezogen bin. Es hieß von der Telekom damals DSL 2000 ist verfügbar. Nach dem Einzug musste ich feststellen, das es nur 768kbits wahren. Und in den Verträgen steht ja "bis zu". Über einen Tip wie ich sicher gehen kann was möglich ist, wäre ich sehr dankbar.
Bewerten:
wo Telekom steht, möchte ich gerne auch antworten.
Du hast es recht. Es handelt sich immer um "bis zu" Angaben, wobei geschaltet wird, was maximal bei dir möglich ist. Für eine hundertprozentige Auskunft ist von unserer Seite eine Buchung nötig. Ich kann mir die verfügbare Bandbreite für die neue Adresse gerne anschauen, wenn du möchtest. Zusätzlich hoffe ich natürlich, dass du dich für uns entscheidest. Sag mir einfach Bescheid, falls ich für dich reinschauen soll.
von Telekom hilft
Bewerten:
Gerne, wie schicke ich dir eine PM mit der Adresse?
Bewerten:
Du schickst uns einfach ein Kontaktformular: Telekom hilft Ich melde mich dann so schnell ich kann zurück.
von Telekom hilft
Bewerten:
Unitymedia ist quasi das Gegenstück zu Kabel Deutschland - nur eben für Hessen und NRW.
Bewerten:
Für Hessen und NRW? komisch. Die Wohnung ist in BW an der Schweizer Grenze.
Bewerten:
Dann ist es Kabel BW. Beide Anbieter gehören inzwischen zu Liberty Global - ist also quasi mehr oder weniger eins.
Bewerten:
jo dann bin ich jetzt noch verwirrter, denn kabel bw sagt das nur 6.000kbits möglich sind
Bewerten:
Unity Media ist eigentlich ganz gut.Bin selber dort seit fast einem Jahr.Der Kundenservice ist nett,jedoch wenn es Probleme gibt wissen sie selber nicht genau was zutun ist.Gottseidank haben sich die Probleme bei mir zumindest bis jetzt immer von selbst erübrigt.Ich habe manchmal so Phasen wo ich täglich zur selben Zeit exakt 4 Minuten kein Internet hab.Ein Freund von mir der ein Paar Straßen weiter wohnt hat dies nicht. Unity Media hat leider meistens keine Ahnung warum.Das ist halt die einzige negative Seite,ansonsten TOP
Kann ich vorzeitig aus dem festnetz/dsl-Vertrag raus, z.b. wegen mangelnder leistung und vertrauensbruch bezgl. datenschutz
Bewerten:
die mangelnde leistung ist ein ansatzpunkt; der vertrauensbruch wohl weniger!
wenn wirklich mangelnde leistung vorliegt, dann fordere den provider mit fristsetzung auf, den mangel abzustellen und seinen vertraglichen verpflichtungen zur leistungserbringung nachzukommen. tut er das nicht, dann kannst du ausserordentlich kündigen.
soweit die theorie. in der praxis wirst du probleme haben, mangelnde leistung beweisen zu können. meinst du die dsl-geschwindigkeit? im kleingedruckten steht "bis zu" - d.h.: wird's mal langsamer: pech für dich! verbindungsabbrüche? sind technich nicht vermeidbar und müssen toleriert werden. für mangelnde leistung muss schon etwas "gravierendes" vorliegen! trotzdem: vielleicht gelingts dir - aber stell dich darauf ein: provider wehren sich mit allen mitteln und kennen das wort kulanz nur als fremdwort
Bewerten:
Du beziehst Dich auf einen Vertrauensbruch bezüglich Datenschutz.
Geht es darum, dass Du Werbung bekommst, bei der Deine persönlichen Daten, die Du der Telekom gegeben hast, verwertet werden? Im Vertrag konntest Du anwählen, ob Partnerunternehmen Dir Informationen schicken dürfen, die für Dich von Interesse sind. Wenn Du das akzeptiert hast, hast Du zugestimmt, dass sie Deine Adresse an alle Welt verkaufen dürfen. Und diese anderen Firmen verkaufen sie wieder weiter.
Und wenn Du dem nicht zugestimmt hast, wirst Du große Schwierigkeiten haben wenn Du beweisen willst, dass diese Zusammenstellung von Informationen nur von der Telekom stammen kann.
