Pc monitor hdmi kein korrekter kontrast

1 Antworten zur Frage

~ hatte mal das Problem über HDMI, dass bei mir das Bild auf dem Monitor auch ganz komisch verzerrt und in schlechten Farben dargestellt wurde. ~~ doch wenn ich umschalte wird alles Farbloser Egal was ich am Kontrast rumstelle es.
Bewertung: 5 von 10 mit 37 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Pc Monitor mit HDMI kein korrekter Kontrast?

Hallo, Mein Problem ist, dass wenn ich mit HDMI spiele, das Bild ganz ''Farblos'' ist. Das Schwarz ist mehr Grau und die anderen Farben sind auch nicht mehr so stark. Normaler weise spiele ich mit DVI , da klappt ja auch alles ganz normal, doch wenn ich umschalte wird alles Farbloser Egal was ich am Kontrast rumstelle es hilft nicht. Auch ein anderes HDMI Kabel bringt nichts. Muss ich was am Pc umstellen das die farben richtig sind oder ist das ein fehler? und wie behebt man ihn?
(-> GTX 960 4G von MSI ->Intel Xeon E3-1231 v3 ->16 GB RAM ->Z97X Gaming Motherboard)
Monitor: ACER S231 HL
für antworten
Hast du mal getestet wie es nach einer Veränderung der Bildschirmauflösung aussieht! Ich hatte mal das Problem über HDMI, dass bei mir das Bild auf dem Monitor auch ganz komisch verzerrt und in schlechten Farben dargestellt wurde. In einer anderen Auflösung , lief dann alles tip top.

Monitor zeigt "kein Signal" bei Verbindung mit Pc über dvi hdmi Kabel an

ich habe einen neuen Pc, den ich über DVI und HDMI angeschlossen habe, aber auf dem Bildschirm steht nur "kein Signal". habe schon kabel neu verbunden, RAM Riegel raus und wieder rein und Bios restart gemacht aber es funktioniert immer noch nix. Die Lüfter vom Pc, der Lüfter der Grafikkarte laufen und das LED am Motherboard leuchten. Hatte vielleicht jemand schon mal ein ähnliches Problem und kann mir sagen was da los ist oder weiß jemand was man machen kann damit es wieder alles läuft? Am Monitor ist alles richtig eingestellt und das kann nicht die Fehlerquelle sein, da ich den Monitor immer als zweit Monitor zu meinem Laptop benutzt habe.
schon mal

Pc per HDMI an av receiver -->kein ton

Hey
ich habe einen AV-Receiver, an dem eine 5.1 Anlage angeschlossen ist, per HDMI an meinem Fernseher angeschlossen. Wenn ich nun per weiterem HDMI Kabel mein Laptop in einen Eingang des Receivers stecke, sehe ich aufm Tv zwar das Bild vom Laptop aber es kommt kein Ton Habe Win XP.
Kannst du denn Ton hören, wenn du das HDMI-Kabel vom Computer in den Fernseher steckst?
Evtl auch am PC in den Audio-Eigenschaften den Ausgang aktivieren. High Definition Audi Interface oder so.
P.S.: Du hast schon einen "echten" HDMI-Ausgang, und nicht einen DVI-Adapter benutzt, oder?
Direkt in' Fernseher müsste ich probieren, aber ich meine das ging mal nicht als ich meine Anlage noch nicht hatte. Wo genau in den Einstellungen? finde iwie nichts Ja, direkt, ohne Adapter o.ä.
In XP müsste das ungefähr Systemsteuerung\Sounds und Audio\Audio\hardware sein.
Was hast du für einen HDMI-Ausgang?
Auf der grafikkarte oder onboard? Ich musste bei mir ein Audiokabel vom Mainboard auf die Graka stecken damit es ging.
Am Fernseher testen hilft dir sicher weiter
puuh istn Laptop, kann jetzt eher schlecht mal eben reingucken, kp wo der anschluss dran ist
Alles was Bei "Hardware" steht ist aktiviert
Nich alle Grafikkarten senden auch ein Tonsignal über HDMI. Überwiegend sind es die ATI Karten die den Ton mitsenden dazu müsstest du aber mal angaben zur Grafikkarte machen. Ansonsten über chinch an Soundkarte und dann TV bzw. Receiver
Pc Monitor von VGA zu HDMI - merkt man einen Unterschied?
Moin Morgen kommt mein neuer Monitor und dieser hat auch einen HDMI anschluss sowie mein Rechner. Bei dem konnte ich nur mit Vga zocken und chatten und sowas und ich wollte wissen ob man einen deutlichen unterschied am monitor merkt wenn man ihn mit HDMI verbindet.
Bei VGA kann es passieren, dass das Bild leicht verschoben ist , dafür gibt es eine "Kalibrieren/Ausrichten"-Taste auf dem Monitor. Sowas passiert bei DVI oder HDMI nicht mehr. Sonst dürfte es keine merklichen Unterschiede geben.
hmmmm kaum unterschied. wenn man keine ahnung hat. fr ha. so nun zur frage. vga ist ein altes analoges signal und hdmi ist digital es ist immer besser den digitalen ausgang zu nehmen.
am besten ist der hdmi anschluss, dann der dvi und zu letzt wenn es keine andere möglichkeit gibt, erst dann nimmt man den vga anschluss.
*g
Nein, der Unterschied ist kaum wahrnehmbar
PC über HDMI mit Samsung TV verbinden - Leider kein Ton
Hallo, ich habe eine Samsung TV und möchte den gerne mit meinem PC verbinden, um zB Youtube Videos zu gucken. Das Bild wird nun super auf den Fernseher übertragen, allerdings kommt einfach kein Ton mit. Ich habe schon bei mir in der Systemsteuerung bei Sound-> Wiedergabe Realtek HDMI Output als Standardgerät gewählt. Der Ton geht dann nicht mehr bei den PC Boxen, aber leider auch nicht beim Fernseher. Wenn ich bei dem HDMI Output auf testen drücke, passiert auch nichts, den Test für die PC Lautsprecher höre ich aber.
Auch habe ich schon alle HDMI Anschlüsse vom Fernseher ausprobiert, mit keinem einzigen funktioniert es mit dem Ton.
Muss ich vielleicht bei meinem Fernseher in den Einstellungen noch irgendwas umstellen? Am Kabel kann es auch nicht liegen, da ich mein HDMI Kabel von der PS3 zum anschließen an den PC benutzt habe, aber das selbe Problem bestand. Bei der PS3 geht mit dem Ton alles einwandfrei.
Ich hoffe es kann mir jemand helfen
Meinst du mit Wiedergabegeräte den Pfad Systemsteuerung->Sound->Wiedergabe? Hab dort ein Fernsehersymbol mit Realtek HDMI Output. Ist aktiviert und wird verwendet. Kann es das mit dem BIOS dann immer noch sein? Kenne mich damit leider nicht so gut aus.
Ja den meine ich. Eventuell haut der realtek Treiber einfach dazwischen. Entweder testweise deinstallieren oder mal den Link lesen : PC zum Fernseher per HMDI & DVI // Sound nicht vorhanden. - Philips - Support Forum
PC an TV - HDMI -> kein Ton
