Nach 13 tagen nichtrauchen gerade geraucht ist schlecht habe zig

1 Antworten zur Frage

~ geraucht. Über die Zeit hatte ich nie wirklich extremes Verlangen nach Zigaretten und habe so auch nicht mehr geraucht. Vorhin aber wollte ~~ habe ich sage und schreibe wieder 4 Zigaretten verqualmt. Gerade ist mir.
Bewertung: 6 von 10 mit 489 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Nach 13 Tagen Nichtrauchen gerade wieder geraucht und nun ist mir schlecht und ich habe wieder Zig.

Bewerten:
Hallo ,
ich habe erstmals eigentlich wirklich gut durchgehalten und fast 2 Wochen nicht mehr geraucht. Über die Zeit hatte ich nie wirklich extremes Verlangen nach Zigaretten und habe so auch nicht mehr geraucht.
Vorhin aber wollte ich unbedingt eine Zigarette und hab mir am nächsten Automaten eine Schachtel geraucht, zudem einen Freund getroffen der ebenfalls raucht und mich verquatscht. Jetzt habe ich sage und schreibe wieder 4 Zigaretten verqualmt.
Gerade ist mir schlecht, übel, ich habe etwas Kopfweh und bin traurig und enttäuscht von mir selbst. Jetzt hab ich wieder Angst richtig anzufangen und das ich ein Nichtraucher geworden bin kann man nun auch noch nicht sagen
Ich habe aufgehört ohne Raucherpflaster, Nikotinkaugummis etc.! Warum muss das so schwer sein. Wie kann ich wieder aufhören, mich überwinden die restlichen Zigaretten jetzt wieder wegzuschmeißen? Es kann doch nicht so weitergehen! Wie bekomm ich verdammt noch mal den richtigen Willen einfach nie mehr zu rauchen oder nur noch in sehr sehr seltenen Fällen bei besonderen Ereignissen oder Begegnungen.
Ich muss es doch schaffen können?
Bewerten:
Naja, so Psycho ist das garnicht, und ja, ich bin auch nicht weiblich und kann trotzdem weinen. Wenn auch nicht in solch einer Situation, da bin ich mir fast sicher
für deine Mutmachung und dass du mir deutlich machst, dass man es natürlich schaffen kann, so wie du es mit dem abnehmen gemacht hast! Glückwunsch dazu

Schwangerschaftsabbruch nach 13 Tagen

Bewerten:
Hallo! Folgendes Problem: Ich hatte ungeschützten Verkehr und bin nun allem Anschein nach schwanger. Die 5 Tage für die Pille danach sind leider schon überschritten, momentan ist Tag 13. Nun hat eine Freundin mir erzählt, dass es wohl eine Pille gibt die bis zu 20 Tage danach eingenommen werden kann. Leider kann ich darüber allerdings nichts im internet finden. Jetzt ist die Frage ist diese Pille ein Gerücht oder weiß jemand etwas darüber? und bitte keine unangebrachten Komentare wegen der ungewollten Schwangerschaft.
Bewerten:
Du meinst vielleicht das:
http://www.svss-uspda.ch/de/facts/mifegyne.htm
Bevor Du Dir den Kopf darüber zerbrichst, vergewissere Dich doch erst einmal, ob Du überhaupt schwanger bist. Meinst Du mit "Tag 13" den 13. Tag gerechnet ab dem Verkehr? Dann ist doch noch kein Grund zur Panik, nur weil Deine Blutung nicht da ist. Kauf Dir morgen einen Test oder mach einen dringenden Termin bei der Frauenärztin, damit Du Gewissheit hast. Wenn Du sagst, worum es geht, musst Du nicht wochenlang warten, sondern bekommst einen Notfalltermin.
Bewerten:
13 tage seit dem Verkehr.Schwangerschaftsfrühtest hatte negativ angezeigt - aber alle anderen Symptome sprechen dafür. Übelkeit, geschwollene Brust, usw. für die schnelle SAntwort
Bewerten:
Das ist quatsch, du kannst nach 13 Tagen derarte Symptome noch gar nicht haben, das wird durch die Angst kommen das was passiert sein könnte
Bewerten:
Übelkeit und geschwollene Brust sind auch ganz normale PMS-Zeichen.
Bewerten:
Was ist die Abtreibungspille? | TK
Lies es dir gut durch. das ist nicht schön und tut sicherlich sehr stark weh.
Aber erstmal wieso bist du allem anscheind nach schwanger! Woher willst du das wissen? manche paare haben Monate bis Jahre ungeschützten Sex bis endlich mal was passiert, also woher die gewissheit?
Am besten zum Arzt und diesen Fragen! Der kann auch per Blut oder Urin einen Test machen und dir sagen ob du überhaupt schwanger bist
Bewerten:
Diese 20-Tage-Pille ist ein Gerücht.
Es gibt die "Pille danach" , die wirkt bis 72 Stunden danach , bzw. bis 5 Tage nach dem ungeschützten Verkehr.
Später kommt nur noch ein Schwangerschaftsabbruch in Frage. Das geht bis 63 Tage nach der letzten Mens auch medikamentös , oder dann mit der Saugmethode. Das Vorgehen ist erst mal für beide Methoden dasselbe: Arztbesuch, Besuch der Beratungsstelle und mind. 3 Tage Bedenkzeit , dann der Abbruch.
Zum medikamentösen Abbruch findest du Informationen hier: http://www.svss-uspda.ch/de/facts/mifegyne.htm
Bewerten:
Geh zum Frauenarzt, eine Abtreibungspille gibt es. Warum nur wartest du so lange, bis du reagierst?

Mir ist schlecht. Habe zu viel Energy-Drinks getrunken. Was tun?

Bewerten:
Ja, ich war doof. Sagt mir das nicht nochmals, sondern ich brauche eine Idee.
Ich habe gestern zu viele Energy-Drinks getrunken, mir wurde schlecht, ich musste erbrechen und konnte nicht gut schlafen. Jetzt habe ich immer noch Kopfweh und mir ist schlecht. Ich mag nichts essen oder was. Was soll ich tun?
Bewerten:
Am besten eher keinen schwarzen Tee, weil da Teein drin ist, das ist fast das gleiche wie Koffein und davon hat er/sie wohl schon genug.
Bewerten:
Ja aber der Tee ist milder. Wenn meinem Sohn schlecht war habe ich immer einen Leichten Schwarztee gemacht. Früchtetee ist auch nicht optimal. Er muß das nehmen was da ist. ☺☺☺☺
Bewerten:
Doch. der schwarze Tee hilft tatsächlich, nach übermäßiger Koffeinzufuhr die Kopfschmerzen zu mildern. sollte aber nur ca 3 Min ziehen.
Bewerten:
Schwarztee mit NOCH mehr Koffein?. nich gut
Bewerten:
Doch gut, leichter schwarzer Tee hilft, der Koffeinkater zu mildern. Die Kopfschmerzen werden weniger und dadurch auch die Übelkeit.
Bewerten:
naja, ich würd feuer nicht mit feuer bekämpfen. aber hast schon recht sind auch viele bitterstoffe die gut für den magen sind, nur das Koffein macht mir sorgen. da schwatztee meines empfindens etwas potenter ist als kaffee
Bewerten:
Zum Arzt muss man deshalb noch nicht. nur wenn man zittert, einem arg schwindlig ist oder Gleichgewichtsstörungen auftreten, dann sollte man schleunigst zum Arzt. Der jetzige Zustand ist nur ein Kater wie nach übermäßigem Alkoholkonsum
Bewerten:
Ich zittere auch. Vorhin Anfall. Ich hatte das Gefuhl zu erbrechen, konnte aber nicht.
Bewerten:
In dem Fall dann doch besser zum Arzt und kontrollieren lassen. aber nicht alleine dorthin.
Wie kommt es, dass einem nach mehreren tagen nach übermäßigem alkoholkonsum immer noch schlecht ist?
Bewerten:
Herzlichen Glückwunsch. Du hattest eine Alkoholvergiftung! Diese "Nachwehen" sind ein deutliches Anzeichen dafür und der Körper ist davon derart geschlaucht, daß er einige Tage zur Regeneration braucht!
Ich hoffe, Du lernst daraus.
Bewerten:
Bewerten:
Das kann folgende Ursache haben :
- du bist es nicht gewöhnt, regelmäßig Alkohol zu trinken, und praktizierst das auch nicht regelmäßig.
Bist also mal " über die Stränge geschossen".
Im Vergleich dazu : Ein "Gewohnheitstrinker ", oder ein sogenannter "Quartalssäufer" steckt eine durchzechte Nacht ohne weiteres weg. Trinkt am Morgen danach eine Flasche Bier, um sich wieder "einzupegeln", und dann ist der Kater weg und der Blick wieder klar und frei geradeaus.
Hier sprechen wir also von "Gewohnheitspotential".
Wenn dir nach 2 oder 3 Tagen immer noch schlecht ist, dann ist es wirklich und eigentlich ein "Gutes Zeichen" unter erhobenem Zeigefinger. Dein Körper ist Alkohol nicht gewöhnt. Weil du ansonsten wenig Alkohol trinkst, oder nicht regelmäßig Alkohol trinkst, aber nun wohl doch einmal zuviel des Lasters getan hast. Und dein Körper sagt dir nun :
" Du hast mich geärgert, nun ärgere ich dich."
Weiterhin sagt dir dein Körper. " Wenn du mich erheitern willst, gerne.
Ich bin gerne mal lustig, in lockerer Stimmung.
Das nehme ich dir nicht übel.
Aber wenn du mich kaputt machen willst, zahle ich es dir heim."
Weiter sagt dir dein Körper dann dies :" Ich kann dir Magengeschwüre geben, daß du dich vor Schmerzen krümmst. Ich verpasse dir ein aufgedunsenes Gesicht, rot unterlaufene Augen und einen fetten Bierbauch.damit du, trotz dessen, daß du so gemein zu mir bist, zumindest noch eine Chance hast.auf einen Teilzeitjob als Gespenst in der Geisterbahn.
.
Du merkst sicher, dass ich hier das Thema versuche, als ernsthaft zu betrachten. Trotz dessen ich einige lustige, aber nur der Zweckmäßigkeit in diesem Stil formulierte Anmerkungen eigebracht habe. Denn ich habe so einiges durch, wegen des blöden Alkohols.
Daher gehen mir solche Fragen immmer sehr nahe, und ich versuche, so gut es mir möglich ist, darauf zu antworten.
Aus eigenen Erfahrungen.
Ich hatte lange Jahre Magengeschwüre, dann letztendlich eine Buchspeicheldrüsen Entzündung.
Wäre fast daran gestorben. Damals standen die Überlebenschancen für mich 70 : 30.
Wie? Wird man jetzt vielleicht fragen.
Siebzig Prozent für "Six feet under", und Dreißig Prozent für die Rückkehr nach Hause.
Tja, was soll ich noch sagen. Ich denke, ich hab alles gesagt, von meiner Seite aus, mich auch etwas offenbahrt.
Dir ein schönes Wochenende und herzliche mir,
Janek
Bewerten:
Sicher wird man nach übermäßigem Alkoholkonsum erbrechen, kaum etwas essen wollen.
Wichtig aber ist, den Flüssigkeitshaushalt des Körpers wieder auszugleichen.
Natürlich nicht mit Alkohohl! Sondern am besten mit Mineralwasser, aber auch mit Fruchsäften, die man mit Mineralwasser mixt.
Wenn man par tout keinen Appetit auf feste Speisen hat, weil der Magen verrückt spielt, dann empfielt sich eine Banane,
Auch Suppen können den Appetit wieder anregen.
Ich habe dann immer ein "Ragout Fin" mit leicht getoastetem Weißbrot gegessen. Das hat mich innerhalb eines Tages wieder auf die Beine gebracht.
Wann? Naja, meist am 1. Januar, nach der Party vom 31. Dezember
Am 2. Januar war ich dann wieder fit, für die nächsten 363 Tage, oder bis zum 12. Juni.
Also : dem Magen etwas anbieten, mit Suppe beginnen, mit leichtem Pudding oder Yoghurt , und dann Kartoffelbrei mit 'ner Bratwurst.
Kannst es auch mit Rührei versuchen, oder auch mit einem Obst-Gemüse Salat.
Wirst sehen, dann geht'S dir wieder einigermaßen.
Dann kommst du wieder in Gang.
Und wenn möglich, lege dich nach dem Essen hin, und schlafe solange, wie du kannst, bist du von allein wach wirst.
Sorge für gute Zimmerbelüftung
Ich meine natürlich, wenn das möglich ist, du zu der Zeit nicht auf Arbeit musst.
In diesem Sinne, alles Gute Dir.
Bewerten:
Das kommt daher, dass dein Körper "klüger" ist, als dein Hirn.
Er weiß, dass ihm Alkohol schadet, und er zeigt es dir mit den beschriebenen Wehwehchen.
Beweise Mut und lass es einfach, man kann mit ner Limo ebensogut feiern, ich weiß das
Ist das normal wenn das antibiotika nach 2 tagen noch nicht wirkt?
Bewerten:
also ich habe seit montag ne dicke mandeletzündung mit schmerzen beim schlucken und auch mit etwas eiter verbunden. war dienstag beim artzt und nehme seit dienstag abend penecillin. hab zwischendurch auch mit salzwasser gegurgelt und viel kamillentee getrunken und auch inhaliert. heute ist donnerstag und es ist noch unverändert ist das normal?
Bewerten:
Ja es ist möglich dass es noch nicht "angeschlagen" hat. Nimm es so wie der Arzt es verordnet hat. Versuche die Schmerzen mit Tabletten zum Lutschen oder weiterhin mit Gurgeln zu bekämpfen.hört sich jetzt ein bisschen komisch an aber hilft wirklich : mach dir ein Kühlpack um den Hals das lindert erstens die Schmerzen und hilft zweitens auch dass die Mandeln abschwellen - Kälte ist bei Entzündungen das beste! probiers einfach mal aus ist nur im ersten Moment unangenem-hilft aber super. Gute Besserung
Bewerten:
spätestens morgen früh sollte sich eine erste besserung einstellen, ansonsten bitte nochmal zum arzt gehen und rücksprache halten. eventuell brauchst du ein anderes medikament
Bewerten:
erste besserung heißt aber nicht komplett schmerzfrei oder?
Bewerten:
Besserung heisst eben Besserung und nicht Heilung
Bewerten:
nein, komplett beschwerdefrei kannst du nach der zeit bei einer eitrigen entzündung nicht erwarten. aber eine linderung solltest du merken
Bewerten:
Es könnte sein, dass die Erreger-Bakterien eine Resistenz entwickelt haben. Das bedeutet dass das Antibiotikum nicht mehr wirkt. Aber trotztem nicht abbrechen, denn dadurch wird die Resistenz gefördert. Ich würde wenn es nach ein paar Tagen immer noch nicht wirkt zum Arzt gehen aber auf jeden Fall zu Ende nehmen.
Bewerten:
Ja, es ist normal.
Ein Antibiotikum wirkt innerhalb von 10 Tagen.
Bewerten:
Also abgesehen davon, dass es Penicillin heisst und die Einzahl Antibiotikum ist: Drei Tage kann es schon dauern, bis es wirkt. Aber wenn es morgen nicht besser ist, solltest Du auf jeden Fall vor dem Wochenende nochmal den Arzt konsultieren.
Ist es normal, dass eine Wunde nach 2 Tagen immer noch eitert?
Bewerten:
Ich hab mir beim Fußball spielen auf dem Kunstrasen eine Wunde beim Grätschen zugezogen, die einfach nicht aufhören will zu eitern.Ich habe eine gewöhnliche Wundsalbe drauf gemacht, desinfiziert und eine Kompresse drauf gemacht.Das Ganze 4 Mal.
Bewerten:
Gehe lieber zum Arzt.Eine Wundinfektion wird manchmal mitAntibiotika behandelt.Auch sollte deine letzte Tetanus-Schutzimpfung noch wirken.Sie sollte alle zehn Jahre aufgefrischt werden.
Wunden erleichtern das Eindringen von Krankheitserregern. Besonders gefürchtet bei Verletzungen im Freien ist der Wundstarrkrampf oder Tetanus. Tetanus ist eine schwere bakterielle Wundinfektion, die zu einer Erkrankung des Nervensystems mit Krämpfen der Muskulatur führt. Sie kann lebensbedrohend sein. Deshalb wird normalerweise selbst bei kleinsten Verletzungen die Tetanusimpfung aufgefrischt bzw. der Tetanusschutz des Betroffenen überprüft.
Also,bitte ab zum Doc
Bewerten:
Vielleicht solltest du mal schauen, ob sich vielleicht kleine Partikel vom Kunstrasen in die Wunde gesetzt haben? Und ein anderer Tipp von mir - lass Luft an die Wunde, dann trocknet sie besser und hört auf zu nässen.
Sollte es nicht besser werden, würde ich auf jeden Fall einen Arztbesuch empfehlen.
Ist der Magen Überfordert wenn man nach 10 Tagen "Diät" eine Pizza ist?
Bewerten:
10 Tage Diät wegen Magenproblemen von Artz vorgesehen damit sich der Magen beruhigt
Bewerten:
ja weil sie zu fettig ist , fang erst langsam wieder mit "normaler" kost an
Bewerten:
ja, weil der Magen so leichte Nahrung verdaut hat und aufeinmal kommt so ne Bombe ^^.Da hat der Magen viel zu tun.
Bewerten:
wenn der esser ein sensibelchen ist, ja; ansonsten nein - dem ist es wurscht ob da viel oder wenig hineinkommt solange das organ gesund ist.



rauchen
Wie viele Raucher sterben im Jahr weltweit?

- Körper zu ruinieren, Geld dafür zu verqualmen und es stattdessen für schönere Anlässe SPAREN möchten, können mal gerne -Europaweit sterben jährlich rund 500 000 Menschen an Erkrankungen, die durch das Rauchen verursacht werden. In Deutschland -- sterben täglich etwa 340 Raucher an den Folgen ihrer Nikotinsucht, jährlich sind es in Deutschland 140 000 Nikotin-Tote. -- SPAREN möchten, können mal gerne unter folgendem Link nachsehen: "Folgen des Rauchen" - Bilder


sucht
Hallo Kann man von Energie drink süchtig werden?

- anderen Drogen. Ok :)! Aber auch ohne Energie Drink im alkohol kann Mann süchtig werden oder? Also purer energie Drink! -- ich bin auch fit ohne so einen gehabt zu haben. Aber ohne Energy Drink einen Tag im Büro zu starten geht einfach nicht -- dich wieder besser fühlst und dann wird es schnell zur SUCHT! Oh ja - ich selbst bezeichne mich als Energy Drink süchtig. -- Drink! Was soll den pure Energie sein? Ein Plasma? Das ist wie bei dem Cafe du brauchst immer mehr damit du dich wieder -


abhaengigkeit
Wie kann ich meine Abhängigkeit in der Beziehung lösen?

- mich. Ich schaue ihm zu, wie er immer weiter die Erfolgsleiter nach oben klettert und ich bleib auf der Strecke. Ich sehne -- ist, wenn ich ihn liebe, würde ich kein Problem mit ihm haben. Schon wenn ich das alles so formuliere, ärger ich mich -