Office tabellen ergebnis aus formel bernehmen lschen

2 Antworten zur Frage

~ eine Bastellösung. Kopiere und Inhalt als Wert einfügen LibreOffice Calc: Formeln löschen aber Ergebnisse behalten - Good to Know ~~ fragen uns, ob man das Ergebnis einer Formel in einem Feld übernehmen und die Formel löschen.
Bewertung: 5 von 10 mit 1155 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Office Tabellen - Ergebnis aus Formel übernehmen und Formel löschen?

Hi! Wir nutzen "Libre Office" und fragen uns, ob man das Ergebnis einer Formel in einem Feld übernehmen und die Formel löschen kann. Sprich: Es soll später keine Formel mehr in dem Feld hinterlegt sein, der zuvor errechnete Wert soll aber als Zahl stehen bleiben.
Wenn es hier in Excel oder Open Office eine Lösung gibt, wird sie wahrscheinlich ähnlich sein. Also gerne auch Antworten, wenn es sich nicht speziell auf Libre Office bezieht.
!
, Roman
Vermutlich gibt es dafür eine Funktion. Die weiß ich aber gerade nicht. Wenn Du den Wert einmal in Notepad kopierst und dann zurück in die Tabelle kopierst, hättest Du zumindest eine Bastellösung.

Excel VBA - Wert aus Formel in Variable übernehmen

Ich habe in VBA folgenden Code:
  • letzteid = Cells(Rows.Count, "L"xlUp).Row.Value
damit möchte ich den letzten Wert aus Spalte "L" in die Variable "letzteid" setzten. Nur irgendwie klappt das nicht.
Wie schaffe ich es, diesen Wert in eine Variable zu übernhemen?
Lass mal den Teil nach "End" weg - Dann müsst's klappen:letzteid = Cells(Rows.Count, "L"xlUp) 4 Kommentare anzeigen Kommentar von , 19.05.2013 , hat geklappt
Die Möglichkeit, bei Cells den Spaltenbuchstaben als "L" einzugeben, kannte ich noch nicht!
DH!
Ansonsten: das.value würde ich immer mit reinschreiben, zwecks Klarheit und Lesbarkeit. Sonst muss man auswendig wissen, dass.value das Standard-Argument ist.
das.row. ist hier tatsächlich falsch, aber es gibt
Cells(Rows.Count, "L"xlUp).EntireRow
was ein neues Bereichsobjekt definiert, nämlichj die ganze Zeile. Aus der kann man dann wieder eine Zelle auswählen. Ist dann wichtig, wenn man Argumente aus Spalten sucht, die nicht zwangsläufig gefüllt sein müssen Rows.Count, "L"xlUp1, "N"Rows.Count, "L"xlUp0, 2).value

EXCEL FORMEL: Wort suche, wenn gefunden dann wer aus Nachbarzelle übernehmen - Hilfe benötigt?

Ich bin neu hier bitte verzeiht mir die evt spezielle Frageform
Also ich habe 2 Arbeitsmappen:
Mappe 1 ist das "Archive" z.B
A1=Bier, B1=2 C1=0.5 A2=Wein, B2=10 C2=0.75
Mappe 2 ist "Karte" A1= Texteingabe B2=Wert übernehmen C=Wertübernehmen
Ich möchte in der Mappe 2 bei spalte A einen Begriff eingeben , dann soll in Spalte B & C den Wert von Mappe 1 B & C übernommen werden.
Folmulierung etwa so: Wenn Spalte A "Bier", dann suche in Mappe 1 "Bier" und übernehme den Wert von Mappe 1 Spalte B in Mappe 2 Spalte B.
Kan mir jemand helfen?
Ich habe leider noch nicht so viel erfahrung mit Excel.
Besten Dank
Coraleon
Wenn das Suchwort ("Bier"
Jetzt sollte der entsprechende Wert aus Spalte B drinstehen. Kopier die Formel auch nach rechts in Spalte C für die Menge
DH!
Ich muss einfach langsam anfangen in Index umzudenken. Jetzt ist nur noch spannend zu wissen was sie mit 2 Arbeitsmappen meint. Wirklich 2 Arbeitsmappen oder 2 Arbeitsblätter
Hmm, ja, eigentlich sind Mappen eher die Dateien, das habe ich jetzt nicht berücksichtigt Die Bezüge werden dann eh meist durch Klicken gewählt und passen sich entsprechend an.
Die Vorteile von INDEX ggü. SVERWEIS hat Iamiam mal hier präsentiert: Warum ist die Kombination INDEX / VERGLEICH flexibler als SVERWEIS?
Ja wir werden schon merken wir hier kommt "Das geht nicht" :-))))
für den Link ist für mich sehr hilfreich.
Gebe mal in Mappe 2 in B2 folgende Formel ein:=SVERWEISArchive und in C2 =SVERWEISArchive Du musst den Bereich der Matrix hier jetzt Tabelle1 natürlich noch anpassen. Ich bin jetzt davon ausgegangen das die Daten in der Arbeitsmappe Archive in Tabelle1 stehen.
Falls du mehr als die ertse Zeile in Mappe 2 brauchst einfach B2 und C2 makieren und runterziehen.
Kommst du so damit klar?
Besten dank Hat super funktioniert Jaa wie gesagt ich bin ein amateur deswegen sitzen die begriffe noch nicht
Office: Calc; Excel Summewenn-Formel
Einen guten Tag wünsch ich euch!
Ich habe eine Frage zu MS Excel, bzw. OO Calc.
Ich lade als Anhang eine Bilddatei hoch, auf der ein Beispiel zu sehen ist.
Und zwar möchte ich unter die Spalte D eine Summe angezeigt bekommen -> aus Ja und den Zahlen. Ja sollte in diesem Fall für die Zahl in der selben Zeile stehen. Beispiel für die 3 Zeilen 6-8: 4 ja 5 4 3 ja ___ 12 11 Ich habe schon mit der Summewenn Formel rumgespielt, leider komme ich nur höchstens zum Ergebnis Wert oder Error
Natürlich habe ich auch gegoogelt, leider ist da alles so kompliziert erklärt, dass ich euren Rat brauche.
Am besten wäre mir natürlich keine Erklärung, sondern die fertige Formel, bzw. ein Beispiel zum selber einfügen. Die entgültige Summe soll bitte im Feld CODE angezeigt werden.
PS. Hier nochmal der Link zur JPG Datei, falls der Anhang nicht funktionieren sollte. . komplette Frage anzeigen  Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller von , 18.04.2012 2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich hier hast du 2 möglichkeiten
=SUMMEWENN(D3:D17;"ja";C3:C17D3:D17)
oder:
{=SUMMED3:D17="ja";C3:C17;D3:D17))}
wobei ich die erste Variante ohne Array bevorzugen würde.
die geschweiften Klammern in der Arrayformel nicht mit eingeben sondern durch Anschließen der Formel mit Strg+Shift+Enter erzeugen.
Klingt Logisch - Ein Fehler gibt es trotzdem. Sollte der Wert nicht ja, sondern eine Zahl sein, möchte ich die Zahl in der Spalte addiren, nicht den neben dran.
Excel ignoriert in der Funktion SUMME den Text normalerweise. Achte darauf das die Spalte D nicht als Text formatiert ist. Bei mir funktionieren beide Formel und liefern das von dir gewünschte Ergebnis. Sollte der Wert nicht ja, sondern eine Zahl sein, möchte ich die Zahl in der Spalte addiren genau das tut die Formel doch: SUMMEWENN(D3:D17;"ja";C3:C17) findet erst mal raus welche Zellen in D "ja" enthalten und summiert den Wert in C. Dann wird noch SUMME addiert. Dies summiert alle Zellen in Spalte D die eine Zahl enthalten. Also: die Summe der Werte neben dem "ja" plus die Werte die ohnhin schon enthalten sind. 4 ja 5 4 3 ja ___ 12 11 4+5+3=12 meine Formel addiert jedoch 4+4+3=11
hat funktioniert. Habe mich wohl irgentwo verschrieben gehabt, die Zahlen hatte ich sowieso auch vorher schon so formatiert gehabt.
Dass die Summenformel Worte ignoriert habe ich nicht gewusst, dachte dann kommt Error oder so raus. Sonst hätte ich auch selber draufkommen können.
Ich bedanke michnochmal und gebe dir morgen den Stern.
Noch eine Frage.
Wie ist die Formel, wenn ich eine Differenz haben möchte, wenn aber ja in der Rechnung vorkommt keine Ergebnis haben möchte? Ich möchte weder #wert!, nocht error. Und den Zelleninhalt löschen möchte ich auch nicht, falls ich doch statt das ja eine Zahl einsetzen möchte.
Leider verstehe ich deine neue Aufgabenstellung nicht. Was genau meinst du mit "wenn ja kein Ergebnis"? Was soll von was abgezogen werden? Versuch es bitte nochmals zu beschreiben evtl mit Beispiel.
zu Deiner letzten Teilfrage: versuchs mal mit dieser Formel:
=SUMMEWENN(D3:D17;"ja";E3:E17)
. Zumindest verstehe ich Deine Beschreibung so, dass das das gewünschte Ergebnis liefern könnte.
Excel - in anderem Registerblatt Formel übernehmen statt Werte
Hallo liebe Fachwelt! Nachdem ich heute lange rumgelesen habe und auch einige Schritte weiter gekommen bin hänge ich jetzt an folgendem Problem fest: Ich baue Excel-Tabellen mit mehreren Datenblättern. In Blatt 1 stehen Formeln, die in Blatt 6, 11 und 16 wiederholt werden sollen, sich aber auf Zahlen im jeweiligen Datenblatt beziehen und sich auch wöchentlich ändern. Nun wollte ich dies durch einen Bezug der einzelnen Zellen der Blätter 6, 11, 16 auf Blatt 1 realisieren. Durch diesen Bezug zeigen mir die entsprechenden Zellen aber die Werte aus Blatt 1 an und rechnen nicht die entsprechenden Werte vom "eigenen Blatt" aus. Wie kann ich Excel sagen, dass es die Formel von Blatt 1 verwenden soll und den Wert aus z.B. "T21"?
Besten Dank! Jana
Wie rechnet man den umfang eines kreises aus? formel
Umfang=Durchmesser mal 3,14.
3,14 ist die Kreiszahl Pi,bei der ich nicht weiss,wie man sie auf dem Computer schreibt.Eine andere Formel ist U=2 mal Pi mal
Microsoft Office 2007 Testversion aus dem Netz verschwunden?
Hallo , ich suche die Testversion von Microsoft Office 2007, da ich noch einen Key habe
Allerdings finde ich im Netz kein Testversion mehr? Noch nichtmal bei chip.de! Mittlerweile ist Office 2007 veraltet und steht nicht mehr in einer Testversion zum Download bereit. Wer Office ausprobieren will, holt sich besser die Demo von Office 2010. für
Ich weiß zwar nicht, welche Version du von MS Office hast. Aber hier kannst du dir die Passende als.exe-Datei herunterladen und installieren. Nim aber die Richtige, da du vor der Installation den Key eingeben mußt.
Office 2007 Direct Download Links
Sroll 'n bischen runter, damit du die richtige Sprache findest. Damit brauchst du auch keine CD brennen, um das Programm zu installieren.
Fals noch Fragen sind, schreib 'n Komentar zu meiner Antwort.
Eine Testversion gibt es nicht mehr. Bevor du für ein Office Paket viel ausgibst, so probiere kostenlose Alternativen aus.
Eine sehr stark abgespeckte Version von MS Word, Office in der einfachsten Version.
OpenOffice und Libre Office gibts auch als Portable Version. Die kann man überall mitnehmen. Nur man muss die Verknüpfungen mit den Dateiendungen selber machen. Da OpenOffice mehr kann, als Word, so immer die Dateien im OpenOffice-Format abspeichern! Bei einfachen Texten, teilweise mit Bildern, kann man die Datei auch als Doc oder Docx abspeichern. OpenOffice ersetzt vollständig Word, Excel, Powerpoint, Access und kostet nichts.
Schau hier:
Büro-Software: OpenOffice 4 kann locker mit MS Office mithalten - DIE WELT
oder hier:
schuloffice.de/vergleich-microsoft-office-und-open-office.html
Da Gute Frage nur einen Link erlaubt, so die vorhergehende Adresse kopieren und im Browser einfügen!
Libre Office, kann auch z.B. DOCx lesen und schreiben.
gutefrage.net/frage/alternativen-zu-excel
Andere alternativen sind Abiword und Scribus
Office ab 2010 ist in Details besser als Libre Office. Ob du aber dafür bereit bist soviel Geld auszugeben?
Schau doch mal hier!
Microsoft Office Downloads
Du brauchst dir nur irgendwo die Setup-DVD zu besorgen. Wenn du den Key hast, kannst du sie als deine eigene Lizenz freischalten.