Bewerten:
Ach so: bist Du dann zu einer außerordentlichen Kündigung berechtigt? Wahrscheinlich nicht, weil dadurch Dein Problem ja nicht gelöst würde. Du könntest allenfalls Schadenersatz fordern, aber auch das ist fraglich, wenn Du keinen konkreten Schaden nachweisen kannst. Durch unerwünschte Werbung entsteht Dir in dem Sinne kein Schaden, sie ist "nur" lästig. Und Du könntest bei ausreichender Beweislage strafrechtlich gegen sie vorgehen.
Bewerten:
Oder meinst Du den Vorgang, dass die Telekom die gespeicherten Daten bestimmter Personen ausgewertet hat um herauszufinden wie ihre internen Informationen an die Presse gekommen sind? Solange Du nicht zu dem Personenkreis gehörst, der da ausspioniert wurde, wird das Gericht da wahrscheinlich sagen, das gehe Dich nichts an, Deine Daten seien ja nicht gefährdet. Im Übrigen werden Deine Daten bei jedem anderen Provider genau so gespeichert, und keiner weiß, ob da nicht ebensolche Dinge vorkommen.
Kennt Ihr Vögel, die ihr Verhalten statt zu einem Winterqartier zu fliegen,lieber im Norden bleiben?
Bewerten:
Bewerten:
Meisen, Amseln, Rothehlchen, Spatzen, Eichelhäher,
Bewerten:
Spatzen kenne ich nur aus meiner Kindheit
Bewerten:
spatzen sind auch noch da, aber leider nur noch sehr wenige
Bewerten:
Bewerten:
Lieber Nordstern, herzlichen Dank
hoffe das sie wieder kommen
Bewerten:
Sehr viele z.b. so gut wie alle Meisenarten,Drosselarten,Finkenarten, Sperlingsarten,Eichelhäher,
Rotkehlchen,K leiber,Seidenschwanz ,Spechtarten,Garten-und Waldbaumläufer,Heckenbraunelle,Tauben,Sta re,Stieglitze,Zaunkönig,
Zeisig, u.s.w.
DSL Leitung. Wie kann man testen, wieviel Leistung man bekommt?
Bewerten:
Hab ich mic jetzt richtig ausgedrückt? Ich bekomme demnächst eine 16.000 Leitung. Hab zur Zeit 2000. Es kostet natürlich mehr und wie finde ich heraus, dass dien 16000 hier wirklich ankommen und ich nicht "abgezockt" werde mit weniger?
Bewerten:
Bewerten:
also ich bin zbs. bei 1und1 habe eigentlich auch ne 16000 leitung bekomm hier aber nur 9200 durch sehr sehr ärgerlich. Am sichersten kannst du nachschaun wenn du zugriff auf deine fritzbox hast also ich muss da nur auf http://fritz.box/ gehn und kann dann da mein pw eingeben. weiß ja nicht wie das bei dein anbieter ist. ansonsten würd ich sagen google mal nach 'speedtest' die sind allerdings sehr sehr ungenau.
Bewerten:
Bewerten:
Bewerten:
log dich einfach in den router ein und gucke mit welchem speed er verbunden ist. das ist die leistung, die wirklich ankommt. bei den ganzen anderen tests gibts immer nur was an deinem rechner im moment ankommt. das kann natürlich bei mehreren rechnern im heimnetz unterschiedlich sein, weil die rechner ja auch grade was runter-/hochladen können.
Wie kann man herausfinden, welche leistung seine dsl leitung maximal leisten kann?
Bewerten:
also, unabhängig von laufenden vertrag, man muss ja iwi wissen, was möglich ist und was nicht
Bewerten:
DSL Verfügbarkeit prüfen: DSL 6000, DSL 16000, VDSL 50 und VDSL 100
Mache hier einen Verfügbarkeitstest,dann siehst du was wer an deine Adresse liefern kann
Bewerten:
Ganz einfach:
Kupferkabel ab Veteilerstelle: max. 16000 kbs/s
Glasfaserkabel von Verteiler bis Hausanschluss: max. 32000 kbs/s
durchgehendes Glasfaserkabel bis zur Wanddose: unbegrenzt
Bewerten:
Bewerten: