Light getränke ohne aspartam

3 Antworten zur Frage

~ Wasser ersetzt. Bezüglich der Getränke ist Mineralwasser das Light-Getränk überhaupt. Schmeckt aber nicht jedem, da es vermeintlich nach ~~ könnte ich auch Fitzelchen von Hassia empfehlen. Das ist komplett ohne Zucker und.
Bewertung: 7 von 10 mit 11 Stimmen

Videos zum Thema
Video Loading...

Gibt es Light-Getränke ohne Aspartam?

Hallo liebe Gemeinde. Hier mal `ne Frage, die sich nicht er- googeln lässt Da ich den o.g. " Süßstoff " aus gesundheitsschädlichen Gründen meiden möchte, bin ich auf der Suche nach Kalorienarmen Limonaden, oder Fruchtsäften ohne Aspartam. Hat hier schon jemand Erfahrung? Bin auch für entsprechende Links dankbar
Light-Produkte sind m. E. Quatsch, unnötig und ungesund. Jede Art solcher Produkte enthält ungesunde Zusatzstoffe und oft werden gerade die gesunden Bestandteile der Lebensmittel durch Wasser ersetzt.
Bezüglich der Getränke ist Mineralwasser das Light-Getränk überhaupt. Schmeckt aber nicht jedem, da es vermeintlich nach "nix" schmeckt. Trinkt man es regelmäßig, ist es DAS Getränk überhaupt. Mein Tipp für ein kalorienarmes Getränk wären Schorlen jeder Art. Du nimmst Mineralwasser und gibst ein wenig Fruchtsaft oder Sirup mit hinein. Gerade so viel, dass es nicht langweilig oder nach nix schmeckt. Die Alternative ist dann - wie hier schon angeregt - frisches Obst auspressen / entsaften. Dies erscheint mir als Getränk für den ganzen Tag jedoch sehr aufwendig, so dass ich wieder zur Fruchtschorle - auch mit selbst gemachtem Saft - zurückkehren würde. Dann wäre da noch selbstgemachte Limonade - da findet man Tipps in den gängigen Rezeptdatenbanken -, wo Du selbst den Zuckergehalt nach Deinem Wunsch beeinflussen kannst.
Sonst bleibt Dir m. E. nur noch der von Dir nicht gewünschte Tee - wobei Tee eine solche Vielfalt bietet und ein leckerer, selbst gemachter Eistee - mit oder ohne Mineralwasser "verlängert" - ist auch eine tolle Sache.
Sofern du keine Phenylketonurie hast, könntest du pro Tag bis zu 12 Liter aspartam-gesüßte Limonade trinken,. ohne gesundheitliche Auswirkungen zu befürchten. Wozu brauchst du da noch mehr Limo?
Hallo, ich habe das gleiche Problem und bin auf der gleichen Suche. Was alles gegen Aspartam spricht, findet man in Google tonnenweise Berichte. Und da ich Diabetiker bin und auch Diät mäßig auf Zucker verzichten möchte, gehen mir auch die Möglichkeiten aus, vor allem da ich noch nach koffeinhaltigen Getränken suche und mir kein Kaffee schmeckt.
Ohne Koffein könnte ich auch Fitzelchen von Hassia empfehlen. Das ist komplett ohne Zucker und Süßstoffen, hat aber Zitronengeschmack!
Benjamin

Sind Light Getränke wirklich ungesund?

Naja. Zu oft sollte man sie nicht unbedingt trinken. Es befinden sich darin viele Süßungsmittel, die dich immer gesund sind. Echter Zucker ist besser.
Jein. Also die Heutig eingesetzet Süßstoffe haben keinen direkten Effekt auf die Gesundheit. Allein der übermäßige Verzehr dieser Getränke könnte eine Abführende wirkung haben.
Das Problem an den Light-Getränken ist, dass sich der Körper wegen des Geschmacks darauf einstellt, dass er Zucker bekommt und diesen dann verarbeiten will.
Also bereitet er die Verarbeitung vor.wenn da dann aber kein Zucker ist, der verarbeitet werden kann, entseht Heißhunger auf Zucker.