excel
Wie kann ich in einer Excel Tabelle alle Zellen in denen "0" steht in leere Zellen …

Wie kann ich in eine Excel Tabelle alle Zellen in denen "0" steht in leere Zellen verwandeln? -- Sie wollen in Zelle A11 die Total von Zellen A1 bis A10. Formel: =WENNA1:A10)- sich befinden. Öffnen Sie die Registerkarte „Suchen und Auswählen“ (befindet sich in Registerkarte Start, ganz rechts) -- Möglichkeit Ihre Formel so zu schreiben dass wenn seine Ergebnis „0“ betrefft, bleibt die Zelle leer. Nehmen wir ein -


office
Microsoft Office fürs MacBook Air?

- MacBook Air und da bräuchte ich diese Ganzen Sachen wie "Word", "Powerpoint", "Exel" drauf. Aber das MacBook AIR hat -- macbook air kopieren FUNKTIONIERT 100% office klappt nur auf windows für mac hat apple was eigenes entwickelt weiß grad aber -- hat, mach Ichs immer so, ich leg die cd in einen andren computer bzw, mac rein (mit Laufwerk einfach die.mpkg Datei runterziehen, -


microsoft
Word: Hoch-& Querformat gemischt Seitenzahlen sollen bei Querformat runter! Dringend

- Vieeeelen Dank für ! Habe keine Erfahrung mit dem aktuellen WORD, aber früher konnte man Kopf- und Fußzeilen für jeden -- jeden Abschnitt einzeln definieren, bzw. festlegen, ob die aus dem vorhergehenden Abschnitt übernommen werden sollte -