Laptop nass geworden besteht chance rettung

5 Antworten zur Frage

~ beckomnen wen nichts hilft Dan schicke in zu eine Firma die Laptop geparkt gebe einfach in google ein da findest du schon etwas Viel ~~ denn man muss einen Laptop schon ins Wasser werfen, damit die nass wird. Aber vor allem.
Bewertung: 1 von 10 mit 254 Stimmen

Videos zum Thema
Video

Laptop nass geworden,besteht eine Chance auf Rettung?

Hallo,über mein Laptop ist ca.200ml Reinigungsmittel gelaufen,er ist kurz darauf ausgegangen und lässt sich nicht mehr hochfahren.Die Flüssigkeit ist von oben in die Tastatur gelaufen,unten ist trocken. Habe ihn in eine Schüssel Reis in den Heizungskeller gelegt Was kann ich sonst noch tun? Besteht die Chance dass er wieder funktioniert?
Solange nichts direkt hinein gelaufen ist, denke ich das höchstens die Tastatur etwas abbekommen hat.
Und wenn er nicht mehr funktioniert, dann kannst du ja die Festplatte ausbauen, denn man muss einen Laptop schon ins Wasser werfen, damit die nass wird.
Aber vor allem würde ich jetzt mal ein paar Tage waren, bevor du es versuchst, denn sonst gibt es vielleicht einen Kurzschluss.
Eine Chance besteht, aber mehr auch nicht. Hast du ihn umgekehrt zum trocknen hingelegt? Vielleicht "verfliegt" das Putzmittel ja noch
Siehe mein Tipp bezüglich gebadetes Handy etc. Es ist auf jeden fall Geduld angesagt und Hitze zu vermeiden. Auch Startversuche sind nicht nützlich. Drei Tage braucht das mindestens, besser länger. Wenn das Reinigungsmittel konzentriert war, solltest du es mit destilliertem Wasser wegspülen. Das kostet zwar Überwindung, aber wenn sich waschaktive Substanzen festsetzen, ziehen sie immer Luftfeuchtigkeit an und ruinieren die Kontakte. Destilliertes Wasser verschwindet völlig spurlos und richtet in der Kälte keine Schäden an, wenn es nur kurz einwirkt.
Hallo!
Wenn das Gerät ausgegangen ist, weisst Du ja schon mal, dass was reingelaufen ist.
Akku raus und das Gerät schnellstens öffnen. Dann nach Möglichkeit das Mainboard entnehmen und das Mainboard mit Spiritus und einen Pinsel abbürsten. Das ist die einzige Chance weil selbst, wenn er erst mal wieder funktioniert, ist das nicht von langer Dauer. Das Reinigungsmittel greift die Leiterbahnen / Kontakte an und sorgt dafür, dass sich das Gerät die nächsten Wochen innerlich zu Tode oxidiert eine tickende Zeitbombe, dessen Uhr bereits läuft!
Zum Zerlegen vorsichtig öffnen und merken, welche Schrauben sich wo befunden haben. Dann ein Erdungsband ums Handgelenk legen; hast Du sowas nicht, dann während dem Zerlegen immer wieder an die beiden Metallklammern einer Steckdose fassen ; das ist der Schutzleiteranschluß, an dem sich Erdpotential befindet. und so kannst Du Dich immer wieder zwischendurch mal erden.
Viel Erfolg!
Frank, DL2FAN
Las ihn trocknen oder öffne ihn und versuch so viel wie möglich heraus zu beckomnen wen nichts hilft Dan schicke in zu eine Firma die Laptop geparkt gebe einfach in google ein da findest du schon etwas Viel Erfolg