Sind Light Getränke Wircklich So Gefährlich?

Ich trinke seeehr gerne süße Getränke da ich aber keine Kalorien trinke möchte bin ich auf die Lightversion umgestiegen Cola, Eistee, heißer Tee das alles trinke ich immer mit Süßstoff nur meint jeder das sei total gefährlich. Ist das wircklich so?
Warum probierst Du es nicht einfach aus, um allen Anderen zu beweisen das sie falsch liegen und Fehlinformationen unterliegen? Am besten testen und in 20 oder 40 Jahren schauen, ob Du vielleicht an Krebs erkrankt bist oder Deine Bauchspeicheldrüse nicht mehr so gut funktioniert, was Deine Leber so sagt oder Deine Nieren. Wahrscheinlich wollen die Anderen Dich einfach nur ärgern und sind neidisch, weil Du ohne Kalorien Deine süßen Gelüste ausleben kannst.
Ja, das ist ein unglaublich verbreiteter MYTHOS, daß Süßstoffgetränke giftig seien. Einer plappert dem anderen nach, keiner prüft.
Weltweit gibt's unzählige wissenschaftliche Untersuchungen betr. Süßstoff-Getränken. Ein Beweis der Schädlichkeit konnte noch nirgends geführt werden. Besonders schlimm ist, daß die apokalyptischen Warner immer nur von "dem Süßstoff" reden und damit ihre Unwissenschaftlichkeit beweisen. Für eine ernsthafte Diskussion müßten die Stoff-Namen genannt werden, z.B. Acesulfam, Cyclamat, Sucralose usw.
Es gibt auch viele Hoax-Warnungen im Internet, aber wissenschaftlich nichts wert.
Selbstverständlich haben alle Süßstoffe ein ausgiebiges Zulassungsverfahren hinter sich und die Tests gehen immer weiter. Was gefährlich ist, würde sofort verboten werden. Auch die Hersteller wollten da kein Risiko eingehen.
Bei COla Light ist einfach statt Zucker dann Süßstoff drin. Deinem Körper wird shcon beim Trinken durch den Geschmack vorgegaukelt, dass du was süßes konsumiert hast, obwohl kein Zucker drin ist. Wie es dann im Körper weiter geht weiß ich nicht, aber gesund ist anders.
In einem asiatischen/japanischem Supermarkt gibt es süße Getränke die gesünder sind.
Stimmt es, dass diese Light/Zero-Getränke eigentlich noch viel schlimmer sind, als die richtigen Produkte
Schlimmer ist schwer definierbar.
Tatsache ist, dass Light/Zero-Getränke chemisch hergestellte Zuckerersatzstoffe enthält. Diese Ersatzstoffe können bei hohem Verzehr Schädigung von Leber und Niere hervorrufen.
Außerdem schaden diese Stoffe dem Stoffwechsel bzw. dem Insulinhaushalt. Dem Körper wird vorgegauckel, dass da Zucker kommt und schüttet entsprechend Insulin aus. Da aber kein Zucker kommt, signalisiert der Verdauungstrakt: Hey, ich habe Insulin, aber kein Zucker. Her damit ==> Heißhunger.
Resultat: Je mehr Zuckerersatzstoffe, umso mehr wird "zwischendurch" gefuttert bzw. mehr gegessen, weil ständig der Hunger nagt.
Diese Geschichte mit dem Süßstoff, der den Insulinspiegel anheben soll, ist ein Märchen. Die Langerhans'schen Zellen in der Bauchspeicheldrüse reagieren nur auf Kohlehydrate und dazu gehört auch Zucker. Die Süßstoffe sind generell kohlehydratfrei, deshalb können sie die Inselzellen nicht zur Insulinproduktion anregen.
Lass dir von der Zuckerindustrie nicht solche Sachen einreden
ja, erstens sind Chemiekeulen, 2. verursachen sie Hungergefühle, man ißt mehr.
Der Körper glaubt, dass er Zucker bekommt, weil die Zunge sagt "Hm, schön süß". Also produziert er mehr Insulin. Jetzt kommt da aber nur billiger Ersatz, der Insulinspiegel bleibt unbermindert hoch und man bekommt Heißhunger auf Süßes.
Diese Geschichte mit dem Süßstoff, der den Insulinspiegel anheben soll, ist ein Märchen. Die Langerhans'schen Zellen in der Bauchspeicheldrüse reagieren nur auf Kohlehydrate und dazu gehört auch Zucker. Die Süßstoffe sind generell kohlehydratfrei, deshalb können sie die Inselzellen nicht zur Insulinproduktion anregen.
Lass dir von der Zuckerindustrie nicht solche Sachen einreden!
Wenn das so einfach wäre, müsste ich nicht teure Tabletten zur Steigerung der Insulinproduktion nehmen. Süßstoff wäre viel billiger. Das ist eines der Beispiele, wie leichtgläubige von der Industrie gesteuert werden.
Aha, das ist ja interessant. Wenn ich mir es recht überlege, macht es auch nicht so viel Sinn, dass der Geschmack allein den Insulinausstoß regulieren kann.
für die Aufklärung.
Na ja es sind halt Zuckerersatzstoffe drin- also nur Chemie. Beides ist ungesund.
Trink lieber normale Cola ---> Zucker ist ein REINSTOFF und gesünder als reine Chemie
ja, da dem Körper vorgegaukelt wird er bekommt Zucker bereitet er sich auf die Aufnahme vor.
Da aber kein Zucker ankommt, und der Körper sich aber schon umfassend auf die Aufnahme vorbereitet hat, forder dein Körper Zucker nach.
Amsonsten ist das nur Chemie,
UND SH!CE SCHMECKEN TUT ES AUCH
Wie wärs damit: Süssstoff Aspartam und seine Nebenwirkungen
DAS nenn ich mal Panik Mache. Aber ein Stückchen Wahrheit wird schon dran sein.
hab die Zeitschrift gestern auch gelesen
Wie ext man getränke und schluckt Sachen ganz leicht ohne zu kauen runter?
Wie geht das? ich muss immer schlucken und beim Essen ganz dolle kauen. Ich kenn aber welche, die auch alles ohne kauen runter bekommen. Gibt es da irgendein Trick?
Zum Bsp :
Ein Bier exen - YouTube
Der Trick beim Essen heißt, sein lassen.
Das man sein Essen gut durchkaut ist wichtig. So hat der Magen weniger zu tun und wird nicht unnötig viel belastet.
Der Trick beim trinken ist es dabei durch die Nase zuatmen. Und nicht stossweise trinken, sondern langsam und gleichmäßig.
Am besten vorher viel Luft holen.
ums essen gehts mir eigendlich auch nicht. das ist mir viel zu schade, einfach runterzuschlucken
Mein reden, da kriegt man vom Geschmack garnichts mit. Wenn man möchte
Die Getränke dürfen außerdem nicht zu kalt sein, dann kann man die nicht so gut exen.
Oder man kriegt hinterher Hirnfrost, was extrem unangenehm ist
ich probiers grade, aber irgendwie klappt das nicht so wie ich will. ne idee warum? ich bekomm irgendwie kein ryhtmus beim durchdie nase atmen und schlucken zueinander
Das geht ja auch nicht von einer Minute auf die andere. Übung macht den Meister.
Mit der Zeit wirst du es dann können dabei ruhig durch die Nase zu atmen.
je nachdem was man ext, ist Hirnfrost wohl die noch harmlosere Folge HEH HEH
Da musst Du ihn fragen:

Stevie Starr - Britain's Got Talent 2010 - Semi-final 1 - YouTube

6 Bier in 10 Sekunden - YouTube
Der hats drauf
Cola Light ohne Aspartam? Gibts sowas?
Habe einen Bericht über Aspartam gelesen und mich entschlossen, keinen Schluck mehr von Getränken zu trinken, die das Zeug enthalten. Nun trinke ich total gerne Cola light kennt Ihr Alternativen?
Welche Dosis ist denn gesundheitlich unbedenklich? Völliger Unsinn. Das kommt ja wohl ganz alleine darauf an wieviel man täglich trinkt. Laut der aktuellsten Studie reicht 1 GLAS täglich um das Krebsrisiko erheblich zu erhöhen. Aspartam | Süssstoff mit Nebenwirkungen
Und mal allgemein: Welche andere Aussage hat Du von der Website von Coca Cola erwartet als "gesundheitlich unbedenklich"?
Dann lies mal und davon gibt es zig Artikel. Aspartam | Süssstoff mit Nebenwirkungen
Schon mal etwas von Spätfolgen gehört? Ja Du lebst immer noch; aber nicht alles wirkt sich immer sofort auf Deine Gesundheit aus sondern schleichend. Viel Spaß mit einem stark erhöhten Krebsrisiko.
Welche Getränke halten euch beim Autofahren am besten wach?
Ich weiß, eigentlich sollte man ja nicht fahren, wenn man müde ist, doch bei langen Autofahrten ist dies manchmal nicht zu vermeiden. Trotz regelmäßiger Pausen und Dehnübungen ist man dann doch ziemlich matt. Als weitere Option sich möglichst lang bei Konzentration zu halten wollte ich einmal fragen, mit welchen Getränken ihr euch bei einer Fahrt möglichst lang wachhalten könnt?
hilft mir auch. aber nur mit Bacardi drin.
Dann solltest du aber schön dein Auto stehen lassen
das geht garnicht. ich könnte ja etwas verpassen
ach du bist das, der auf der autobahn mit den flügeln
Nichts, wenn man müde ist, dann am besten irgendwo anhalten und ne Stunde schlafen, dann ist man wieder fit
Bei mir hilft Kaffee am besten, weil ich ihn sonst selten trinke und er deshalb gut wirkt.
Da gibts für mich wirklich nur Red Bull, das wirkt.
Du solltest UNBEDINGT vor längeren Fahrten ausreichend schlafen! Das ist das Wichtigste
Keine! Wenn ich richtig müde werde, hilft auch kein Getränk mehr! Dann wäre es fahrlässig, weiterzufahren
klingt ja echt gefährlich xD Auf jeden fall nicht so fettig essen, das macht auch schläfrig
kann normalerweise schlafen, wie ein murmeltier. da hilft nix. augen zu und durch wäre auch ne alternative aber nicht zu empfehlen
Meine Favoriten sind Nescafe Xpress, Red Bull und Coca Cola.



gesundheit
nasse haare gefrieren draußen?

gefrieren meine nassen haare wenn ich jetzt ne große runde mit dem hund gehe? oder gibt der kopf noch genug wärme


ernährung
Vegetarische ernährung, tips, rezepte.?

- Tierschutz und Tierhaltung die wichtigsten Gründe für ihre Ernährung und nicht der gesundheitliche Vorteil. Schau hier in die -


medizin
Schlechte Blutwerte wegen mangelnder Ernährung?

- einen praktisch ein paar Minuten später schon richtig gute Energie, weil sie echt schnell verdaut werden. Am besten merkt -- Nektatrinen, Khakis, Birnen usw. Gifte wollen wir ja nicht mitessen. Dann alles Gute dir und keine Sorge, damit brauch ich -- Blut um 1x komplett neu zu sein. Also 3 Wochen eine gute Ernährung und dein Blut ist schon besser. Achte darauf, die rohen -- Appetitverlust und esse nur mit sehr viel Mühe. Da es ohne Würgen nicht geht, schaffe ich nur sehr wenig. In einer -