Probleme thunderbird email nicht einrichten

1 Antworten zur Frage

~ deine neue Domain noch nicht im DNS verfügbar ist und daher Thunderbird den Mail-Server nicht findet. Falls das so ist, dann warte noch ein paar ~~ die Domain registriert hast, musst Du auch ein E-Mail-Konto einrichten. Dieses.
Bewertung: 4 von 10 mit 172 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Probleme mit Thunderbird, kann meine Email nicht einrichten?

Hallo, ich habe soeben eine Domain erstellt für meine Firmenmailadresse. versuche sie bei Thunderbird anzumelden aber da kommt die Meldung: ,Thunderbird konnte keine Einstellung für Ihr E-Mail-Konto finden." und drunter eine Zeile mit Servern.
kann mir jemand dabei behilflich sein? die domain wurde nicht über die ISP datenbank von mozilla erstellt.
Dort wo Du die Domain registriert hast, musst Du auch ein E-Mail-Konto einrichten. Dieses E-Mail-Konto musst Du so nennen wie Du nach außen hin auftreten willst. Bei der Einrichtung wirst Du auch über die Verbindungsdaten informiert - die Daten musst Du wiederum in Thunderbird eintragen.
Falls Du das bereits gemacht hast und die von dir in Thunderbird konfigurierten Daten stimmen, kann es weiterhin passieren, dass deine neue Domain noch nicht im DNS verfügbar ist und daher Thunderbird den Mail-Server nicht findet. Falls das so ist, dann warte noch ein paar Stunden bis die Daten eingerichtet sind.



server
DNS Server antwortet nicht! was heist das und wie behebe ich das?

- funktioniert, einfach im Router oder auf dem gerät den DNS Server zu 8.8.8.8 stellen. stelle DNS in Windows auf 8.8.8.8. -- Festnetz und DSL Angebote aufzurufen. Das dürfte dann nicht mehr funktionieren. Gib bitte mal alternativ die IP-Adresse -


mail
Frage bzgl. E-Mail Formulierung

- oder telefonisch unter. Besten Dank So könnte eine E-Mail lauten. Allerdings würde ich auch eher anrufen, ist einfacher, -


mozilla
Mailprogramm Outlook oder Thunderbird?

- hatte bislang immer Probleme damit - ganz im Gegensatz zu Mozilla Thunderbird. - zufrieden. Apple icloud wird voll integriert, MS live Email wird wie mit einem Exchange Server eingebunden. Outlook -- "aufdrücken" usw. dann ist es Outlook. Wenn du den ganzen Overhead nicht brauchst, bleibe bei Thunderbird -- meine Meinung. Hängt -