Hallo. Ich habe nun an meiner hd 7870 oc Graka 1x HDMI angeschlossen und via nem mini DisplayPort zu Hdmi Adapter, meinen Fernseher mit einem 6m hdmi Kabel. Mein MONITOR wird als Sound quelle unter "Sound" erkannt, der Fernseher aber nicht. Wenn ich den Monitor ausstecke bevor ich den PC anmache und nurnoch der Fernseher als Bildschirm bleibt. Dieser wird dann unter "Sound" als "SAMSUNG" erkannt und man kann ihn als Standartgerät auswählen. Wenn ich meinen PC aber regulär einschalte erkennt es wieder nur meinen Monitor und meine Lautsprecher als Sound. Hat jemand eine Lösung?
Windows 7 Ultimate Mobo: ASrock b75-pro3 Graka:Gigabyte hd 7870 oc
der mini display port überträgt Ton ich habs doch oben gesagt. Wenn ich den PC starte wenn ich nur den Fernseher angeschlossen habe funktioniert es mit dem Ton
Ja, habe ich verstanden. Es werden nicht beide Anschlüsse gleichzeitig mit Ton versorgt. Du kannst die Anschlüsse tauschen und hoffen, dass es dann funktioniert. Evtl. funktioniert es so, wenn nicht, kann man nichts machen.
PC an TV über HDMI-->kein Ton
habe heute mein PC mit mein LCD tv angeschlossen.Nun hab ich zwar das Bild nur der Ton fehlt!
Grafikkarte=GeForce 9400GT
LCD TV = JVC FPDUFT 4
Könnt ihr mir da evtll. weiterhelfen,ich verzweifele langsamm daran
Die GeForce 9400GT hat keine intergtierte Soundkarte --> nur bild, kein ton. musst dir den ton über ain anders kabel hohlen.
Noch ein Kabel vom PC zum Tv oder wie muss ich mir das vorstellen?
ja, von sounsdkarte zu nem soundeingang am TV
zwar übermittel ein hdmi kabel auch den ton, da das aber an der grafikkarte angeschlossen wird wirst du für den ton nochmal ein extra kabel an den fernseher anschließen müssen
DVI Schnittstellen übertragen grundsätzlich nicht den Ton.
Hätte die Grafik eine HDMI Schnittstelle könnte er problemlos auch den Ton wiedergeben.
ach ja. das die grafikkarte nur einen dvi ausgang hat hab ich überlesen. habe nur das hdmi gesehn
Ne habe Vom HDMI aus meiner Graka zum tv mit HDMI ich hate nur dvi geschrieben da mein pc monitor damit verbunden ist ich dachte das es wichtig sein könnte als info.
achso meinte ich doch. so stand es ja auch im titel.
dann bleibe ich dabei was ich zu erst geschrieben habe. die grafikkarte hat keine soudkarte und kann damit keine töne wiedergeben. das das hdmi kabel die übertragen kann nützt aklso nichs. entweder eine andere grafikkarte mit integrierten soundkarte oder für den ton ein zweites kabel nehmen
Ich frage mich warum man eine Grafikkarte mit HDMI Schnittstelle entwickelt,wenn diese keinen Ton übertragen kann.
damit man zumindest das bild unkompliziert zum ferseher bekommen kann
Die DVI Schittstelle übertragt keinen Ton.
überträgt
Das heißt das du ein zusätzliches Kabel mit der Audioschnittstelle an deinem Mainboard oder deiner Soundkarte mit dem LCD verbinden musst.
Hmm hab schon ein 7,5 m langes HDMI kabel durch ganze zimmer ,jetzt noch ein kabel?
gibt es da keine andere möglichkeit?
Ich hab so ein dvi adapter is es vll.besse ohne oder so?
Das Problem ist,dass DVI keinen Ton überträgt.Das bedeutet das du eine Graka mit HDMI Schnittstelle benötigst,wenn du den Ton übertragen möchtest.
sorry ich habe es falsch beschrieben.
meine graka hatt eine HDMI schnittschtelle nur mein monitor mit meinem rechner ist mit dem dvi verbunden sry.
Achso.
Dann Schließe doch einfach das HDMI Kabel an die Graka an und an den LCD ohne DVI Adpater.Dann müsstest du Ton haben.
Mein Monitor mit meinem rechner ist mit dem DVi verbunden mein TV und meine Graka sind per HDMI verbunden.
okay.dann musst du dir wohl eine Soundkarte zulegen oder eine Graka mit Sound übertragung
Meine Graka hatt eine HDMI schnittstelle nur was ich oben meinte war das mein Monitor mit meinem Rechner per Dvi verbunden ist.



computer
scrollen funktioniert einfach nicht mehr

- verändert oder so es ging einfach nicht mehr als ich den laptop angemcht hab. weis jemand wie ich das wieder hin bekomme? -


monitor
4k Monitor bei Spielen, lohnt es sich wirklich?

- in 4k: This is how Battlefield 1 looks like in 4k - Buy Advisor - YouTube In meinem channel sind auch noch andere Games -- ob es sich lohnen würde von einen 1.920 x 1.080 auf 4k Monitor zu wechseln. Ich habe eine Gtx 980 Ti und diese würde -


bildschirm
pc-bild ist größer als der bildschirm! wie das? was kann ich dagegen tun?

- anpassen klicken und das Format auf angepasst stellen. Bildschirmauflösung richtig einstellen ggf Treiber Aktualisieren. -